Aktuelle Kritiken
[REC] Evolution Mortal Kombat
Wrong Turn: The Foundation Hawaii Five-0 - Die komplette Serie
Yellowstone - Staffel 1 Palm Springs
Mehr...
 
DVD Suche
 
 
md-press Shop
 
 
The Jesus Rolls
von
John Turturro
 

"John Turturros verzweifelter Versuch eine Kult-figur zu erschaffen, geht leider ziemlich schief!"

 
Release: 15. April 2021
 
> Kaufen bei Cede.ch
> Kaufen bei Exlibris.ch
 

Inhalt
Kaum aus dem Knast raus, schon hat der gottbegnadete Bowler Jesus Quintana (John Turturro) wieder Ärger an der Backe. Gemeinsam mit seinem Kumpel Petey (Bobby Cannavale) klaut er dem Haarstylisten Paul Dominique (Jon Hamm) zuerst dessen V8 Plymouth Klassiker, dann seine Geliebte Marie (Audrey Tautou) und schliesslich rauben sie auch noch seine Kasse leer. Da vergeht sogar dem coolsten Friseurmeister das Lachen. Als die beiden vor ihm fliehen, ergibt sich ein legendärer Roadtrip voller Bowling, Strikes und Gipsy King Songs.
 
Originaltitel The Jesus Rolls
Produktionsjahr 2019
Genre Komödie
Laufzeit

ca. 86 Minuten

Altersfreigabe ab 16 Jahren
Regie John Turturro
Darsteller John Turturro, Bobby Cannavale, Audrey Tautou, Susan Sarandon, Pete Davidson
     
Kritik
'The Big Lebowski' von Joel und Ethan Coen gehört nicht umsonst zu den besten Filmen der späten Neunziger: Jeff Bridges, John Goodman, Julianne Moore, Steve Buscemi, Philip Seymour Hoffman, Tara Reid sowie auch John Turturro - alle gaben sich ein Stelldichein und nicht nur das prominente Cast machten den Film so unsterblich, sondern auch das kultige Drehbuch der Coen-Brüder. Eigentlich wäre es nach über zwanzig Jahren mehr als überfällig, dass ein 'The Big Lebowski 2' in die Kinos kommt. Gerade jetzt, wo doch fast jeder ansatzweise gute Film aus den Neunziger Jahren einen zweiten Teil spendiert bekommt. Doch die Coen-Brüder betonen bis heute, dass es zu ihrem Kult-Hit kein Sequel geben wird - wäre da nicht John Turturro. Er spielte in 'The Big Lebowski' die kleine Nebenrolle des extravaganten Bowling-Spielers Jesus Quintana. Sein Auftritt dauerte im Originalfilm zwar nur wenige Minuten, doch für Turturro ist dies offenbar Grund genug, Jesus mit einem eigenen Spin-Off-Film ein Denkmal zu setzen. Es war tatsächlich so, dass Turturro diesen Charakter erst während des Drehs zu 'The Big Lebowski' so richtig kreierte - mit all seinen kuriosen Facetten und seinem eigensinnigen Verhalten. Daher ist es auch nicht verwunderlich, dass Turturro von den Coen-Brüder den Segen für 'Jesus Rolls' erhielt. Mit Bobby Cannavale als Petey und einer sehr freizügigen Audrey Tautou als Marie wird Jesus in diesem neuen Film nun ergänzt - und diese drei sind dann auch der Grund, weswegen 'Jesus Rolls' nicht selten an 'Les valseuses - Die Ausgebufften' mit Gérard Depardieu aus dem Jahre 1974 erinnert. Die drei leben so, wie sie es wollen. Es wird geklaut, sie haben andauernd Sex und zwischendurch fällt auch mal ein tödlicher Schuss - alles verpackt in einem Roadmovie. Doch was fehlt - insbesondere hinsichtlich 'The Big Lebowski' - ist Charme. Für Turturro war es offenbar selbstverständlich, dass «sein» Jesus eine Kultfigur ist und daher keine grossartige Story benötigt. Doch wer 'The Big Lebowski' nicht kennt, nimmt Jesus lediglich als schrillen Verbrecher wahr - und fragt sich in diesen knapp neunzig Minuten, worauf 'Jesus Rolls' eigentlich hinaus möchte. John Turturros verzweifelter Versuch eine Kult-figur zu erschaffen, geht leider ziemlich schief!
 

Schärfe
Farben/Kontrast
Rauschfreiheit

Raumklang
Verständlichkeit
Bass

 
Verleih Euro Video
Anzahl Discs 1
Verpackung Bluray-Hülle
Bild 16:9 (1.85:1)
Ton Deutsch: DTS-HD Master Audio 5.1
Englisch: DTS-HD Master Audio 5.1
Untertitel Deutsch (für Hörgeschädigte)
 


Umfang
Infogehalt
Originalität

Keine Extras

© rezensiert von Philipp Fankhauser am 27.05.21
Unser Wertungssystem

Zurück zur vorherigen Seite