Aktuelle Kritiken
Little Women Vivarium
Underwater - Es ist erwacht 7500
Lost in London Bombshell - Das Ende des Schweigens
Mehr...
 
DVD Suche
 
 
md-press Shop
 
 
Toy Story 2
von
John Lasseter
 

"Wohl der Inbegriff dafür, dass ein Sequel durchaus an den Vorgänger herankommen kann!"

 
Release: 11. März 2010
 
> Kaufen bei Amazon.de
> Kaufen bei CityDisc.ch
 

Inhalt
Cowboy Woody wurde entführt! Da gibt es für seinen besten Freund Buzz Lightyear nur eins: Raus aus der Spielzeugkiste und rein ins grosse Abenteuer! Mit ihm zusammen natürlich all die witzigen und tapferen Spielzeuge aus Andys Zimmer. Sie riskieren alles, um ihren Freund aus den Händen des skrupellosen Spielzeughändlers All zu befreien. Der will Woody als Sammlerstück nach Japan verkaufen. Die spannende Suche führt über gefährliche Kreuzungen, in riesige Spielzeugläden und durch tiefe Fahrstuhlschächte.
 
Originaltitel Toy Story 2
Produktionsjahr 1999
Genre Animation
Laufzeit

ca. 92 Minuten

Altersfreigabe ohne Altersbeschränkung
Regie John Lasseter
Stimmen (eng.) Tom Hanks, Tim Allen, Joan Cusack, Kelsey Grammer, Don Rickles
     
Kritik
Mit 'Toy Story' hat Pixar ein wahres Meisterwerk geschaffen, welches verdient einen Platz in den Analen der Filmgeschichte eingenommen hat. Vier Jahre nach dem Riesenerfolg kam die Fortsetzung in die Kinos. Reine Geldmacherei? Nein, denn Pixar möchte bloss eines: Dem Publikum beweisen dass sie es noch besser können - was ihnen auch entgegen allen Erwartungen vollumfänglich gelungen ist. Noch heute gilt 'Toy Story 2' als eine der besten Fortsetzungen überhaupt, was diese nicht nur den vielfältigen Charakteren zu verdanken hat, sondern auch der gut gegliederten Story. Diese ist sichtlich mit einer grossen Liebe zum Detail gefertigt worden und natürlich mit einer ganz grossen Portion Kreativität und Humor versehen. Den Regisposten hat erneut John Lasseter eingenommen, welcher auch das Drehbuch dazu schrieb. Letztendlich ist es aber jedem einzelnen Mitarbeiter von Pixar zu verdanken, dass 'Toy Story 2' derart gelungen ist. Hinsichtlich Vielfältigkeit und Unterhaltung wird enorm viel geboten. Der Bösewicht ist dieses Mal nicht "nur" ein Nachbarsjunge, sondern der ehrgeizige Spielzeugsammler Al. Es kommt zu weitaus mehr Action als im Vorgänger und Pixar kann dabei sehr deutlich die Fortschritte im Vergleich zum ersten Teil präsentieren. Besonders die beiden Szenen am Schluss und am Ende haben ihre Vorzüge und man darf gespannt sein, was uns dieses Jahr im dritten Teil erwartet (elf Jahre nach Teil 2!!). Wohl der Inbegriff dafür, dass ein Sequel durchaus an den Vorgänger herankommen kann!
 

Schärfe
Farben/Kontrast
Rauschfreiheit

Raumklang
Verständlichkeit
Bass

 
Verleih Walt Disney Studios Home Entertainment
Anzahl Discs 1
Verpackung Bluray-Hülle
Bild 16:9 (1.78:1)
Ton Deutsch DTS Digital 6.1 ES
Englisch DTS HD Master Audio 5.1
Türkisch Dolby Digital 5.1
Portugiesisch Dolby Digital 5.1
Hebräisch Dolby Digital 5.1
Italienisch DTS Digital 6.1 ES
Untertitel Deutsch, Englisch, Türkisch, Hebräisch, Italienisch, Portugiesisch, Englisch (für Hörgeschädigte)
 


Umfang
Infogehalt
Originalität

- Making Of: 'Toy Story 2'
- Profil: John Lasseter
- Die Figuren
- Die Spielzeugkiste
- Musikvideo: 'Woodys Roundup - Jessie's Song'
- Randy Newman Demo
- Zusotzliche Szenen
- 'Toy Story 3' Vorschau: 'Die Figuren'
- Buzz Lightyear Missionslog: Internationale Raumstation
- 3 animierte Studio Stories
- Audiokommentar
- Pixar Zoetrope
- Hommage an Joe Ranft
- Wege zu Pixar
- Technical Arts

Das Bonusmaterial zu 'Toy Story 2' geht technisch ein bisschen mehr ins Detail als die Extras des ersten Teils, jedoch werden auch hier zusätzlich witzige Featurettes geboten.

© rezensiert von Philipp Fankhauser am 19.03.10
Unser Wertungssystem

Zurück zur vorherigen Seite