Aktuelle Kritiken
Hotel Mumbai Godzilla II: King of the Monsters
Long Shot - Unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich Tolkien
This Is Us - 3. Staffel X-Men: Dark Phoenix
Mehr...
 
DVD Suche
 
 
md-press Shop
 
 
Alf
von
Paul Fusco & Tom Patchett
 

"Der knuddelige und schlagfertige Alf lässt auch in der zweiten Staffel nichts anbrennen!"

 
Release: 11. Dezember 2009
 
> Kaufen bei Amazon.de
> Kaufen bei CityDisc.ch
 

Inhalt
Eigentlich sind die Tanners eine ganz normale amerikanische Familie - bis zu dem Tag, an dem ein Raumschiff durch ihr Garagendach kracht.Heraus steigt ein kleiner, äusserst haariger Pilot, der wie eine Kreuzung aus Känguru und Erdferkel aussieht, mit Namen Alf - Kurzform für 'Alien Life Form' oder zu deutsch: 'Ausserirdische LebensForm'. Nach dem Absturz lebt er vor der Öffentlichkeit verborgen mit der Familie Tanner zusammen und erlebt dort seine irdischen Abenteuer.
 
Originaltitel Alf
Produktionsjahr 1986-1990
Genre Sitcom
Laufzeit

ca. 553 Minuten

Altersfreigabe ohne Altersbeschränkung
Created By Paul Fusco & Tom Patchett
Darsteller Paul Fusco, Max Wright, Anne Schedeen, Andrea Elson, Benji Gregory
     
Kritik
Auch die zweite Staffel des kleinen Ausserirdischen hat es nun auf DVD geschafft. Dass diese Staffel damals in den USA beim Zielpublikum sogar noch erfolgreicher ausfiel als die erste, belegt der gewonnene Kids' Choice Award in der Kategorie der Besten TV-Show. Und auch sonst ist die Sendung gereift - Alf wirkt mit seinen flotten Sprücher noch präsenter und hat sich sehr gut und harmonisch in die Familie eingegliedert. Gleich in der ersten Folge landet Alf jedoch in der Garage - nachdem er bereits beinahe den gesamten Hausrat der Tanners zerstört hat, hoffen sie so auf Besserung. Aber bald schon ist er wieder ganz der Alte und bekommt von Willie sogar eine eigene Lagune im Garten gebaut, da sich Alf zu sehr mit einer Fernsehserie einer schiffbrüchigen Besatzung verbunden fühlt. Natürlich möchte sich der kleine Ausserirdische auch bei seiner Familie bedanken. Nachdem Lynn beispielsweise ganz übel von ihrem Freund sitzen gelassen wurde, meldet sie Alf heimlich, aber aus Bestem Willen natürlich, für einen Schönheitswettbewerb an. Aber da Alf nicht gerade als Organisatinstalent bekannt ist, beginnt auch sogleich das Chaos… wie man sieht ist auch die zweite Staffel sehr unterhaltsam und abwechslungsreich ausgefallen und man wartet gerne auf die Veröffentlichung der dritten Staffel. Der knuddelige und schlagfertige Alf lässt auch in der zweiten Staffel nichts anbrennen!
 

Schärfe
Farben/Kontrast
Rauschfreiheit

Raumklang
Verständlichkeit
Bass

 
Verleih Warner Home Video
Anzahl Discs 4
Verpackung Amarayhülle in Pappschuber
Bild 4:3 (1.33:1)
Ton Englisch: Mono
Deutsch: Stereo
Französisch: Stereo
Spanisch: Stereo
Untertitel Englisch, Französisch, Spanisch, Niederländisch
 


Umfang
Infogehalt
Originalität

Keine Extras

© rezensiert von Philipp Fankhauser am 16.12.09
Unser Wertungssystem

Zurück zur vorherigen Seite