Aktuelle Kritiken
Onward - Keine halben Sachen Perfect Human
Jagdzeit 3 Engel für Charlie
Sonic the Hedgehog The Gentlemen
Mehr...
 
DVD Suche
 
 
md-press Shop
 
 
Californication
von
Tom Kapinos
 

"Trotz Emmy- und Golden Globe-Auszeichnung ein gewöhnungsbedürftiges Serien-Format."

 
Release: 10. September 2009
 
> Kaufen bei Amazon.de
> Kaufen bei CityDisc.ch
 

Inhalt
Hank Moody (David Duchovny) ist Schriftsteller. Nach der sensationellen Besprechung seines besten Werkes kommt der ersehnte Anruf aus Hollywood. Hank sieht seine grosse Chance gekommen und zieht nach Los Angeles. Doch aus Hanks grandioser Romanvorlage wird eine läppische, platte Liebeskomödie. Hank stürzt ins Bodenlose. Eine Schreibblockade überfällt ihn, nichts scheint ihm mehr zu gelingen und er mutiert zum sexsüchtigen Weiberhelden.
 
Originaltitel Californication
Produktionsjahr 2007-????
Genre Dramaserie
Laufzeit

ca. 328 Minuten

Altersfreigabe ab 18 Jahren
Created By Tom Kapinos
Darsteller David Duchovny, Natascha McElhone, Madeleine Martin, Evan Handler, Madeline Zima
     
Kritik
David Duchovny, allen bekannt als Fox Mulder aus 'Akte X', besteigt mit 'Californication' ganz neues Terrain. Er spielt den sich in einer Schreibblockade und Lebenskrise befindlichen Hank Moody, welcher sein "elendes Leben" versucht mit Alkohol, Drogen, Prügeleien und vorallem viel Sex erträglich zu gestalten. Dumm nur dass seine langjährige Freundin, an der er immer noch hängt und auch eine gemeinsame Tochter mit ihr hat, nun ihren neuen Lover heiraten möchte. Noch dümmer ist dass Hank mit dessen 16-jähriger Tochter Sex hatte... und so beginnt 'Californication' - eine tiefschwarze, bitterernste und schmutzige Serie mit einem Protagonisten der weder Held noch Anti-Held ist. Wer prachtvolle Strandvillen, hübsche Menschen und vornehme Partys erwartet wird enttäuscht werden - auch wenn das Titelcover und viele Teaser dieses Bild vorgeben. Highlight der Serie ist ganz klar Duchovny selbst, der seinen wirren Charakter in ein unheimlich passendes Licht rückt. Die Serie selbst kann leider von sich nicht unbedingt behaupten, den Zuschauer bei der Stange zu halten - wäre die Serie nicht mit Preisen und Auszeichnungen überhäuft worden hätte wohl der eine oder andere nach zwei, drei Episoden die Staffel in einer dunklen Ecke verschwinden lassen. Das Potential ist da, es muss künftig einfach noch genutzt werden. Trotz Emmy- und Golden Globe-Auszeichnung ein gewöhnungsbedürftiges Serien-Format.
 

Schärfe
Farben/Kontrast
Rauschfreiheit

Raumklang
Verständlichkeit
Bass

 
Verleih Paramount Home Entertainment
Anzahl Discs 2
Verpackung Slimcase-Amarayhüllen in Pappschuber
Bild 16:9 (1.78:1)
Ton Deutsch: Dolby Digital 2.0
Englisch: Dolby Digital 5.1
Untertitel Deutsch, Englisch
 


Umfang
Infogehalt
Originalität

- Audiokommentar zur Pilotepisode

Als Bonusmaterial zu den zwölf Episoden gibt es auf den zwei Discs leider lediglich den Audiokommentar zur Pilotepisode.

© rezensiert von Philipp Fankhauser am 07.10.09
Unser Wertungssystem

Zurück zur vorherigen Seite