Aktuelle Kritiken
Perfect Human Jagdzeit
3 Engel für Charlie Sonic the Hedgehog
The Gentlemen Little Women
Mehr...
 
DVD Suche
 
 
md-press Shop
 
 
The Inbetweeners
von
Damon Beesley & Iain Morris
 

"Leider wiederum nur 6 Episoden, welche aber qualitativ das Niveau der 1. Staffel halten!"

 
Release: 13. September 2012
 
> Kaufen bei Amazon.de
 

Inhalt
Bei einem Schulausflug in die Stadt Svanage kämpfen Will (Simon Bird) und Simon (Joe Thomas) um die Gunst ihrer hübschen neuen Mitschülerin Lauren (Jayne Wisener). Simon hängt aber auch noch immer an seiner Kindheitsliebe Carli (Emily Head). Diese Gelegenheit nutzt Will und lädt Lauren zu einem romantischen Bootsausflug ein. Der Trip endet jedoch wie üblich in einem Desaster, mit Leuchtrakete, einem fast erfrorenen Simon, vielen Schaulustigen und natürlich keinem Date. Jay (James Buckley) und Neil (Blake Harrison) sind da natürlich auch dabei.
 
Originaltitel The Inbetweeners
Produktionsjahr 2008-2010
Genre Sitcom
Laufzeit

ca. 150 Minuten

Altersfreigabe ab 16 Jahren
Created By Damon Beesley & Iain Morris
Darsteller Simon Bird, James Buckley, Blake Harrison, Joe Thomas, Greg Davies
     
Kritik
Die vier Plappermäuler melden sich zurück. Die zweite Staffel von 'The Inbetweeners' ist noch frecher, noch obszöner und noch direkter - allerdings immer noch lediglich sechs Episoden lang. Zumindest wurde die Laufzeit der einzelnen Episoden von 21 auf 25 Minuten erhöht, was im Gegensatz zur ersten Staffel knapp dreissig Minuten mehr UK-Geplapper ergibt. Damon Beesley und Iain Morris, die Schöpfer der Serie, schreiben immer noch fleissig die Drehbücher, weswegen auch der Stil unverkennbar derselbe geblieben ist. Sie haben wohl gemerkt dass sie mit ihrem frechen Konzept beim Publikum punkten, weswegen sie noch unverschämtere und direktere Dialoge schrieben. Und wie die TV-Quoten der Premiere von 2009 zeigten, hat es funktioniert: Durchschnittlich schalteten fast 1,2 Millionen Zuschauer pro Folge ein, was einer Verdreifachung der Zuschauer, verglichen mit der ersten Staffel, entspricht. Die sechs vorhandenen Episoden bestechen noch immer durch sehr viel Kurzweil - die 25 Minuten vergehen jeweils wie im Flug. Ob auf Klassenfahrt, Clubbing in London oder letztendlich die Abschlussprüfungen - Fettnäpfchen lauern überall, in welche natürlich nach wie vor besonders Will, gespielt von Simon Bird, hineintritt. Die Regie der zweiten Staffel übernahm nun Ben Palmer, nachdem Gordon Anderson die komplette erste Staffel geleitet hat. Dies bringt aber in punkto Qualität überhaupt keinen Einbusse mit sich. Mit dieser zweiten Staffel hat man nun leider auch bereits zwei Drittel der kompletten Serie gesehen. Die dritte und letzte Staffel folgt aber schon bald im November auf DVD. Leider wiederum nur 6 Episoden, welche aber qualitativ das Niveau der 1. Staffel halten!
 

Schärfe
Farben/Kontrast
Rauschfreiheit

Raumklang
Verständlichkeit
Bass

 
Verleih Impuls Home Entertainment
Anzahl Discs 1
Verpackung Amarayhülle
Bild 16:9 (1.78:1)
Ton Deutsch: Dolby Digital 5.1 & Dolby Digital 2.0
Englisch: Dolby Digital 5.1 & Dolby Digital 2.0
Untertitel Englisch
 


Umfang
Infogehalt
Originalität

- Behind the Scenes
- Field Trip Featurette
- A Day in the Life of Blake Harrison, James Buckley, Joe Thomas and Simon Bird
- Mr. Gilbert Interview
- Outtakes & Easter Eggs & Deleted Scenes
- 'Sex on the Beach' (Trailer zum Film)

Die Laufzeit des Bonusmaterials beträgt eine knappe Stunde und bietet alles Erdenkliche: Blicke hinter die Kulissen, sowie nicht verwendete Szenen und einige Outtakes.

© rezensiert von Philipp Fankhauser am 13.09.12
Unser Wertungssystem

Zurück zur vorherigen Seite