Aktuelle Kritiken
Hotel Mumbai Godzilla II: King of the Monsters
Long Shot - Unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich Tolkien
This Is Us - 3. Staffel X-Men: Dark Phoenix
Mehr...
 
DVD Suche
 
 
md-press Shop
 
 
Rate your Date
von
David Dietl
 

"Gelungene, deutsche Gute-Laune-Komödie, welche die App-Thematik gar nicht bräuchte!"

 
Release: 22. August 2019
 
> Kaufen bei Cede.ch
> Kaufen bei Exlibris.ch
 

Inhalt
Dating in der Grossstadt ist wie Überleben in der Wildnis. Dating-Profi Teresa (Alicia von Rittberg) und ihre beste Freundin, Single-Mom und Romantikerin Patricia (Nilam Farooq) haben keine Lust mehr, dauernd verarscht zu werden. Wenn man doch vorher wüsste, was für ein Typ einem am Abend gegenüber sitzt - und da trifft Teresa den neurotischen Informatiker und Dating-Anfänger Anton (Marc Benjamin). Gemeinsam haben die beiden eine Idee für eine Dating-App, die alle User in Kategorien einteilen lässt.
 
Originaltitel Rate your Date
Produktionsjahr 2019
Genre Komödie
Laufzeit

ca. 110 Minuten

Altersfreigabe ab 12 Jahren
Regie David Dietl
Darsteller Alicia von Rittberg, Marc Benjamin, Edin Hasanovic, Nilam Farooq, Frederik Götz
     
Kritik
Beim Lesen des Inhalttextes von 'Rate your Date' ahnt man bereits schon, auf was wohl diese deutsche RomCom hinauslaufen wird - und der letzte Satz dieses Textes belegt dann auch diese Vermutung: "Doch schnell kommt die Erkenntnis, dass Liebe vielleicht doch nicht in Schubladen passt und kein Algorithmus der Welt vor einem gebrochenen Herzen schützen kann". Was heisst das nun für den Zuschauer? Man bekommt wohl eine seichte Komödie serviert, welche Story-technisch keine Höhenflüge bietet und mit einigen gekonnt platzierten Witzen dem Zuschauer einige Lacher entlockt. Und (wen überraschts) 'Rate your Date' erfüllt diese Erwartungen voll und ganz. Nach der eher mittelmässigen Komödie 'König von Deutschland' mit Olli Dittrich meldet sich der gebürtige Kalifornier David Dietl nun mit seinem zweiten Kinofilm auf der grossen Leinwand zurück. Das Cast besteht auf den ersten Blick aus eher unbekannten Newcomern, welche aber trotz ihrer erst 26 bis 33 Jahren allesamt bereits in jeweils über zwanzig Filmproduktionen mitgewirkt haben - und schlichtweg wunderbar harmonieren. Sie reden so, wie ihnen der Schnabel gewachsen ist und repräsentieren hervorragend die modernen Grossstädter des Hier und Jetzt. Digital-Dating-Komödien scheinen derzeitig in Film-Deutschland im Trend zu liegen, kam ja nur sieben Monate vor 'Rate your Date' Rudi Gauls 'Safari - Match Me If You Can' in die Kinos. Letzterer wusste aber leider von Anfang an nicht wirklich zu gefallen und wirkte nur sehr mühselig sympathisch - was bei 'Rate your Date' zum Glück nicht der Fall ist. Der Streifen beginnt als gelungene Gute-Laune-Liebeskomödie mit viel Tempo, Wortwitz und liebenswerten Figuren. Leider schlägt dann aber der Film schon sehr bald eine falsche Richtung ein und fokussiert sich zu sehr auf Dating-Technologien und die titelgebende App. Das Ziel des Films scheint einfach nur besagter, letzter Satz des Inhalttextes zu verdeutlichen: "Kein Algorithmus der Welt kann vor gebrochenen Herzen schützen". Wenn sich David Dietl und Co-Autorin Katharina Eyssen ('Seitenwechsel') hingegen auf die Liebesleben ihrer Akteure konzentriert hätten, wäre aus 'Rate your Date' nicht nur eine Durchschnittskomödie geworden, sondern vielleicht auch ein Überraschungs-Hit. Gelungene, deutsche Gute-Laune-Komödie, welche die App-Thematik gar nicht bräuchte!
 

Schärfe
Farben/Kontrast
Rauschfreiheit

Raumklang
Verständlichkeit
Bass

 
Verleih 20th Century Fox Home Entertainment
Anzahl Discs 1
Verpackung Bluray-Hülle
Bild 16:9 (1.39:1)
Ton Deutsch: DTS-HD Master Audio 5.1
Untertitel Keine
 


Umfang
Infogehalt
Originalität

Keine Extras

© rezensiert von Philipp Fankhauser am 10.10.19
Unser Wertungssystem

Zurück zur vorherigen Seite