Aktuelle Kritiken
Alita: Battle Angel Modern Family - 9. Staffel
Ein letzter Job Dumbo
Lloronas Fluch Sweethearts
Mehr...
 
DVD Suche
 
 
md-press Shop
 
 
Warcraft
von
Duncan Jones
 

"Trotz fast nicht-existenter Story ein Fest für alle 'Warcraft'-Fans! Der Rest geniesst die tolle CGI!"

 
Release: 29. September 2016
 
> Kaufen bei Cede.ch
> Kaufen bei Exlibris.ch
 

Inhalt
Das friedliche Reich Azeroth wird von Krieg bedroht, denn besonders schreckliche Eindringlinge strömen in das Land: Ork-Krieger verlassen ihr zum Sterben verdammtes Zuhause um sich neu anzusiedeln - notfalls mit Gewalt. Als sich ein Portal öffnet, das die beiden Welten verbindet, sind sich Untergang und Auslöschung nah wie nie. Zwei Helden aus den beiden Welten befinden sich auf Konfrontationskurs. Ihre Auseinandersetzung entscheidet über den Fortbestand ihrer Familien und ihrer Art.
 
Originaltitel Warcraft
Produktionsjahr 2016
Genre Fantasy
Laufzeit

ca. 123 Minuten

Altersfreigabe ab 12 Jahren
Regie Duncan Jones
Darsteller Travis Fimmel, Paula Patton, Ben Foster, Dominic Cooper, Toby Kebbell
     
Kritik
Zehn lange Jahre mussten sich die Fans gedulden, doch diesen Frühling war es endlich soweit: Der Kinofilm zum Kult-Videospiel 'World of Warcraft' durfte Premiere feiern. Der Werdegang dazu war kein Kinderspiel: Ein Regisseur-Wechsel, drei (!) Drehbücher sowie ein vertragliches Veto des Lizenzgebers Blizzard Entertainment und dadurch natürlich viele Jahre Verzögerung. Doch nun ist das Werk fertiggestellt: Zwei Stunden Laufzeit, einhundertsechzig Millionen US-Dollar Budget, 'Source Code'-Regisseur und BAFTA-Gewinner Duncan Jones sowie das renommierte Effekte-Team von ILM (unter der Leitung des zweifachen Oscar-Preisträgers Bill Westenhofer). Die Basis stimmt also und letztendlich hat der Streifen auch an den Kinokassen überzeugt: Weit über vierhundert Millionen US-Dollar wurden wieder eingespielt. Enttäuschend sind aber die Einnahmen in den USA: Nicht einmal fünfzig Millionen wurden wieder eingespielt - und da US-Studios häufig nur mit ihrem eigenen Markt kalkulieren, ist der 'Warcraft'-Film ein eigentlich ein Flop. Nach dem Grund sucht man lange. Denn das Zielpublikum ist mit rund fünf Millionen aktiven 'World of Warcraft'-Zockern recht gross. Hinzu kommen noch unzählige Fantasy- und Action-Fans. Doch auch wenn der Film auf Büchern und Videospielen der 'Warcraft'-Welt basiert, bietet er inhaltlich einfach zu wenig. Hinzu kommen unzählige Begriffe und Weisheiten aus den 'Warcraft'-Spielen, welchen Zuschauer ohne Vorkenntnisse nur schwer folgen können. Glücklicherweise kann man sich bei 'Warcraft' aber auch ganz gut zwei Stunden lang auf die Optik konzentrieren. Es gibt zahlreiche Schlachten, actionreiche Szenen, interessante Figuren und beeindruckende Landschaften zu sehen. ILM hat hier wahrlich ein Kunstwerk abgeliefert. Durch das Motion Capturing-Verfahren wirken die Orks überaus realistisch und verschmelzen hervorragend mit der Welt der Menschen. Dies macht den Film zwar sehenswert, doch leider noch lange nicht gut. Mit der quasi nicht-existenten Story gehen leider auch die Darsteller völlig unter und wirken uninteressant. Als Zuschauer fällt man hier auch stellenweise in den "Videospiel-Modus", wo man die "langweiligen" Dialoge gerne mal überspringt, um mit der Action fortzufahren. Regisseur Duncan hat zwar bereits Ideen, zwei weitere Filme um damit eine Trilogie zu verwirklichen, doch aufgrund des mässigen Erfolgs des ersten Teils könnte dieses Vorhaben schwierig werden. Trotz fast nicht-existenter Story ein Fest für alle 'Warcraft'-Fans! Der Rest geniesst die tolle CGI!
 

Schärfe
Farben/Kontrast
Rauschfreiheit

Raumklang
Verständlichkeit
Bass

 
Verleih Universal Pictures
Anzahl Discs 1
Verpackung Bluray-Hülle
Bild 16:9 (2.40:1)
Ton Deutsch: Dolby Digital 5.1
Englisch: Dolby Atmos
Französisch: Dolby Digital 5.1
Italienisch: Dolby Digital 5.1
Spanisch: Dolby Digital 5.1
Hindi: Dolby Digital 5.1
Untertitel Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Hindi, Dänisch, Niederländisch, Finnisch, Norwegisch, Schwedisch, Isländisch, Portugiesisch, Arabisch
 


Umfang
Infogehalt
Originalität

- Unveröffentlichte / Erweiterte Szenen
- Gag Reel
- 'World of Warcraft' als Film
- Die Fans von 'Warcraft'
- 'Warcraft: Bonds of Brotherhood' Film-Comic
- 'Warcraft': Die Madame-Tussauds-Erfahrung
- ILM: Hinter der Magie von 'Warcraft'
- 'Warcraft'-Teaser 2013

Das Bonusmaterial bilden elf zusätzliche Szenen, eine Gag Reel, ein Teaser und fünf Featurettes. Letztere setzen den Fokus erwartungsgemäss auf die technische Umsetzung sowie auf die grosse, weltweite Fan-Community.

© rezensiert von Philipp Fankhauser am 13.10.16
Unser Wertungssystem

Zurück zur vorherigen Seite