Aktuelle Kritiken
Deadpool 1 & 2 Mom and Dad
Der Hauptmann Solo: A Star Wars Story
Rampage - Big Meets Bigger The Producers - Frühling für Hitler
Mehr...
 
DVD Suche
 
 
md-press Shop
 
 
The Crown
von
Peter Morgan
 

"Fantastisches Drehbuch, eine hervorragende Hauptdarstellerin und erstklassig produziert!"

 
Release: 9. November 2017
 
> Kaufen bei Cede.ch
> Kaufen bei Exlibris.ch
 

Inhalt
Erst junge fünfundzwanzig Jahre zählt die englische Prinzessin Elisabeth (Claire Foy) als sie zur Königin von England gekrönt wird. Als Königin übernimmt sie das Zepter ihres verstorbenen Vaters Georg VI. (Jared Harris) und muss sich als junge Frau in einer von Männern dominierten Welt durchsetzen. Ihr Mann Prinz Philip (Matt Smith) kann nur schwer mit der neuen Machtposition umgehen - und auch mit dem britischen Premierminister Winston Churchill (John Lithgow) fechtet sie täglich Machtkämpfe aus.
 
Originaltitel The Crown
Produktionsjahr 2016-????
Genre Dramaserie
Laufzeit

ca. 600 Minuten

Altersfreigabe ab 12 Jahren
Created By Peter Morgan
Darsteller Claire Foy, Matt Smith, Victoria Hamilton, Vanessa Kirby, John Lithgow
     
Kritik
Die Briten und ihr Königshaus. Keine royale Familie prägt so dermassen die Medien wie jene aus dem Hause Windsor - mit ihrer konstitutionellen Monarchin Queen Elisabeth II. Mit gerade mal fünfundzwanzig Jahren bestieg sie damals den Thron und regiert nun bereits seit beeindruckenden fünfundsechzig Jahren. Wie es dazu kam, wird in der neuen britisch-amerikanischen Netflix-Serie 'The Crown' erzählt, welche spätestens seit den letztjährigen Golden Globes auf sich aufmerksam machte. Zwei Awards konnte sie gewinnen - darunter die Beste Dramaserie sowie Claire Foy als Beste Hauptdarstellerin. Dazu kommen viele weitere Preise wie drei Emmy's, zwei BAFTA Awards und zwei Screen Actors Guild Awards. Nach der US-Serie 'The Royals', welche eine fiktive britische Königsfamilie in der Neuzeit zeigt (jedoch mehr eine Trashsoap im Stil von 'Keeping Up with the Kardashians' ist), sahen viele das Thema um eine Serie des britischen Königshauses als begraben. Doch wenn ein zweifach Oscar-nominierter Brite wie Peter Morgan das Ganze anpackt, welcher zudem bereits das überaus erfolgreiche Drama 'The Queen' (wofür Helen Mirren sogar einen Oscar erhielt) geschrieben hat, kann eigentlich nichts schief gehen. Und so ist es letztendlich auch: 'The Crown' besticht durch eine tolle Inszenierung, hervorragend recherchierte geschichtliche Hintergründe, überaus passende Besetzungen der Rollen und ein ideales Gleichgewicht zwischen Familie, Liebe, Politik und dem Regieren eines Königreichs welches auf der ganzen Welt verteilt ist. Und dafür scheute Netflix keine Kosten: 'The Crown' ist mit über einhundert Millionen US-Dollar Budget die bisher teuerste Serie des Streaming-Dienstes - aber es hat sich gelohnt. Neben Claire Foy, welche die Rolle der Queen wahrlich souverän spielt (unbedingt im englischen Originalton anschauen) überzeugt auch der zweifach Oscar-nominierte John Lithgow - als ehrwürdiger Winston Churchill. Als New Yorker, welchen viele noch als verrückten Dr. Dick Solomon von 'Hinterm Mond gleich links' kennen, legt er damit eine wahrhaftige Meisterleistung an den Tag. So kommt es dass die zehn Episoden dieser ersten Staffel wunderbar inszeniert und geschrieben sind (Peter Morgan verfasste alle zehn Drehbücher) und förmlich zum Binge-watchen einladen. Für Fans der royalen Familie ist diese Serie ein absolutes Muss, aber auch jene die die Faszination der Briten nicht wirklich verstehen, könnten vor den Bildschirm gefesselt werden. Fantastisches Drehbuch, eine hervorragende Hauptdarstellerin und erstklassig produziert!
 

Schärfe
Farben/Kontrast
Rauschfreiheit

Raumklang
Verständlichkeit
Bass

 
Verleih Sony Pictures Home Entertainment
Anzahl Discs 4
Verpackung Blurayhülle in Pappschuber
Bild 16:9 (2.00:1)
Ton Deutsch: DTS-HD Master Audio 5.1
Englisch: DTS-HD Master Audio 5.1
Französisch: DTS-HD Master Audio 5.1
Untertitel Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Arabisch Dänisch, Finnisch, Holländisch, Norwegisch, Schwedisch, Türkisch, Englisch (für Hörgeschädigte)
 


Umfang
Infogehalt
Originalität

- Fotogalerie

Es ist überaus schade, dass sich im Bonusmaterial lediglich eine Fotogalerie befindet. Ein Making Of oder Dokumentationen über die Recherchen, Kostüme und Schauplätze wären sicherlich interessant ausgefallen.

© rezensiert von Philipp Fankhauser am 22.12.17
Unser Wertungssystem

Zurück zur vorherigen Seite