Aktuelle Kritiken
Perfect Human Jagdzeit
3 Engel für Charlie Sonic the Hedgehog
The Gentlemen Little Women
Mehr...
 
DVD Suche
 
 
md-press Shop
 
 
Titanic
von
James Cameron
 

"Der kürzlich erneute Ansturm auf die Kinosäle bringt nun auch die 3D-Version ins Heimkino!"

 
Release: 14. September 2012
 
> Kaufen bei Amazon.de
 

Inhalt
Atlantischer Ozean, 1912: Auf der Jungfernfahrt der Titanic trifft der mittellose Jack Dawson (Leonardo DiCaprio) auf die schöne, aber unglückliche Erste-Klasse-Passagierin Rose DeWitt Bukater (Kate Winslet). Rose reist gemeinsam mit ihrer Mutter und ihrem versnobten Verlobten Cal (Billy Zane), den sie aus finanziellen Gründen heiraten soll, aber nicht liebt. Als Jack beobachtet, wie Rose über die Reling klettert, um sich ins Meer zu stürzen, und ihren sicheren Tod abwenden kann, beginnt für beide eine Liebesgeschichte über Klassengrenzen hinweg.
 
Originaltitel Titanic
Produktionsjahr 1997
Genre Drama
Laufzeit

ca. 194 Minuten

Altersfreigabe ab 12 Jahren
Regie James Cameron
Darsteller Leonardo DiCaprio, Kate Winslet, Billy Zane, Kathy Bates, Frances Fisher
     
Kritik
Mit 'Terminator' landete James Cameron vor über 25 Jahren seinen ersten grossen Coup, den Durchbruch schaffte er aber definitiv mit seinem epochalen Kinohit 'Titanic'. Weltweit spielte der Film fast zwei Milliarden Dollar ein und belegte lange den ersten Platz der erfolgreichsten Filme aller Zeiten, bis er 2009 durch 'Avatar' (ebenfalls ein Werk von Cameron) abgelöst wurde. Der Erfolg widerspiegelt sich auch in den zig gewonnen Auszeichnungen: 'Titanic' war für vierzehn Oscars nominiert und konnte elf davon gewinnen (unter anderem Bester Film, Beste Regie, Beste Effekte, Beste Musik und Bester Song). Dazu gab‘s vier gewonnen Golden Globes von acht Nominierungen (ebenfalls Bester Film, Beste Regie, Beste Musik und Bester Song). Und selbst fünfzehn Jahre später fesselt der Film das Publikum noch genauso wie damals, was die 3D-Portierung, die kürzlich wieder Millionen Besuchter im Kino lockte, bewies. James Cameron erschuf ein Werk mit beeindruckenden Bildern, einer rührenden Liebesgeschichte in der ersten, und ein Feuerwerk der Spezialeffekte in der zweiten Filmhälfte. Hinzu kommt der wunderbare und stimmige Score von James Horner und natürlich der unvergessene Welthit 'My Heart will go on' von Celine Dion. Einziges (grosses?) Manko des Filmes ist die übertrieben lange Laufzeit. Gut, James Cameron präsentiert mit dem Film quasi eine „Geschichte in der Geschichte“ - der Tauchgang zur Titanic und die erzählte Geschichte von Rose. Ob dies allerdings eine Laufzeit von knapp zweihundert Minuten rechtfertigt? Nichtsdestotrotz hat James Cameron wahrhaftig ein Werk für die Ewigkeit geschaffen, was auch nach fünfzehn Jahren noch nicht uninteressant geworden ist. Der kürzlich erneute Ansturm auf die Kinosäle bringt nun auch die 3D-Version ins Heimkino!
 

Schärfe
Farben/Kontrast
Rauschfreiheit

Raumklang
Verständlichkeit
Bass

 
Verleih 20th Century Fox Home Entertainment
Anzahl Discs 4
Verpackung Bluray-Hülle
Bild 16:9 (1.78:1)
Ton Deutsch: DTS Digital 5.1
Englisch: DTS HD Master Audio 5.1 & Dolby Digital 2.0/DS
Französisch: DTS Digital 5.1
Untertitel Deutsch, Englisch, Französisch
 


Umfang
Infogehalt
Originalität

- Rückblick auf die Filmproduktion
- Titanic - Die letzten Geheimnisse mit James Cameron
- Entfallene Szenen mit optionalem Kommentar von James Cameron
- Alternatives Ende
- Making Of-Clips
- Zeitrafferaufnahme des 'Titanic'-Sets
- Die echten Tauchgänge zur Titanic (erzählt von James Cameron)
- $ 200.000.001: Eine Schiffs-Odyssee (Video der Crew)
- Videomatic-Aufnahmen
- Die visuellen Effekte
- Musikvideo: 'My Heart Will Go On'
- Trailer & TV-Spots
- Umfangreiche Bildgalerien
- Titanic-Parodien

Die 3D-Wiederveröffentlichung dieses erfolgreichen Werkes bietet über acht Stunden an Bonusmaterial - vieles davon in HD-Auflösung - und lässt somit kaum Wünsche offen.

© rezensiert von Philipp Fankhauser am 14.09.12
Unser Wertungssystem

Zurück zur vorherigen Seite