Aktuelle Kritiken
Breaking News in Yuba County SpongeBob Schwammkopf - Eine schwammtastische Rettung
100% Wolf Escape Room 2 - No Way Out
Space Jam: A New Legacy The Unholy
Mehr...
 
DVD Suche
 
 
md-press Shop
 

Punk`d the complete first season



Release:
12. August 2004

Jetzt kaufen bei:
Jetzt kaufen bei Amazon

Kurzkritik:
Quasi die Neuauflage von 'Versteckte Kamera', welche durch das amerikanischen Jungendportal MTV typischerweise mit vielen bekannten Stars und dem populären Grossmaul Ashton Kutcher frisch aufgesetzt wurde. Die etwas zu kurz geratene DVD-Umsetzung ist nur für diejenigen empfehlenswert, die auch mit dem Humor klar kommen können.







Inhaltsangabe

Promi oder nicht, berühmt oder unbekannt - Ashton und die Punk´d-Crew sehen die Menschen so, wie sie wirklich sind: gutgläubig und leicht reinzulegen. Frankie Muniz Auto wird gestohlen und die Männer vom Schlüsseldienst werden als Autoknacker festgenagelt. Kelly Osbourne muss sich einige wenig schmeichelhafte Kommentare über ihr Image anhören und Justin Timberlake bekommt größere Steuerprobleme. Ob Typ von der Straße oder internationaler Superstar - bei Punk´d sind sie alle gleich.



Kritik

Mit diesen MTV-Sendungen ist das immer so eine Sache: Die einen mögen sie, die anderen sehen sie sich nur an, um sich darüber aufzuregen. Ob 'Jackass', 'Pimp my Ride' oder eben 'Punk’d': Stars mit einem teuer versicherten Hintern liefern der Öffentlichkeit die Bilder, die man sehen möchte – oder über die man sich eben aufregen kann. Und da Ashton Kutcher nichts von seiner frisch erlangten Popularität als Jung-Star einbüssen möchte, unterschreibt er gleich einen Vertrag zu mehreren Seasons einer richtig fiesen Sendung, wo er sich dazu bereit erklärt, einige Berühmtheiten und "halbbekannte" Gesichter vor laufender Kameras reinzulegen..

Grössenteils ist das auch wirklich ganz witzig. Jessica Alba errötet, weil während ihrem Shopping ein Typ nackt im Kleiderladen herumhüpft, Pink erleidet wegen ihrem angeblich kriminellen Freund beinahe einen Nervenzusammenbruch und Seth Green hechtet vor einer Glückspiel Razzia in Deckung – tatsächlich sieht man die Stars ungeschminkt und mit blanken Nerven vor versteckten Kameras schwitzen.
Ausserdem weiss Ashton Kutcher das ganze auch äusserst subtil und direkt zu inszenieren. Und da das ganze natürlich im qualitativ hochwertigen und äusserst kreativen Schnipsel-Schnitt-Prinzip von MTV daherkommt, wirkt das Sujet dann meistens auch ziemlich stylisch.

Leider bietet sich Kutcher’s typischer Humor äusserst pragmatisch als Geschmackssache an. Wer schon bei der Free TV Übertragung immer aus Desinteresse weggeswitched hat, wird sich auch nicht gross an der Season 1 DVD erfreuen können, zumal sich die Folgen zwar mit neuen Stars ständig abwechseln, nie aber irgendwie an innovativerem Charakter gewinnen – jedenfalls nicht in der Inszenierung. Die Ideen, mit welchen man die Leute an die Leine bindet, sind allerdings durchwährend originell.

Die DVD
Bild
CIC Video macht sich keine zu grosse Umstände: Die Bildqualität hinkt derjenigen der Glotzenversion zwar nicht nach, ist aber auch kein bisschen besser. Das heisst, dass jeder übliche Kabel-Fernseh-Zuschauer zu Hause die Bildqualität der DVD gewohnt sein sollte. Permanentes Hintergrundrauschen und einige Kratzer, sowie teilweise einsetzende Fragmente gehören da mithinein. MTV darf das allerdings gerne auch mit dem Ergebnis eines "zufälligen Stilmittels" rechtfertigen.
Sound
Auch tontechnisch bietet die DVD nicht besonders viel Attribute im direkten Vergleich zur TV-Ausstrahlung. Üblicherweise gibt es nur eine englische Spur, welche in unzähligen Sprachen untertitelt wurde. Da man akustisch keine Feuerwerke erwarten darf, ist die Dolby 2.0 Lösung auch ganz in Ordnung.

Extras
- Deleted Scenes
- Audiokommentar von Ashton Kutcher und Dax
- MTV Promo Spot

Viel erwarten darf man bezüglich Extras nicht. Die Deleted Scenes sind nur stellenweise witzig und eher unnötig, weshalb sie wohl auch rausgeschnitten wurden. Dafür darf man sich noch über zwei Stunden Audiokommentare von Ashton Kutcher antun. Eine Option, die aber nur für hartgesottene Fans zu empfehlen ist.


DVD Übersicht
Filminformationen
Originaltitel Punk`d the complete first season
Genre TV-Show
Studio MTV
Verleih Paramount Home Entertainment
Laufzeit ca. 158 Minuten
FSK ab 16 Jahren
Regie Ashton Kutcher
Darsteller Ashton Kutcher, Eliza Dushku, Jessica Alba, Kelly Osbourne, Jack Osbourne, Seth Green, Stephen Dorff, Pink
 
Technische Details
Bild 4:3 (1.33:1)
Ton Englisch: Dolby Digital 2.0
Untertitel Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Dänisch, Finnisch, Griechisch, Niederländisch, Norwegisch, Portugiesisch, Schwedisch, Türkisch, Ungarisch
Anzahl Discs 2
Verpackung Digipack

© rezensiert von Philipp Thalmann am 20.11.04

Zurück zur vorherigen Seite