Aktuelle Kritiken
Perfect Human Jagdzeit
3 Engel für Charlie Sonic the Hedgehog
The Gentlemen Little Women
Mehr...
 
DVD Suche
 
 
md-press Shop
 
 
Feu: Crazy Horse Paris
von
Bruno Hullin
 

"Wem der teure Eintritt ins originale Crazy Horse zu viel ist, erhält hiermit einen tollen Einblick!"

 
Release: 28. November 2013
 
> Kaufen bei Cede.ch
> Kaufen bei Exlibris.ch
 

Inhalt
Neben dem 'Moulin Rouge' gilt das 'Le Crazy Horse Paris' als das berühmteste Variettheater der Welt. Das raffinierte Showprogramm ist geprägt durch die faszinierende Beherrschung von ästhetisch geformten Körpern, die mittels aufwendigen Licht- und Spezialeffekten eindrucksvoll in Szene gesetzt werden. Dies alles macht die Show zu einem stimulierenden Gesamtkunstwerk. Mit dem bekannten Schuhdesigner Christian Louboutin hält nun erstmals ein Gast-Director das Zepter in der Hand.
 
Originaltitel Feu: Crazy Horse Paris
Produktionsjahr 2012
Genre Dokumentation
Laufzeit

ca. 80 Minuten

Altersfreigabe ab 16 Jahren
Regie Bruno Hullin
Darsteller Christian Louboutin, Lumina Classika, Nooka Karamel, Liv Menot, Fiamma Rosa
     
Kritik
Der Name Christian Louboutin wird wohl mehrheitlich Modefans ein Begriff sein. Wenn dann allerdings von den bekannten Louboutin-Schuhen mit den auffälligen roten Sohlen gesprochen wird, werden wohl auch einige andere ein „Aha“-Erlebnis haben. Dass der Schuhdesigner allerdings auch andere Talente hat, bewies er in der letztjährig aufgeführten Show im bekannten 'Crazy Horse' in Paris. Von März bis Mai lief damals eine von ihm konzipierte Show für das Kabarett, welche nun auf Bluray erhältlich ist. Auch wenn freizügige Tänzerinnen die Bühne dominieren, ist das 'Crazy Horse' nach wie vor ein gehobenes Etablissement für anspruchsvolle Kundschaft, indem nicht die Nacktheit im Fokus steht, sondern das Kunstwerk rundherum, womit die Licht- und Spezialeffekte sowie auch die Schuhe gemeint sind. Bei vielen Nummern sieht man lediglich Beine und Schuhe, was wohl mitunter auch ein Grund für Louboutin war, nicht nur die High Heels für solche Shows zu entwerfen, sondern auch das Ganze drum herum. Nun, was erwartet den Zuschauer auf dieser Bluray: Hauptbestandteile sind einzelne Nummern der Show, gemischt mit Statements der Tänzerinnen, sowie einigen Aufnahmen von Louboutin in der Form des „Erzählers“. Hierbei bringt er dem Zuschauer seine Faszination zum 'Crazy Horse' näher. 'Feu' ist letztendlich zwar etwas kurz ausgefallen, vermittelt aber die Botschaft ganz gut, dass das 'Crazy Horse' kein „Stripschuppen“ ist, sondern mehr eine Theaterbühne auf der die kunstvolle Inszenierung des weiblichen Körpers im Vordergrund steht. Ob die 3D-Konvertiertung wirklich nötig war sei mal dahingestellt. Wem der teure Eintritt ins originale Crazy Horse zu viel ist, erhält hiermit einen tollen Einblick!
 

Schärfe
Farben/Kontrast
Rauschfreiheit

Raumklang
Verständlichkeit
Bass

 
Verleih WVG Medien GmbH
Anzahl Discs 1
Verpackung Digipack
Bild 16:9 (1.85:1)
Ton Deutsch: DTS-HD 5.1 Master Audio
Französisch: DTS-HD 5.1 Master Audio
Untertitel Deutsch
 


Umfang
Infogehalt
Originalität

Keine Extras

© rezensiert von Philipp Fankhauser am 05.12.13
Unser Wertungssystem

Zurück zur vorherigen Seite