Aktuelle Kritiken
Hotel Mumbai Godzilla II: King of the Monsters
Long Shot - Unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich Tolkien
This Is Us - 3. Staffel X-Men: Dark Phoenix
Mehr...
 
DVD Suche
 
 
md-press Shop
 

After the Sunset



Release:
22. April 2005

Jetzt kaufen bei:
Jetzt kaufen bei Amazon

Kurzkritik:
Eine nette Idee wird nur halbgar umgesetzt. Schade, denn aus 'After the Sunset' hätte mehr werden könne. Dank sympathischer Darsteller und einer wunderschönen Meereskulisse wird der Film aber vor einem Absturz ins Unendliche gerettet. Die DVD ist ansprechend, mehr aber sicherlich nicht.







Inhaltsangabe

Max (Pierce Brosnan) und Lola (Salma Hayek) sind gerissene Diamanten-Diebe, die nach ihrem letzten Raub endlich in Rente gehen wollen. Auf einer Insel in der Südsee setzen sie sich also ab und geniessen das Leben mit vielen schönen Sonnenuntergängen. Doch dann werden sie vom FBI-Agenten Stan Lloyd (Woody Harrelson), der bei ihrem letzten Diebstahl ein wenig leiden musste, ausfindig gemacht. Er macht Max auf den einzigen Diamanten, den er noch nicht gestohlen hat, aufmerksam, der derzeit ganz in der Nähe auf einem Luxusliner liegt. Anfänglich will Max nichts davon wissen. Aber der Gauner in ihm kann einfach nicht widerstehen…



Kritik

Dieser Film ist - na ja, was soll man sagen. Irgendwie hat man nach 90 Minuten Laufzeit das Gefühl, dass er noch gar nicht angefangen hat. Die ersten Minuten lassen auf eine unterhaltsame Actionkomödie hoffen. Doch dem ist nicht so, wie sich schon bald herausstellt. Irgendwie geniessen Max und Lola einfach ihr Leben auf der Insel, ohne dass sich viel tut. Dann kommt mal der FBI-Agent, mit dem sich Max anfreundet, einmal besuchen sie das Schiff mit dem Diamanten. Spannung kommt dabei nie auf. Ganz im Gegenteil: Über grosse Strecken hinweg langweilt der Film den Zuschauer, so dass man einem Tiefschlaf nahe ist. Dabei hätte die Story Potenzial gehabt für eine gelungene Gaunerkomödie.

Also ist 'After the Sunset' schlecht? Nein, dank der Hauptdarsteller zum Glück nicht ganz. Salma Hayek vermag mit ihrem Charme alle anzustecken und der stets coole Pierce Brosnan versprüht Lässigkeit pur. Die weiteren Darsteller Woody Harrelson, Don Cheadle und Naomie Harris sind nett, aber nicht weiter erwähnenswert. Ganz anders bei der Kulisse: Die ist nämlich der eigentliche Star des Films und man sehnt sich als Zuschauer richtig nach einem solch traumhaften Strand mit solch traumhaftem Wetter. Dieses kleine Highlight rettet mithilfe der beiden Hauptdarsteller den Film vor dem Untergang im Meer der schlechten Filme und kann sich auch dank des subtilen, aber überaus netten Humors auf einem guten Mittelwert glücklich schätzen.

Die DVD
Bild
Die kräftigen Farben der traumhaftschönen Kulisse am Meer sind gepaart mit dem guten Kontrast und der Schärfe auf einem guten Niveau. Zeitweise auftretendes Rauschen beeinflusst das Bild aber und hinterlässt einen kleinen, aber merklichen negativen Nachgeschmack. Trotzdem ein wirklich gutes Bild!
Sound
Am Anfang könnte man meinen, man darf einen grossen Surround-Mix erwarten, da dies bereits in der Eröffnungssequenz der Fall ist. Leider stellt sich das als Einzelfall heraus: Nur in ausgewählten, actionreichen Momenten oder Szenen, die von Musik dominiert werden, kommt richtig gute Atmosphäre mit Raumklang auf. Ansonsten ist es im Bereich der Rears äusserst ruhig. Die Stimmen sind aber stets klar verständlich.

Extras
- Nicht verwendete/alternative Szenen
- Verpatzte Szenen
- Audiokommentar mit Regie, Produzent und Autor
- Dokumentation 'Before, During and After the Sunset'
- Interviews mit Darstellerin in der Charlie Rose Show
- Interview mit einem Juweldieb
- Visuelle Effekte
- Spots und Trailer

Die Extras bewegen sich auf niedrigem Standard. Neben den zustäztlichen Szenen gibt es eine Doku über den Film und verpatzte Szenen. Schon origineller ist das Feature über einen echten Juwelendieb. Auch nett: Die Machart der kaum zu erkennenden visuellen Effekte. Trotzdem bleibt das Paket Durchschnitt.


DVD Übersicht
Filminformationen
Originaltitel After the Sunset
Genre Actionkomödie
Studio New Line Cinema
Verleih Warner Home Video
Laufzeit ca. 93 Minuten
FSK ab 6 Jahren
Regie Brett Ratner
Darsteller Pierce Brosnan, Salma Hayek, Don Cheadle, Woody Harrelson, Naomie Harris
 
Technische Details
Bild 16:9 (2.40:1)
Ton Deutsch: Dolby Digital 5.1
Englisch: Dolby Digital 5.1
Untertitel Deutsch, Englisch, Deutsch für Hörgeschädigte
Anzahl Discs 1
Verpackung Amarayhülle

© rezensiert von Adrian Spring am 22.04.05

Zurück zur vorherigen Seite