Aktuelle Kritiken
Le Mans 66 - Gegen jede Chance Die Eiskönigin 2
Roma Joker
Bruno Manser - Die Stimme des Regenwaldes Midway - Für die Freiheit
Mehr...
 
DVD Suche
 
 
md-press Shop
 
 
South Pacific
von
Chiara Bellati, Mark Brownlow, Jonathan Clay
 

"Wer sich auch nur ein bisschen für die Südsee interessiert kommt um diese tolle Doku nicht herum."

 
Release: 30. Oktober 2009
 
> Kaufen bei Amazon.de
> Kaufen bei CityDisc.ch
 

Inhalt
Die Faszination der Südsee ist auch 230 Jahre nach James Cooks Entdeckungsreisen ungebrochen. Und doch ist dieser gigantische Teil unseres Planeten bis heute kaum bekannt. Denn der Pazifik hat mehr zu bieten als palmengesäumte Traumstrände und türkisfarbenes Meer. Jedes der Inselparadiese besitzt einen ganz eigenen Charakter, ein einzigartiges Muster von Besiedelung durch Tiere, Pflanzen und Menschen. Diese opulente Serie rekonstruiert, wie das Leben die winzigen Flecken Land inmitten des gewaltigen Ozeans erreichen und besiedeln konnte - und zeigt die vielfältige Tier- und Pflanzenwelt, die sich auf den verschiedenen Inseln der Südsee entwickelt hat.
 
Originaltitel South Pacific
Produktionsjahr 2009
Genre Dokumentation
Laufzeit

ca. 300 Minuten

Altersfreigabe ohne Altersbeschränkung
Regie Chiara Bellati, Mark Brownlow, Jonathan Clay
Stimmen (eng.) Benedict Cumberbatch
     
Kritik
Die BBC-Dokumentation ist aufgeteilt in sechs Episoden: Ein Ozean von Inseln, Ein Meer von Vulkanen, Blaue Weiten, Reif für die Inseln, Fremd im Inselparadies, Zerbrechliches Paradies. An BBC-Dokumentationen stellt der Zuschauer immer hohe Ansprüche. Diese werden auch in dieser Serie nicht enttäuscht werden. Mit atemberaubenden Aufnahmen wird einem die Südsee näher gebracht. Zudem widmet sich jede Episode einem bestimmten Thema. Geht es einmal um Vulkane und wie diese Inseln formen oder wieder zerstören, geht es in der nächsten Folge um die Unterwasserwelt. Eines der Highlights ist eine Slow-Motion Aufnahme eines Surfers welcher auf einer Riesenwelle reitet. Diese Aufnahme ist das erste Mal überhaupt gelungen. Einziger Wehrmutstropfen ist, dass in einigen Episoden die gleichen Bilder noch einmal kurz gezeigt werden, aber dies ist ja auch normal, handelt es sich doch um eine TV-Serie. Wer sich auch nur ein bisschen für die Südsee interessiert kommt um diese tolle Doku nicht herum.
 

Schärfe
Farben/Kontrast
Rauschfreiheit

Raumklang
Verständlichkeit
Bass

 
Verleih Polyband
Anzahl Discs 2
Verpackung Digipack
Bild 16:9 (1.78:1)
Ton Deutsch: DTS-HD 5.1
Englisch: DTS-HD 5.1
Untertitel keine
 


Umfang
Infogehalt
Originalität

- Filmtagebücher

Die Extras sind nicht sehr üppig, sind allerdings auch nicht zwingend nötig.

© rezensiert von Felix Hinderling am 06.12.09
Unser Wertungssystem

Zurück zur vorherigen Seite