Aktuelle Kritiken
Es Kapitel 2 Rambo: Last Blood
Angel Has Fallen Playmobil - Der Film
The Kill Team Late Night
Mehr...
 
DVD Suche
 
 
md-press Shop
 
 
The Ren & Stimpy Show
von
John Kricfalusi
 

"Jubel jubel, freu freu! Ren & Stimpy markieren den Start einer ganzen Reihe Nickeloden-DVDs!"

 
Release: 4. Oktober 2013
 
> Kaufen bei Cede.ch
> Kaufen bei Exlibris.ch
 

Inhalt
Ren Höek ist ein hyperaktiver, asthmatischer, schwedischer Chihuahua, der dauernd in haarsträubend gefährliche Situationen gerät. Stimpy ist sein optimistischer Gegenpol - eine dicke und naive Katze. Das Denken überlässt er lieber seinem Kumpel Ren. Guter Geschmack liegt ihnen fern. Sie irren in ihren Abenteuern durch eine bunt-bizarre Cartoonwelt bis hin ins Weltall. Selten wohnen die beiden länger als eine Folge im selben Wohnwagenpark, Mülleimer oder Luxusappartement. Dabei treffen sie Freunde - und auch Feinde...
 
Originaltitel The Ren & Stimpy Show
Produktionsjahr 1991-1996
Genre Zeichentrickserie
Laufzeit

ca. 1144 Minuten

Altersfreigabe ab 16 Jahren
Created By John Kricfalusi
Darsteller Billy West, John Kricfalusi, Harris Peet, Cheryl Chase, Bob Camp
     
Kritik
Die Nickelodeon-Zeichentrickserien waren in den Neunziger Jahren das, was man heute als TV-Rebellen bezeichnen würde. Disney dominierte damals neben dem Kino- auch das Fernsehprogramm, und Serien wie 'DuckTales', 'Käpt'n Balu' oder 'Die Gummibärenbande' erfreuten sich grosser Beliebheit. Nickelodeon steuerte mit 'Hey Arnold!', 'Die Biber-Brüder', 'Rockos modernes Leben' oder den 'Aaahh!!! Monster' geradeaus dagegen, hatte sogar dieselbe Zielgruppe im Visier - und siehe da: Insbesondere bei den Jugendlichen fanden die Serien grossen Anklang und entwickelten stellenweise sogar Kultstatus - allen voran die 'Die Ren & Stimpy Show'. Sie ist es nun auch, welche den Anfang einer Reihe von DVD-Veröffentlichungen von Nickelodeon-Komplettserien markiert. In dieser Box sind alle fünf Staffeln der Serie vorhanden, welche zwischen 1991 und 1996 produziert wurden, und so insgesamt über fünfzig Episoden beinhalten. Die Charaktereigenschaften der Show: Ekelerregend, brutal und im Endeffekt auch nicht wirklich kindgerecht. Es war damals ganz klar ein Experiment, wie weit man im Kinderprogramm gehen konnte (das alles passierte vor 'South Park'), aber der Plan ging auf, auch wenn sich die Zuschauer letztendlich in zwei Lager spalten: Entweder man mag die beiden gewöhnungsbedürftigen Kerlchen und versteht ihren derben Sinn für Humor - oder eben nicht. Der Preis von bis zu einhundertzwanzig Franken ist zwar schon recht stolz, dennoch werden Fans für die einundzwanzig Stunden Laufzeit gerne etwas tiefer in die Tasche greifen. Jubel jubel, freu freu! Ren & Stimpy markieren den Start einer ganzen Reihe Nickeloden-DVDs!
 

Schärfe
Farben/Kontrast
Rauschfreiheit

Raumklang
Verständlichkeit
Bass

 
Verleih Turbine Medien
Anzahl Discs 9
Verpackung Spezialamaray in Pappschachtel
Bild 4:3 (1.33:1)
Ton Deutsch: Dolby Digital 2.0 Stereo
Englisch: Dolby Digital 2.0 Stereo
Untertitel Deutsch, Englisch
 


Umfang
Infogehalt
Originalität

- Featurette: 'Am Anfang'
- Audiokommentar
- Sven-Hoek Bleistifttest
- Storyboard
- Magnetische 3D-Coverkarte
- Zwei Sticker
- Zwei Postkarten
- Wendeposter

Auffallend ist die tolle Verpackung inklusive vieler Goodies. Digitale Extras sind zwar wenige vorhanden, doch mit den 21 Stunden Laufzeit hat man schliesslich genügend Material.

© rezensiert von Philipp Fankhauser am 08.10.13
Unser Wertungssystem

Zurück zur vorherigen Seite