Aktuelle Kritiken
Eine Million Minuten Gangs of London - Staffel 1+2 - Limited Special Edition
Domina - 1. Staffel Asterix & Obelix: Mission Kleopatra
Baghead One Life
Mehr...
 
DVD Suche
 
 
md-press Shop
 
 
Ludwig II.
von
Marie Noelle & Peter Sehr
 

"Eine opulente Inszenierung und hervorragende Akteure lassen den "Märchenkönig" aufleben!"

 
Release: 20. September 2013
 
> Kaufen bei Cede.ch
> Kaufen bei Exlibris.ch
 

Inhalt
Voller Idealismus besteigt Ludwig (Sabin Tambrea / Sebastian Schipper) im Alter von 18 Jahren den bayerischen Thron. In einer Zeit, in der Krieg und Armut allgegenwärtig sind, träumt er von einer besseren Welt und möchte seine Macht dafür einsetzen, dass sein Volk in Frieden und Glück leben kann. Sein Reich soll zum Mittelpunkt der Schönheit werden, Kunst und Kultur sollen aufblühen, statt in Waffen möchte Ludwig die Staatsgelder in Theater, Musik und Bildung investieren.
 
Originaltitel Ludwig II.
Produktionsjahr 2012
Genre Historiendrama
Laufzeit

ca. 143 Minuten

Altersfreigabe ab 6 Jahren
Regie Marie Noelle & Peter Sehr
Darsteller Sabin Tambrea, Sebastian Schipper, Paula Beer, Samuel Finzi, Hannah Herzsprung
     
Kritik
Als Märchenkönig ging er in die Geschichtsbücher ein, da er letztendlich mehr leidenschaftlicher Schlossbauherr als herrschender Monarch war. Die Rede ist vom bayrischen König Ludwig II., welcher sich insbesondere durch den Bau des Schloss Neuschwanstein unsterblich gemacht hat. Seine opulente Art zu leben, sowie sein ausschweifender und verschwenderischer Lebensstil (ganz nach dem Vorbild des französischen Königs Ludwig XIV.), machten seine Person spannend und sein bis heute ungeklärter Tod sorgten dafür, dass unzählige Bücher und Filme entstanden sind. So auch das neueste Werk von Marie Noelle und Peter Sehr, für welche es bereits die vierte Zusammenarbeit ist. In ihrem zweieinhalb-stündigen Werk, fassten sie die Eckpunkte von Ludwigs Leben sehr gut zusammen und können so (zumindest in den ersten zwei Dritteln) den Unterhaltungswert sehr hoch halten. Mitverantwortlich dafür sind auch die schauspielerischen Höchstleistungen der Akteure. Insbesondere Film-Neuling Sabin Tambrea setzt seine Kenntnisse von der Theaterbühne wunderbar um und mimt einen nervösen, teils verwirrten aber doch sehr zielstrebigen Monarchen, welcher ständig mit sich selbst zu kämpfen hat. Hinzu kommen wunderbar miteingebundene Originalschauplätze. Seien dies Kurzaufenthalte in Schloss Berg, der Roseninsel oder das Schloss Linderhof mit dem Maurischen Kiosk - sowie die beiden Traumpaläste Schloss Herrenchiemsee und natürlich Neuschwanstein. Eine opulente Inszenierung und hervorragende Akteure lassen den "Märchenkönig" aufleben!
 

Schärfe
Farben/Kontrast
Rauschfreiheit

Raumklang
Verständlichkeit
Bass

 
Verleih Warner Home Video
Anzahl Discs 1
Verpackung Bluray-Hülle
Bild 16:9 (2.35:1)
Ton Deutsch: DTS-HD 5.1 Master Audio
Untertitel Deutsch
 


Umfang
Infogehalt
Originalität

- Making Of
- Kinotrailer

Das Making Of ist unterteilt in 'Hinter den Traumkulissen' und 'Visuelle Effekte' und gibt so einen umfassenden Einblick in die Machart des Filmes. Dazu gibt’s noch den Kinotrailer.

© rezensiert von Philipp Fankhauser am 30.09.13
Unser Wertungssystem

Zurück zur vorherigen Seite