Aktuelle Kritiken
Little Women Vivarium
Underwater - Es ist erwacht 7500
Lost in London Bombshell - Das Ende des Schweigens
Mehr...
 
DVD Suche
 
 
md-press Shop
 
 
The Expendables
von
Sylvester Stallone
 

"Das Schaulaufen der "Alten Action-Garde" ist in eine solide Genre-Referenz verpackt worden!"

 
Release: 7. Januar 2011
 
> Kaufen bei Amazon.de
> Kaufen bei CityDisc.ch
 

Inhalt
Barney Ross (Sylvester Stallone) ist Anführer der härtesten Söldner-Truppe der Welt: The Expendables. Lee Christmas (Jason Statham) der ehemalige SAS-Messerexperte, Yin Yang (Jet Li) der Nahkampfspezialist, Hale Caesar (Terry Crews) der Feuerwaffenspezialist, Toll Road (Randy Couture) der Sprengstoffexperte, und Scharfschütze Gunnar Jensen (Dolph Lundgren) bekommen den Auftrag, sich in ein südamerikanisches Land einzuschleusen um den dort herrschenden Diktator zu eliminieren.
 
Originaltitel The Expendables
Produktionsjahr 2010
Genre Action
Laufzeit

ca. 104 Minuten

Altersfreigabe ab 18 Jahren
Regie Sylvester Stallone
Darsteller Sylvester Stallone, Jason Statham, Jet Li, Dolph Lundgren, Mickey Rourke
     
Kritik
Ein absolutes Muss für jeden Actionfan! Dies kann man 'The Expendables' bereits einmal vorausschicken. Auf dem Regiestuhl dieses knallharten Streifens sitzt zudem kein geringerer als Action-Legende Sylvester Stallone persönlich, welcher bei Filmen wie 'John Rambo' und 'Rocky Balboa' bereits seine Fähigkeiten als Regisseur unter Beweis gestellt hat. Das wahre Highlight dieses klassischen Actionfilms ist aber der Cast: Kaum zu glauben, aber der gute alte Sly (der zudem die Hauptrolle in 'The Expendables' übernommen hat) konnte Namen verpflichten, von denen Cineasten nur träumen konnten dass jene irgendeinmal in ein und demselben Film zusammentreffen werden: Jason Statham, Jet Li, Dolph Lundgren, Mickey Rourke, Bruce Willis und (man staune) Arnold Schwarzenegger geben sich ein Stelldichein und präsentieren einen Action-Slasher mit viel Crash, Boom und Bang! Man merkt dass diese namhafte Crew überhaupt nicht auf Ruhm oder geschweige denn auf einen Oscar aus ist - die Arbeit macht ihnen sichtlich Spass und dies merkt auch der Zuschauer. Viele Überraschungen erwarten jenen nämlich nicht, aber wer auf knallharte Action und schlagfertigen Humor steht, der ist mit 'The Expendables' sicherlich gut bedient. Teil Zwei folgt übrigens bereits nächstes Jahr... Das Schaulaufen der "Alten Action-Garde" ist in eine solide Genre-Referenz verpackt worden!
 

Schärfe
Farben/Kontrast
Rauschfreiheit

Raumklang
Verständlichkeit
Bass

 
Verleih Splendid Entertainment
Anzahl Discs 1
Verpackung Steelbook
Bild 16:9 (2.40:1)
Ton Deutsch: DTS-HD 7.1 & Dolby 2.0 Surround
Englisch: DTS-HD 7.1 & Dolby 2.0 Surround
Untertitel Deutsch, Deutsch (für Hörgeschädigte)
 


Umfang
Infogehalt
Originalität

- 'Inferno': Making Of 'The Expendables'
- San Diego Comic-Con 2010 Panel
- Dokumentation: 'From the Ashes'
- Audiokommentar von Sylvester Stallone
- Gag Reel
- Deleted Scene
- B-Roll
- Trailer
- Diverse TV- und Online-Spots zum deutschen Kinostart
- Poster-Gallerie
- Interaktiver 'Ultimate Recon'-Modus
- Slideshow (Gallerie)

Die Extras haben über 3 Stunden Material zu bieten. Alleine das exklusive Making Of dauert 90 Minuten. Hinzu kommen einige spezielle Dokus und gängige Features.

© rezensiert von Philipp Fankhauser am 01.02.11
Unser Wertungssystem

Zurück zur vorherigen Seite