Aktuelle Kritiken
Headspace - Aliens im Kopf Joy Ride - The Trip
Hochzeit auf Umwegen Paw Patrol: Der Mighty Kinofilm
The Expendables 4 Jeanne du Barry - Die Favoritin des Königs
Mehr...
 
DVD Suche
 
 
md-press Shop
 
 
Fascht e Familie
von
Charles Lewinsky
 

"Endlich alle 100 Episoden aus einer Hand! Über 40 Stunden Tante Martha, Flip, Hans und Vreni!"

 
Release: 24. Oktober 2013
 
> Kaufen bei Cede.ch
> Kaufen bei Exlibris.ch
 

Inhalt
Tante Martha (Trudi Roth) wohnt in einem grossen Haus, welches ihr Neffe Rolf (Andreas Marti) liebend gerne verkaufen würde. Dies hätte aber zur Folge, dass Tante Martha ins Altersheim müsste. Um dieses Vorhaben zu verhindern, vermietet die gutmütige alte Dame einige Zimmer ihres Hauses, so dass sie im „Kampf“ um den Verkauf des Hauses nicht alleine ihrem Neffen gegenübersteht. Mit den Untermietern Hans (Walter Andreas Mueller), Flip (Martin Schenkel) und Vreni (Hanna Scheuring) kommt aber auch so einiges an Chaos in die vier Wände...
 
Originaltitel Fascht e Familie
Produktionsjahr 1994-1999
Genre Sitcom
Laufzeit

ca. 2490 Minuten

Altersfreigabe ab 6 Jahren
Created By Charles Lewinsky
Darsteller Trudi Roth, Walter Andreas Mueller, Martin Schenkel, Hanna Scheuring, Sandra Moser
     
Kritik
Im Verlauf des letzten Jahres wurden nun (endlich!) alle kompletten Staffeln der wohl erfolgreichsten Schweizer Sitcom aller Zeiten veröffentlicht: 'Fascht e Familie'. Nachdem im Herbst 2004 bereits ein Best Of der Serie erschienen ist, liess man sich jedoch sehr lange Zeit, nun alle einhundert Episoden auf DVD zu pressen. Zwischen 1994 und 1999 wusste die Serie gezielt den Nerv des Zuschauers zu treffen und brachte sich selbst an die Comedyspitze des Schweizer Fernsehens. Etwa die halbe Schweiz setzte sich anno dazumal am Freitagabend zwischen acht und halb neun vor den Fernseher und genoss die chaotisch witzigen Abenteuer von Tante Martha, Flip, Hans und dem Fräulein Vreni. Die einzelnen Episoden sind nie anspruchsvoll aufgebaut und enthalten auch keinen schwer verständlichen Inhalt. Dies macht die Serie auch für Kinder sehr unterhaltsam. Es ist leichtfüssiger, sympathischer, stellenweise sehr simpler aber doch funktionierender Humor, der mit 'Fascht e Familie' geboten wird. Leichte Kost und doch sehr unterhaltsam. Jede Folge wendet sich am Schluss zum Guten und die Charaktere sind einfach zum Gernhaben. Mit Annekäthi Tobler (gespielt von Sandra Moser) erhält die WG in der vierten Staffel Zuwachs in Form einer aufgestellten und bodenständigen Hebamme, da Hanna Scheuring, welche in der Serie Vreni Hubacher spielt, die Serie auf eigenen Wunsch verliess. In der fünften und letzten Staffel verliess dann auch Martin Schenkel, welcher Publikumsliebling Flip spielt, das Cast und der Bündner Buchhalter Bruno Caduff, dargestellt von Beat Marti, zog ins Haus ein. Der altbekannte Charme der ursprünglichen Besetzung kommt so leider nicht mehr zustande, aber in guter Erinnerung - als erfolgreichste Schweizer Sitcom aller Zeiten - bleibt die Serie trotzdem. Endlich alle 100 Episoden aus einer Hand! Über 40 Stunden Tante Martha, Flip, Hans und Vreni!
 

Schärfe
Farben/Kontrast
Rauschfreiheit

Raumklang
Verständlichkeit
Bass

 
Verleih Praesens Film AG
Anzahl Discs 16
Verpackung Digipack
Bild 4:3 (1.33:1)
Ton Schweizerdeutsch: Dolby Digital 2.0
Untertitel Deutsch
 


Umfang
Infogehalt
Originalität

- DOK: 'Fascht e Familie - ganz privat!'
- 'Fascht e Familie' - Epilog
- Diverse Fotogalerien
- Kompletter Episodenguide

Von den gesamthaft sechzehn Discs ist eine davon komplett dem Bonusmaterial gewidmet. Vom Umfang her zwar ausbaufähig, die DOK-Sendung lohnt sich jedoch.

© rezensiert von Philipp Fankhauser am 12.11.13
Unser Wertungssystem

Zurück zur vorherigen Seite