Aktuelle Kritiken
Breaking News in Yuba County SpongeBob Schwammkopf - Eine schwammtastische Rettung
100% Wolf Escape Room 2 - No Way Out
Space Jam: A New Legacy The Unholy
Mehr...
 
DVD Suche
 
 
md-press Shop
 
 
New Girl
von
Elizabeth Meriwether
 

"Nach wie sympathisch, treffender Humor und eine chaotisch-liebenswerte Jess im Zentrum!"

 
Release: 15. November 2013
 
> Kaufen bei Cede.ch
> Kaufen bei Exlibris.ch
 

Inhalt
Die romantische Spannung steigt und steigt zwischen Jess (Zooey Deschanel) und Nick (Jake Johnson). Fragt sich nur, ob die beiden je zueinander finden! Schmidt (Max Greenfield) hat Probleme damit "cool" zu sein, Winston (Lamorne Morris) ist nicht wirklich auf ein heisses Date vorbereitet und Nick muss mit einem Todesfall in seiner Familie klarkommen. Während Jess ihr Bestes tut, um als Model-Vertretung für Cece (Hannah Simone) zu überzeugen, versuchen Schmidt und Winston, Ceces geplante Hochzeit neu zu planen...
 
Originaltitel New Girl
Produktionsjahr 2011-????
Genre Sitcom
Laufzeit

ca. 500 Minuten

Altersfreigabe ab 12 Jahren
Regie Elizabeth Meriwether
Darsteller Zooey Deschanel, Jake Johnson, Max Greenfield, Lamorne Morris, Hannah Simone
     
Kritik
In der ersten Staffel war sie ganz klar das Highlight: Zooey Deschanel als durchgeknallt-liebenswerte, chaotisch-unorganisierte und dauerfröhliche Jess. Ihre charakteristische Sprechweise und wie sie gewisse Wörter betont bzw. mit Gesang und Tanz untermalt, ist zwar gewöhnungsbedürftig, ist aber nach wie vor für den durchschlagenden Erfolg der ersten Staffel hauptverantwortlich. Die Nebendarsteller, die zu Beginn noch lediglich als drei Männer in einer klassischen WG herhielten, mauserten sich im Verlaufe der Staffel ebenfalls zu kleinen Stars. Ob Nick, Winston oder Schmidt - und letztendlich auch Cece - sie alle bekommen von ihren Darstellern Leben eingehaucht und könnten mittlerweile sogar selbst den Part eines Hauptdarstellers übernehmen, da sie mindestens für genauso viel Witze hauptverantwortlich sind wie Jess. Daher hat die zweite Staffel zu 'New Girl' einen idealen Grundstein gelegt bekommen, auf dem nun frischfröhlich drauflos gebaut wird. Die zweite Staffel beginnt da wo die erste aufgehört hat - qualitativ, sowie auch die Story betreffend. Der Humor stimmt nach wie vor, die Sprüche sitzen und Jess weiss nach wie auf zuckersüsse Art und Weise den Männerhaushalt zusammenzuhalten. Auch Cece’s Charakter wurde ordentlich Leben eingehaucht. Sie präsentiert sich zwar komplett anders als noch in der ersten Staffel (wo sie wirklich „nur“ als wunderschönes aber toughes Model herhalten musste), aber sie passt in die Männerrunde um Jess und komplettiert so das Cast für 25 weitere, witzige Episoden von 'New Girl'. Nachdem die erste Staffel noch gesplittet wurde, dann aber doch noch als Komplettbox verkauft wurde, ist die zweite Staffel nun direkt komplett verfügbar - weiter so! Nach wie sympathisch, treffender Humor und eine chaotisch-liebenswerte Jess im Zentrum!
 

Schärfe
Farben/Kontrast
Rauschfreiheit

Raumklang
Verständlichkeit
Bass

 
Verleih 20th Century Fox Home Entertainment
Anzahl Discs 3
Verpackung Amarayhülle in Pappschuber
Bild 16:9 (1.78:1)
Ton Deutsch: Dolby Digital 5.1
Englisch: Dolby Digital 5.1
Untertitel Deutsch, Englisch (Für Hörgeschädigte)
 


Umfang
Infogehalt
Originalität

- Audiokommentare zu 'Der Cooler'
- Entfallene Szenen
- Mach keinen Scheiss, Schmidt
- Spass am Set
- Erweiterte Episode: 'Jungfrauen'

Das Bonusmaterial kann bezüglich Inhalt und Umfang mit dem der ersten Staffel verglichen werden, bietet aber völlig neue Infos! Für eine Serie äusserst lobenswert!

© rezensiert von Philipp Fankhauser am 18.11.13
Unser Wertungssystem

Zurück zur vorherigen Seite