Aktuelle Kritiken
Game of Thrones - 8. Staffel Streetdance - Folge deinem Traum!
Annabelle 3 TKKG
Anna Der König der Löwen
Mehr...
 
DVD Suche
 
 
md-press Shop
 
 
V
von
Kenneth Johnson
 

"Diese 12 Episoden setzen den technischen Standard von Serien auf eine neue, höhere Ebene!"

 
Release: 9. September 2011
 
> Kaufen bei Amazon.de
> Kaufen bei CityDisc.ch
 

Inhalt
Sie sind da! Als gewaltige Raumschiffe über mehreren Hauptstädten auftauchen, kommt es zur ersten Begegnung mit einer fremden Lebensform aus dem All. Die Neuankömmlinge sind menschenähnliche Wesen, die unsere Sprache beherrschen und als Geschenk bahnbrechende medizinische und technische Neuerungen mitbringen. Überall werden sie als Retter und Heilsbringer empfangen. Doch auch eine Widerstandsbewegung formt sich entschlossen, die schockierende Wahrheit über die Besucher ans Licht zu bringen.
 
Originaltitel V
Produktionsjahr 2009-????
Genre Science Fiction-Serie
Laufzeit

ca. 520 Minuten

Altersfreigabe ab 16 Jahren
Created By Kenneth Johnson
Darsteller Morena Baccarin, Elizabeth Mitchell, Morris Chestnut, Joel Gretsch, Scott Wolf
     
Kritik
Bereits 1983 entstand die Idee für 'V - Die Besucher'. Schöpfer Kenneth Johnson produzierte damals 'The Original Miniseries V'. Auf die zwei Episoden umfassende Miniserie folgte ein Jahr später die drei Episoden umfassende Fortsetzung 'V: The Final Battle'. Anschliessend ging es dann richtig los und es folgten in den Jahren 1984 und 1985 neunzehn Episoden von 'V'. Nun - fünfundzwanzig Jahre später - steht das Remake in den Startlöchern. Mit dem Network-Riesen ABC im Hintergrund wurde eine Vermarktung der Extraklasse lanciert und für 'V - Die Besucher' wie für einen Kino-Blockbuster geworben. Doch so überraschend es klingt: Die unscheinbare Serie übertrifft gar das technische Niveau einer gängigen High-End Produktion. Für die Spezialeffekte wurde 'V - Die Besucher' gar für einen Emmy nominiert. Die Geschichte selbst geht dann allerdings für Science Fiction Fans etwas zu schnell voran. Das Ufo landet, die Ausserirdischen werden willkommen geheissen und die Widerstandsbewegung hat sich ebenfalls bereits geformt - und das in nur eine halben Stunde Laufzeit. 'V - Die Besucher' setzt auf sozialkritische und politische Aspekte. Actionszenen werden da zur Nebensache. Da fragt man sich nur, wer als Zielpublikum für diese Serie in Frage kommt. Fakt ist jedoch dass 'V - Die Besucher' auffällt und eine qualitativ wirklich hochstehende Produktion ist. Diese 12 Episoden setzen den technischen Standard von Serien auf eine neue, höhere Ebene!
 

Schärfe
Farben/Kontrast
Rauschfreiheit

Raumklang
Verständlichkeit
Bass

 
Verleih Warner Home Video
Anzahl Discs 2
Verpackung Bluray-Hülle in Pappschuber
Bild 16:9 (1.78:1)
Ton Deutsch: Dolby Digital 2.0
Englisch: Dolby Digital 5.1
Untertitel Deutsch (für Hörgeschädigte), Englisch (für Hörgeschädigte)
 


Umfang
Infogehalt
Originalität

- Die Welt von 'V'
- Von Mensch zu 'V' - Die Verwandlung der Schauspieler
- Ein Ausserirdischer in menschlicher Haut - Die Make-Up-Effekte in 'V'
- Audiokommentar der ausführenden Produzenten zu Episode 11: 'Reifezeit'
- Die Special Effects in 'V'
- Nicht verwendete Szenen

Es war zu hoffen und zu erwarten dass die Macher bei den Extras auf ihr Zugpferd - die Spezialeffekte - setzen. Hier kommen Technik-Fans voll und ganz auf ihre Kosten.

© rezensiert von Philipp Fankhauser am 21.09.11
Unser Wertungssystem

Zurück zur vorherigen Seite