Aktuelle Kritiken
Hotel Mumbai Godzilla II: King of the Monsters
Long Shot - Unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich Tolkien
This Is Us - 3. Staffel X-Men: Dark Phoenix
Mehr...
 
DVD Suche
 
 
md-press Shop
 
 
Avengers: Age of Ultron
von
Joss Whedon
 

"Grandiose Effekte, spielfreudige Akteure und viel Humor! Die 'Infinity War'-Vorfreude steigt!"

 
Release: 17. September 2015
 
> Kaufen bei Cede.ch
> Kaufen bei Exlibris.ch
 

Inhalt
Nachdem die Avengers eine Hydra-Festung in Osteuropa erstürmen und in den Besitz des Zepters gelangen das Loki bei der zurückgeschlagenen Invasion der Chitauri in New York grosse Macht gab, erschaffen Tony Stark (Robert Downey Jr.) und Bruce Banner (Mark Ruffalo) mithilfe des Alien-Artefakts eine künstliche Intelligenz, die den Frieden der Welt sichern soll. Doch Ultron, der in einem starken Roboter eine Hülle gefunden hat, geht unerwartete Wege um dieses Ziel zu erreichen. Er will die ganze Menschheit vernichten.
 
Originaltitel Avengers: Age of Ultron
Produktionsjahr 2015
Genre Action
Laufzeit

ca. 141 Minuten

Altersfreigabe ab 12 Jahren
Regie Joss Whedon
Darsteller Robert Downey Jr., Chris Hemsworth, Mark Ruffalo, Chris Evans, Scarlett Johansson
     
Kritik
'Marvel's The Avengers' schlug vor drei Jahren ein wie eine Bombe - das simple Konzept, die populären Marvel-Helden in einem Film zu vereinen, ist aufgegangen und lockte zahlreiche Zuschauer auf der ganzen Welt in die Kinos. Dies ergab letztendlich weltweite Einnahmen von über eineinhalb Milliarden (!) US-Dollar und so ist es kaum verwunderlich, dass bereits kurz nach der Veröffentlichung des ersten Teils bestätigt wurde, dass auch ein zweiter in die Kinos kommen wird. Der Oscar-nominierte 'Toy Story'-Autor Joss Whedon übernimmt erneut den Regieposten und darf auch alle bekannten Stars von Teil Eins wieder um sich scharen. Diese hatten offensichtlich wieder einen Heidenspass beim Drehen dieses Comic-Actionspektakels, was man dem erneut zweieinhalb-stündigen Epos bereits in den ersten Minuten anmerkt. Die beiden Grundpfeiler sind erneut Humor und Action, wovon sich ersterer herrlich in den tollen und witzigen Dialogen der Protagonisten entfaltet. Die Action brilliert dann insbesondere bei den einzelnen Kämpfen. Jeder ist beeindruckend inszeniert und Quicksilver's Zeitlupensequenzen setzen dem Ganzen dann noch das Tüpfelchen aufs i, was die technische Raffinesse betrifft. Der zweite Teil überzeugt also wieder exakt in den Punkten, welche auch den ersten Teil ausgemacht haben. Dies hat dann leider auch zur Folge, dass man das Gefühl nicht los wird Vieles bereits gesehen zu haben. Innovation wird in 'Age of Ultron' daher auch eher klein geschrieben, darauf verzichtet wurde aber trotzdem nicht. Da 'der Film erst nachträglich in 3D konvertiert wurde, ist es daher nicht unbedingt notwendig sich die 3D-Version des Streifens anzusehen. Die Effekte sind zwar ganz schön inszeniert, machen den Film aber nicht besser als er es in der 2D-Fassung bereits ist. Alles in allem weiss die Fortsetzung als eigenständiger Film dennoch zu überzeugen und mischt bei den Actionfilmreferenzen ganz oben mit. Grandiose Effekte, spielfreudige Akteure und viel Humor! Die 'Infinity War'-Vorfreude steigt!
 

Schärfe
Farben/Kontrast
Rauschfreiheit

Raumklang
Verständlichkeit
Bass

 
Verleih Walt Disney Studios Home Entertainment
Anzahl Discs 2
Verpackung Steelbook
Bild 16:9 (2.40:1)
Ton Deutsch: DTS-HD 5.1
Englisch: DTS-HD 7.1
Italienisch: DTS 5.1 (nur 3D)
Türkisch: Dolby Digital 5.1
Untertitel Deutsch, Türkisch, Italienisch (nur 3D), Griechisch (nur 2D)
 


Umfang
Infogehalt
Originalität

- Audiokommentar von Joss Whedon
- Featurettes
- Gag Reel
- Zusätzliche & erweiterte Szenen

Neben Spässen am Set und dem Regiekommentar gibt es vier nicht veröffentlichte Szenen sowie drei Featurettes über die Machart des Filmes - leider dauern letztere lediglich dreissig Minuten.

© rezensiert von Philipp Fankhauser am 22.09.15
Unser Wertungssystem

Zurück zur vorherigen Seite