Aktuelle Kritiken
Little Women Vivarium
Underwater - Es ist erwacht 7500
Lost in London Bombshell - Das Ende des Schweigens
Mehr...
 
DVD Suche
 
 
md-press Shop
 
 
Rock It!
von
Mike Marzuk
 

"Die deutsche Version von 'High School Musical' ist mehr eine Kopie als eine Antwort darauf."

 
Release: 14. Oktober 2010
 
> Kaufen bei Amazon.de
> Kaufen bei CityDisc.ch
 

Inhalt
Auf Wunsch ihrer Eltern soll das 15-jährige Klaviertalent Julia (Emilia Schüle) auf dem Musikkonservatorium 'Amadeus' ihren Weg machen. Das zurückhaltende Mädchen macht mit - bis sie mit ihrer neuen Freundin Francesca (Maria Ehrich) zufällig die Band 'Rock It' beobachtet und sich in deren Sänger Nick (Daniel Axt) verliebt. Als 'Rock It' von ihrem Keyboarder verlassen werden stellt sich Julia für den Posten vor - komplett umgestylt als Skatergöre Toni. Zu ihrer Überraschung wird sie genommen und führt fortan ein Doppelleben.
 
Originaltitel Rock It!
Produktionsjahr 2010
Genre Komödie/Musical
Laufzeit

ca. 92 Minuten

Altersfreigabe ohne Altersbeschränkung
Regie Mike Marzuk
Darsteller Emilia Schüle, Daniel Axt, Maria Ehrich, Vivien Wulf, Petra Nadolny
     
Kritik
Disneys 'High School Musical'-Franchise hat seit 2006 ein unerwartet hohes Potential entwickelt. Aus dem Teeniemusical-Experiment wurde innert kürzester Zeit ein Kultobjekt, welches bald mit einem vierten Teil aufwartet. Es war zudem das Sprungbrett für die Youngstars Zac Efron, Vanessa Hudgens und Ashley Tisdale, welche es mit 'High School Musical' zu Weltruhm geschafft haben. Mittlerweile ist der Boom zwar ein wenig abgeflacht, allerdings flattern die Lieder davon immer noch als Ohrwürmer in vielen Köpfen herum. Es ist unverkennbar dass sich Mike Marzuks 'Rock It!' als deutsche Ausgabe des amerikanisches Musicals ausgeben möchte. Hinzu kommt eine Prise 'Hannah Montana', da Protagonistin Julia letztendlich ein Doppelleben führt. Sie wird von Emilia Schüle gespielt, welche mit ihrem süssen Pony, dem zauberhaften Lächeln und ihren Rehaugen eine Mischung aus Hilary Duff und Selena Gomez an den Tag legt - wenn die richtigen Rollen kommen, ist ihr eine grosse Zukunft in Filmdeutschland gesichert. 'Rock It!' ist im Kern eine gelungene, solide Musicalkomödie, hat aber das Problem dass sie bewusst keine eigene Musical-Version, sondern eben eine Kopie von 'High School Musical' abgeben möchte. Daniel Axt könnte Zac Efrons Zwillingsbruder sein und Vivien Wulf, die Betty spielt, eine Doppelgängerin von Ashley Tisdale. Die Songs sind aber gut gelungen und machen Spass, sind aber leider keine Ohrwürmer. Das Wichtigste ist jedoch zu wissen, dass das Potential für ein erfolgreiches Musical vorhanden gewesen wäre - auch in Deutschland. Die deutsche Version von 'High School Musical' ist mehr eine Kopie als eine Antwort darauf.
 

Schärfe
Farben/Kontrast
Rauschfreiheit

Raumklang
Verständlichkeit
Bass

 
Verleih Buena Vista Home Entertainment
Anzahl Discs 1
Verpackung Amarayhülle
Bild 16:9 (1.85:1)
Ton Deutsch: Dolby Digital 5.1
Untertitel Deutsch, Deutsch (für Hörgeschädigte)
 


Umfang
Infogehalt
Originalität

- Karaoke-Version des Films zum Mitsingen
- Amy@RockIt aus dem Disney Channel
- Making Of
- Pannen & Gags vom Dreh
- Featurette: 'Medley: Die Songs'
- Featurette: 'Der Hochzeitstanz'
- Featurette: 'Die Kinopremiere'
- Featurette: 'Tanzworkshop'
- Musikvideo: 'Wir lieben die Musik'
- Musikvideo: 'Wie die Welt leuchtet'
- Making Of des Musikvideos 'Wie die Welt leuchtet'

Viel Musik und viel zum Lachen. So kann man in etwa die Extras von 'Rock It!' beschreiben. Und natürlich macht auch die Karaoke-Version des Films zum Mitsingen Spass.

© rezensiert von Philipp Fankhauser am 11.11.10
Unser Wertungssystem

Zurück zur vorherigen Seite