Aktuelle Kritiken
Breaking News in Yuba County SpongeBob Schwammkopf - Eine schwammtastische Rettung
100% Wolf Escape Room 2 - No Way Out
Space Jam: A New Legacy The Unholy
Mehr...
 
DVD Suche
 
 
md-press Shop
 
 
Peter Pan
von
Clyde Geronimi & Hamilton Luske
 

"Auch nach 60 Jahren sorgt das fantastische Nimmerland stets für leuchtende Kinderaugen!"

 
Release: 25. Oktober 2012
 
> Kaufen bei Amazon.de
 

Inhalt
Peter Pan, der Junge der niemals erwachsen wird, nimmt Wendy und ihre beiden Brüder Michael und John mit auf eine fantastische Reise ins Nimmerland. Sie tauchen ein in die Welt der Träume, treffen auf wilde Indianer und bezaubernde Meerjungfrauen. Doch das grösste Abenteuer steht ihnen noch bevor, wenn Peter Pan und Naseweis, die zauberhafte Fee, gegen Käpt´n Hook und seine räuberischen Piraten antreten...
 
Originaltitel Peter Pan
Produktionsjahr 1953
Genre Zeichentrickfilm
Laufzeit

ca. 77 Minuten

Altersfreigabe ohne Altersbeschränkung
Regie Clyde Geronimi & Hamilton Luske
Stimmen (eng.) Bobby Driscoll, Kathryn Beaumont, Hans Conried, Bill Thompson, Heather Angel
     
Kritik
Nachdem Clyde Geronimi und Hamilton Luske bereits sehr erfolgreich Lewis Carrolls' 'Alice im Wunderland' ins Disney-Format konvertierten, stellten sie zwei Jahre später die Zeichentrickversion von James M. Barries 'Peter Pan' fertig. Bereits achtzehn Jahre vor Fertiggestellung von Disneys 'Peter Pan' versuchte man die Rechte an Barries Schauspiel zu erwerben, war der Film doch als Nachfolger von 'Bambi' gedacht - aber der Zweite Weltkrieg machte dem Vorhaben, aus finanzieller Sicht, einen Strich durch die Rechnung. Somit wurde 'Peter Pan' nicht der sechste, sondern erst der vierzehnte Disneyfilm der Meisterwerke-Reihe, was aber seiner Faszination überhaupt nicht schadete. Auch fast sechzig Jahre nach dem Kinoerfolg sind Peter Pan und besonders Käpt´n Hook stets beliebte Charaktere bei den ganz Kleinen und führen etliche Paraden im Disneyland an. Besonders die kleine Fee Naseweis, besser bekannt als Tinkerbell, die inzwischen bereits drei eigene Filme spendiert bekam, ist schlichtweg entzückend. Letztendlich sind es wahrhaftig die Charaktere, welche 'Peter Pan' so zeitlos und einzigartig machen. Einen wundervollen Rahmen um das Geschehen gibt das fantastische Nimmerland, welches von Indianern über Piraten und Meerjungfrauen unzählige Kinderfantasien wahr werden lässt. Ein wenig enttäuschend sind allerdings die Lieder, die nicht wie in anderen Disneyfilmen Ohrwurm-Potential mit sich bringen, sowie auch die Geschichte, welche etwas zu zügig voran geht und keineswegs so fesselt, wie die Wortgefechte zwischen Hook und Peter Pan, oder die hinreissend eifersüchtige Tinkerbell. Auch nach 60 Jahren sorgt das fantastische Nimmerland stets für leuchtende Kinderaugen!
 

Schärfe
Farben/Kontrast
Rauschfreiheit

Raumklang
Verständlichkeit
Bass

 
Verleih Walt Disney Studios Home Entertainment
Anzahl Discs 1
Verpackung Bluray-Hülle
Bild 4:3 (1.33:1)
Ton Deutsch: DTS-HD 5.1
Englisch: DTS-HD 5.1
Spanisch: DTS Digital 5.1
Schwedisch: Dolby Digital 5.1
Norwegisch: Dolby Digital 5.1
Türkisch: Dolby Digital 5.1
Portugiesisch: Dolby Digital 5.1
Dänisch: Dolby Digital 5.1
Finnisch: Dolby Digital 5.1
Untertitel Deutsch, Englisch, Spanisch, Türkisch, Dänisch, Schwedisch, Finnisch, Norwegisch, Portugiesisch, Englisch (für Hörgeschädigte)
 


Umfang
Infogehalt
Originalität

- Glaube, Vertrauen und Feenglanz: Das Making of von 'Peter Pan'
- In Walt Disneys Worten: Warum ich Peter Pan verfilmte
- Tinkerbell: Der Zauber einer Fee
- Der Peter Pan den es fast gegeben hätte
- Die Geschichte von Disneys Peter Pan
- Zusätzliches Lied: 'The Pirate Song'
- Das verlorene Lied: 'Never Land'
- Musikvideos: 'Never Land' & 'The Second Star To The Right'
- Audiokommentar moderiert von Roy Disney

Alle Extras sind zwar bereits auf der letzterschienenen 'Peter Pan'-Version aufgetaucht (sprich für die Bluray wurden keine neuen Features produziert), aber gefallen tun sie trotzdem.

© rezensiert von Philipp Fankhauser am 15.11.12
Unser Wertungssystem

Zurück zur vorherigen Seite