Aktuelle Kritiken
Little Women Vivarium
Underwater - Es ist erwacht 7500
Lost in London Bombshell - Das Ende des Schweigens
Mehr...
 
DVD Suche
 
 
md-press Shop
 
 
The Fall
von
Tarsem Singh
 

"Rein optisch ein gewaltiges Werk! Ästhetisch, stimmig, stilvoll - und auch die Story gefällt."

 
Release: 26. Februar 2010
 
> Kaufen bei Amazon.de
> Kaufen bei CityDisc.ch
 

Inhalt
Los Angeles CA, 1915. Die Beine gebrochen und auch das Herz, liegt Stuntman Roy (Lee Pace) im Hospital und erzählt der kleinen Alexandria (Catinca Untaru), die den Arm in der Schlinge trägt, eine abenteuerliche Geschichte. Eine Geschichte von fünf Helden, die Rache nehmen an einem mächtigen Mann, der ihr Leben zerstörte. Eine Geschichte, die auch von Roys Unglück beeinflusst wird, das ihn in die Verzweiflung treibt. Und immer stärker fliesst auch Alexandrias Fantasie in die Saga ein und gibt ihr ihre Form.
 
Originaltitel The Fall
Produktionsjahr 2006
Genre Fantasy
Laufzeit

ca. 117 Minuten

Altersfreigabe ab 12 Jahren
Regie Tarsem Singh
Darsteller Lee Pace, Catinca Untaru, Justine Waddell, Kim Uylenbroek, Sean Gilder
     
Kritik
Tarsem Singhs neuester Streiche ist zweifelsohne ein einzigartiges modernes Märchen. Es ist erst sein zweiter Film als Regisseur, fertiggestellt vor rund vier Jahren, und nun erstmals auf Bluray/DVD erhältlich. Mit 'The Cell' landete er im Jahre 2000 einen grosses Erfolg und konnte mit Jennifer Lopez auch das nötige Publikum in die Kinosäle locken. 'The Fall' allerdings bietet keine grossen Namen im Programm, was auch überhaupt nicht nötig ist. Denn der Film besticht in erster Linie durch die wunderschönen Bilder. Die Aufnahmen sind farbenfroh, einzigartig und zum Teil wahre Kunstwerke - etwas, was nur Tarsem Singh in seinen Filmen zustande bringt. Diese Fantasiewelt fällt ins Gleichgewicht mit dem eher düster und trostlos wirkenden Hospital in Los Angeles, auch wenn durchwegs die Sonne vom stahlblauen Himmel scheint. Die Geschichte der fünf Helden wirkt zudem sehr spannend, da sie sich über mehrere Zeitepochen, Länder und Kulturen spannt. Bis ins kleinste Detail sind die Darstellungen bearbeitet - seien dies nun Schweissperlen die in Zeitlupe von den stählernen Körper perlen oder scheinbar endlose Wüsten, bei welchen sich das eigentliche Filmgeschehen lediglich im unteren Zehntel des Bildschirms abspielt. Man muss ein Fable für das Aussergewöhnliche haben um von 'The Fall' in den Bann gezogen werden zu können - allen anderen wird aber bestimmt die kurzweilige Geschichte gefallen, welche man in diesem Rahmen nicht so schnell wieder in einem anderen Film sehen wird. Rein optisch ein gewaltiges Werk! Ästhetisch, stimmig, stilvoll - und auch die Story gefällt.
 

Schärfe
Farben/Kontrast
Rauschfreiheit

Raumklang
Verständlichkeit
Bass

 
Verleih Capelight
Anzahl Discs 1
Verpackung Bluray-Hülle
Bild 16:9 (1.85:1)
Ton Deutsch DTS HD Master Audio 5.1
Englisch DTS HD Master Audio 5.1
Untertitel Deutsch, Englisch
 


Umfang
Infogehalt
Originalität

- 2 Audiokommentare
- Kinotrailer

Ein Making Of wäre überaus interessant, allerdings werden dem Zuschauer lediglich zwei Audiokommentare geboten, sowie der Kinotrailer und die diverser anderer Produktionen.

© rezensiert von Philipp Fankhauser am 24.03.10
Unser Wertungssystem

Zurück zur vorherigen Seite