Aktuelle Kritiken
Underwater - Es ist erwacht 7500
Lost in London Bombshell - Das Ende des Schweigens
Bad Boys for Life Judy
Mehr...
 
DVD Suche
 
 
md-press Shop
 
 
Slipp Jimmy fri
von
Christopher Nielsen
 

"Diese norwegisch-britische Produktion ist wohl der erste Animationsfilm nur für Erwachsene."

 
Release: 28. August 2009
 
> Kaufen bei Amazon.de
> Kaufen bei CityDisc.ch
 

Inhalt
Zirkuselefant Jimmy verrichtet nur noch deshalb seinen trostlosen Dienst im heruntergekommen Kleinzirkus, weil ihn seine skrupellosen Pfleger Abend für Abend mit harten Drogen abfüllen. Eingenäht unter seiner Haut befindet sich ein Päckchen mit Heroin, mit dem die Pfleger abzusahnen gedenken, auf das aber auch eine Gruppe Krimineller ihr Auge geworfen hat. Weder die eine noch die andere Partei rechnet allerdings mit jenen Tierrechtlern, die den Elefanten in die Freiheit entlässt.
 
Originaltitel Slipp Jimmy fri
Produktionsjahr 2006
Genre Animation
Laufzeit

ca. 82 Minuten

Altersfreigabe ab 16 Jahren
Regie Christopher Nielsen
Stimmen (eng.) Woody Harrelson, Simon Pegg, Phil Daniels, Jay Simpson, Kyle MacLachlan
     
Kritik
Auf dem Cover steht ganz dick geschrieben 'Achtung, dieser Film ist nicht für Kinder geeignet!' - und dem ist auch wirklich so. 'Free Jimmy' ist wohl der erste Animationsfilm, welcher nur für Erwachsene geeignet ist. Es geht um Drogen, Sex, Kriminalität und Totschlag - dies alles präsentiert in einer düsteren, hässlichen Atmosphäre. Es ist das erste Mal, dass die harte Realität die in einem Animationsfilm so wirklich wiedergeben wird. Gut, im Bezuge auf Animationsfilme ist unsere Generation sowieso verwöhnt. Wenn man sich Pixars und Dreamworks Werke ansieht, wird die Gute Laune im Handumdrehen auf den Zuschauer übertragen. Die norwegisch-britische Produktion ist hier bedeutend anders und sticht hervor. An den norwegischen Filmpreisen regnete es für Produzent Lars Andreas Hellebust gar den Preis für den Besten Norwegischen Film - man beachte dass in dieser Kategorie üblicherweise keine Trickfilme nominiert sind. Die Story von 'Free Jimmy' ist eigentlich ziemlich einfach gestrickt, aber dennoch hat es der Zuschauer schwer, sich an die vielen Charaktere zu gewöhnen. Die trübe Machart macht zudem den Film in den ersten Minuten eher unsympathisch, so dass 'Free Jimmy' leider nur im letzten Drittel überzeugen kann - Freunde des Independent-Genres werden das allerdings etwas anders sehen. Diese norwegisch-britische Produktion ist wohl der erste Animationsfilm nur für Erwachsene.
 

Schärfe
Farben/Kontrast
Rauschfreiheit

Raumklang
Verständlichkeit
Bass

 
Verleih Splendid Entertainment
Anzahl Discs 1
Verpackung Amarayhülle
Bild 16:9 (1.85:1)
Ton Deutsch: Dolby Digital 5.1
Englisch: Dolby Digital 5.1
Untertitel Deutsch
 


Umfang
Infogehalt
Originalität

- Deleted Scenes
- Animatic
- Making Of
- Trailer
- Trailershow

Die Extras bieten leider nicht sehr viel Material. Die Animatic ist für Interessierte sehr informativ, das Making Of allerdings ist nur dürftig ausgefallen.

© rezensiert von Philipp Fankhauser am 07.09.09
Unser Wertungssystem

Zurück zur vorherigen Seite