Aktuelle Kritiken
Child’s Play Hotel Mumbai
Godzilla II: King of the Monsters Long Shot - Unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich
Tolkien This Is Us - 3. Staffel
Mehr...
 
DVD Suche
 
 
md-press Shop
 
 
Ant-Man
von
Peyton Reed
 

"Action, Humor, gute Unterhaltung! Geboten wird alles, was man von einem Marvel-Film erwartet!"

 
Release: 26. November 2015
 
> Kaufen bei Cede.ch
> Kaufen bei Exlibris.ch
 

Inhalt
Als Dr. Hank Pym (Michael Douglas) den Superdieb Scott Lang (Paul Rudd) für einen grossen Coup anwirbt, setzt der Knastveteran seine Qualitäten erstmals für das Gute ein. Um zu verhindern, dass Pyms Schrumpf-Technologie militärisch genutzt wird, soll Lang die Fortschritte von Pyms skrupellosem Kontrahenten Cross (Corey Stoll) sabotieren und dessen Spezialanzug stehlen. Doch dafür muss Lang ein Superheldentraining absolvieren und lernen, ein Heer von Ameisen für seine Mission zu kontrollieren.
 
Originaltitel Ant-Man
Produktionsjahr 2015
Genre Action
Laufzeit

ca. 117 Minuten

Altersfreigabe ab 12 Jahren
Regie Peyton Reed
Darsteller Paul Rudd, Michael Douglas, Evangeline Lilly, Corey Stoll, Bobby Cannavale
     
Kritik
Es gibt einen neuen Helden im Marvel-Kinouniversum: Ant-Man. Gerade als man dachte dass es eigentlich bereits genügend Protagonisten gäbe, welche einen potentiellen nächsten 'Avengers'-Film eindeutig überladen würden, kommt ein ganz neuer Comicheld daher. Bezüglich Marvel folgt im 2016 'Captain America 3' und 'Doctor Strange', im 2017 'Thor 3' sowie 'Guardians Of The Galaxy 2' und im 2018 sogar der bereits bestätigte 'Ant-Man 2'. Böse Zungen werden nun behaupten dass das Ganze kein Ende nehmen will, doch das Phänomen Marvel funktioniert nach wie vor. Auch wenn es keine Wahnsinnsbilanz ist, kann 'Ant-Man' bei einem 130 Millionen US-Dollar-Budget einen satten Gewinn von rund fünfzig Millionen US-Dollar ausweisen - und dies durchaus verdient. Paul Rudd ('Parks and Recreation') gibt einen überaus sympathischen Superhelden ab und ist mit seinem gebotenen Zynismus auf dem besten Weg dazu ein zweiter Robert Downey Jr. zu werden. Auch Evangeline Lilly macht als Hope van Dyne eine gute Figur und passt wie angegossen in die Marvel-Kinofilme. Neben der, wie bei Marvel gewohnt, sehr überzeugenden Action- und Effekte-Vielfalt, gefällt bei 'Ant-Man' insbesondere die Optik. Durch tolle Kameraeinstellungen und Blickwinkel wird überzeugend dargelegt, wie riesig die Welt aus den Augen von Ant-Man wirkt (Stichwort: Badewannen-Szene). Ein wenig enttäuschend ist da jedoch der Umstand, dass die „Entstehungsgeschichte“ vom Ant-Man sehr in die Länge gezogen wird - darunter zu leiden hat das tolle Schlussviertel, welches bei der knapp zweistündigen Laufzeit durchaus mehr Platz verdient hätte. Denn zu dem Zeitpunkt, als Scott seinen Anzug in den Griff bekommt, sowie auch seine Möglichkeiten zum Schrumpfen und Vergrössern von bestimmten Objekten entdeckt, machen die Actionszenen einen Heidenspass - und spätestens als zum Filmende der Anzug von The Wasp zu sehen ist, mag man es kaum erwarten, bis in drei Jahren 'Ant-Man 2' in die Kinos kommen wird. Action, Humor, gute Unterhaltung! Geboten wird alles, was man von einem Marvel-Film erwartet!
 

Schärfe
Farben/Kontrast
Rauschfreiheit

Raumklang
Verständlichkeit
Bass

 
Verleih Walt Disney Studios Home Entertainment
Anzahl Discs 2
Verpackung Bluray-Hülle
Bild 16:9 (1.85:1)
Ton Deutsch: DTS-HD 5.1
Englisch: DTS-HD 7.1
Französisch: DTS-HD 5.1
Türkisch: Dolby Digital 5.1
Untertitel Deutsch, Französisch, Türkisch, Arabisch, Dänisch, Niederländisch, Finnisch, Norwegisch, Schwedisch, Englisch (für Hörgeschädigte)
 


Umfang
Infogehalt
Originalität

- Audiokommentar mit Peyton Reed und Paul Rudd
- Featurettes
- Zusätzliche und erweiterte Szenen
- Gags vom Dreh

Die Extras enthalten drei Featurettes welche viele Details zu den Dreharbeiten beinhalten, sowie acht nicht verwendete Szenen. Dazu gibt’s einen Audiokommentar und Outtakes.

© rezensiert von Philipp Fankhauser am 11.12.15
Unser Wertungssystem

Zurück zur vorherigen Seite