Aktuelle Kritiken
Hotel Mumbai Godzilla II: King of the Monsters
Long Shot - Unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich Tolkien
This Is Us - 3. Staffel X-Men: Dark Phoenix
Mehr...
 
DVD Suche
 
 
md-press Shop
 
 
Astérix et Obélix: Au service de Sa Majesté
von
Laurent Tirard
 

"Gelungen, doch 'Mission Kleopatra' wird wohl (noch) der beste 'Asterix & Obelix'-Film bleiben!"

 
Release: 7. März 2013
 
> Kaufen bei Cede.ch
> Kaufen bei Exlibris.ch
 

Inhalt
Unter dem Kommando von Julius Cäsar (Fabrice Luchini) haben die ruhmreichen Legionen Roms mittlerweile auch Britannien erobert. Nur ein Dorf leistet dort noch erfolgreich Widerstand. Die Königin der Briten schickt deshalb ihren Berater Teefax (Guillaume Gallienne) nach Gallien um Hilfe zu holen. Diese lassen sich nicht lange bitten und schenken Teefax ein Fass ihres magischen Zaubertranks. Als Begleitschutz mit dabei: Der schlaue Asterix (Edouard Baer) und der bärenstarke Obelix (Gérard Depardieu).
 
Originaltitel Astérix et Obélix: Au service de Sa Majesté
Produktionsjahr 2012
Genre Abenteuer
Laufzeit

ca. 114 Minuten

Altersfreigabe ab 6 Jahren
Regie Laurent Tirard
Darsteller Gérard Depardieu, Edouard Baer, Vincent Lacoste, Valérie Lemercier, Fabrice Luchini
     
Kritik
Der Oscar-Nominierte Gérard Depardieu ist einer der erfolgreichsten französischen Schauspieler und zugleich auch einer der vielseitigsten - doch eine Rolle kriegt er wohl sein ganzes Leben lang nicht los, da sie ihm quasi "auf den Leib geschneidert" ist: Obelix, aus der erfolgreichen Comicserie 'Asterix' aus der Feder von René Goscinny und Albert Uderzo. Mittlerweile gibt es die beiden Gallier bereits seit über fünfzig Jahren und es sind bisher auch weit über dreissig Comicbücher veröffentlicht worden. Ebenfalls sind bereits acht Zeichentrickfilme in Spielfilmlänge erschienen, sowie auch vier Realfilme. Der neueste davon nennt sich 'Im Auftrag Ihrer Majestät' und basiert im Wesentlichen auf den beiden Comicbüchern 'Asterix bei den Briten' sowie 'Asterix und die Normannen'. Gérard Depardieu spielt wieder Obelix, wie bereits in allen Realfilmen, während mit Edouard Baer die Rolle des Asterix neu besetzt wurde. Er spielte zwar in 'Mission Kleopatra' bereits als Ägypter Otis mit, die Rolle des Asterix ist allerdings neu für ihn, was man ihm jedoch überhaupt nicht anmerkt. Die Story von 'Im Auftrag Ihrer Majestät' ist natürlich voll und ganz auf das jeher angespannte Verhältnis zwischen Briten und Franzosen ausgelegt und wird in einem satirisch-amüsanten, tollen Humor präsentiert, welcher trotz viel Slapstick nicht nur den jüngeren Zuschauer gefallen wird. Dennoch hätte der Film auch hie und da auf die Karte Spannung und Action setzen können - allerdings sind der Humor und die perfekte Ausstattung sehr gut getroffen worden. Gelungen, doch 'Mission Kleopatra' wird wohl (noch) der beste 'Asterix & Obelix'-Film bleiben!
 

Schärfe
Farben/Kontrast
Rauschfreiheit

Raumklang
Verständlichkeit
Bass

 
Verleih Frenetic Films
Anzahl Discs 2
Verpackung Bluray-Hülle
Bild 16:9 (2.40:1)
Ton Deutsch: DTS Master Audio 5.1
Französisch: DTS Master Audio 5.1
Untertitel Deutsch
 


Umfang
Infogehalt
Originalität

- Kinder erzählen von den Galliern
- Deleted Scenes
- Zwei Römer in Gallien
- Interview mit Asterix
- Verführungstipps von Teefax und Hirnisnichfilaf
- Laurent Tirard: Eine Kinolektion bei den Galliern
- Grautvornix: Das Leben eines junden Mannes in Lutetia
- Magic Effects
- Asterix 1D, Storyboard
- Trailer

Das Cover verspricht vier Stunden Extras und tatsächlich wird ein sehr umfangreiches Paket an Hintergrund-Informationen geboten. Vielseitig und aufschlussreich!

© rezensiert von Philipp Fankhauser am 17.04.13
Unser Wertungssystem

Zurück zur vorherigen Seite