Aktuelle Kritiken
A Cure for Wellness The Boss Baby 3D
Die Jones - Spione von nebenan Don't Hang Up
Sleepless - Eine tödliche Nacht The LEGO Batman Movie
Mehr...
 
DVD Suche
 
 
md-press Shop
 
 
Fantastic Beasts and Where to Find Them
von
David Yates
 

"Detailverliebt, magisch & actionreich! So darf es gerne weitergehen im 'Harry Potter'-Universum!"

 
Release: 6. April 2017
 
> Kaufen bei Cede.ch
> Kaufen bei Exlibris.ch
 

Inhalt
Kaum dass Newt Scamander (Eddie Redmayne) mit seinem Koffer voller magischer Tierwesen in New York ankommt, verliert er ihn auch schon. Im Chaos eines versehentlichen Bankraubes fällt er dem arglosen Jacob Kowalski (Dan Fogler) in die Hände, der die Wesen versehentlich freilässt. Auf der Suche nach ihnen wird Newt von Tina Goldstein (Katherine Waterston) verhaftet, die bald gemeinsame Sache mit Newt und seinem Anhängsel Jacob macht - und bald steht New York die Auseinandersetzung mit einer bösen Macht bevor.
 
Originaltitel Fantastic Beasts and Where to Find Them
Produktionsjahr 2016
Genre Fantasy
Laufzeit

ca. 133 Minuten

Altersfreigabe ab 6 Jahren
Regie David Yates
Darsteller Eddie Redmayne, Katherine Waterston, Ezra Miller, Colin Farrell, Dan Fogler
     
Kritik
Wer schlachtet schon gerne eine eierlegende Wollmilchsau... Es wird allerdings zu einem Muss, wenn die entsprechenden Buchvorlagen ausgehen. Dass dies aber kein Grund sein muss mit einem erfolgreichen Filmfranchise aufzuhören, hat Disney mit 'Star Wars' bewiesen. Man kaufe die Marke auf und präsentiere jährlich einen neuen Ableger. Zwar stets neu geschrieben, doch die bekannten Figuren und Schauplätze locken die Zuschauer dennoch scharenweise in die Kinosäle - und wenn die Filme dabei noch gut sind, umso besser. 2011 ging ebenfalls eine Ära zu Ende: Nach zehn Jahren lief der letzte 'Harry Potter'-Film in den Kinos an und seither blieb es ruhig um den Zaubererjungen - bis jetzt. Mit 'Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind' folgt nun der erste Spin-off-Kinofilm einer geplanten fünfteiligen Filmreihe. Von J. K. Rowling als fiktives Lehrbuch angedacht (Harry Potter lernte sogar damit), dient es nun nicht mehr nur als Begleitwerk zur Roman-Serie, sondern soll das Potter-Fan-Universum aufs Neue begeistern. Da die Handlung im Jahr 1926 beginnt, sind Harry, Hermine & Co. zwar nicht mit dabei, doch Begriffe wie Hogwarts, Auroren, Muggel oder Hauselfen lösen bei Potter-Fans dennoch viele, altbekannte Gefühle aus - sowie auch die Filmmusik von James Newton Howard, welche den Streifen sogleich mit dem bekannten 'Harry Potter'-Thema eröffnet. Die Hauptrolle des Newt Scamander spielt Oscar-Preisträger Eddie Redmayne, doch die wahren Helden sind die vielfältigen Tierwesen, welche im Film sehr viel Aufmerksamkeit erhalten. Auch das gesamte Set-Design ist gelungen. Das New York der zwanziger Jahre erstrahlt in detailreichem Glanze und besonders die Innenausstattungen der Gebäude sowie die Kostüme (im übrigen Oscar-prämiert 2017) wissen zu gefallen. Die 'Harry Potter'-Atmosphäre greift hier wahrlich durch. Die Geschichte verzaubert den Zuschauer allerdings nicht ganz so immens wie die Filme in der altehrwürdigen Hogwarts-Schule. Sie ist zwar schön inszeniert und dank den Tierwesen auch ganz unterhaltsam und abwechslungsreich, doch die Figuren sorgen leider (noch) nicht für die nötige Intensität, dass man als Zuschauer förmlich ins Geschehen hineingezogen wird. Die vielen, kleinen und liebevoll gestalteten Details sind es dann letztendlich, welche den neuesten Ableger aus dem Potter-Universum dennoch sehr sehenswert machen. Detailverliebt, magisch & actionreich! So darf es gerne weitergehen im 'Harry Potter'-Universum!
 

Schärfe
Farben/Kontrast
Rauschfreiheit

Raumklang
Verständlichkeit
Bass

 
Verleih Warner Bros. Pictures
Anzahl Discs 1
Verpackung Bluray-Hülle
Bild 16:9 (2.35:1)
Ton Deutsch: Dolby Atmos & DTS-HD Master Audio 5.1
Englisch: Dolby Atmos & Dolby Surround 5.1
Untertitel Deutsch (für Hörgeschädigte), Englisch (für Hörgeschädigte)
 


Umfang
Infogehalt
Originalität

- Vor Harry Potter: Eine neue Ära der Magie beginnt!
- Die Charaktere
- Die Geschöpfe
- Das Design
- Nicht verwendete Szenen

Die Extras beginnen mit einem viertelstündigen 'Vor Harry Potter'-Featurette. Dazu gibt's elf zusätzliche Szenen und drei mehrteilige Featurettes, welche zahlreiche Infos enthalten: Charaktere (fünf Teile), Geschöpfe (sieben) und Design (sechs).

© rezensiert von Philipp Fankhauser am 07.04.17
Unser Wertungssystem

Zurück zur vorherigen Seite