Aktuelle Kritiken
Breaking News in Yuba County SpongeBob Schwammkopf - Eine schwammtastische Rettung
100% Wolf Escape Room 2 - No Way Out
Space Jam: A New Legacy The Unholy
Mehr...
 
DVD Suche
 
 
md-press Shop
 
 
Game of Thrones
von
David Benioff & D. B. Weiss
 

"Nun ist bekannt dass nach der 8. Staffel Schluss ist. Schade - denn die Serie wird immer besser!"

 
Release: 17. November 2016
 
> Kaufen bei Cede.ch
> Kaufen bei Exlibris.ch
 

Inhalt
Jon Schnee's (Kit Harington) blutiges Schicksal wurde von den Meuterern der Nachtwache besiegelt, Cersei (Lena Headey) in den Strassen von Königsmund öffentlich gedemütigt und Daenerys Targaryen (Emilia Clarke) kam in der Kampfarena von Meereen fast ums Leben. Die Überlebenden von Essos und Westeros drängen unaufhaltsam ihren unsicheren Schicksalen entgegen: Alte Bekannte werden neue Bündnisse schliessen und neue Charaktere das Machtgleichgewicht im Osten, Westen, Norden und Süden in Frage stellen.
 
Originaltitel Game of Thrones
Produktionsjahr 2011-????
Genre Fantasyserie
Laufzeit

ca. 558 Minuten

Altersfreigabe ab 16 Jahren
Created By David Benioff & D. B. Weiss
Darsteller Kit Harington, Lena Headey, Emilia Clarke, Peter Dinklage, Sophie Turner
     
Kritik
Ist Jon Schnee nun tot oder nicht? Diese Frage beschäftigte zahlreiche 'Game of Thrones'-Fans rund um den Globus für eine lange Zeit nach dem Finale der fünften Staffel. Auch die sechste Staffel gibt nicht sofort Auskunft darüber, doch letztendlich ist dieses Schicksal nur eines von vielen Highlights der sechsten Staffel. Denn in den zehn Episoden passiert wieder so einiges. Der Grund dafür könnte die Tatsache sein, dass die sechste Staffel die erste der Serie ist, welche überwiegend aus Material besteht, welches nicht aus den Büchern von George R. R. Martin stammt. Sein Werk wurde von der TV-Serie schlichtweg überholt. Dies hat den Vorteil, dass die TV-Macher das Drehbuch so umformen konnten, um den Wünschen und Erwartungen der Fans nachzukommen. Einige Handlungsstränge aus dem kommenden Buch 'The Winds of Winter' wurden zwar übernommen und so bleibt dann auch alles im Sinne von George R. R. Martin. All das macht aber leider nicht die Schocknachricht von Ende Juli vergessen: Denn HBO hat bestätigt, dass 'Game of Thrones' nach der 8. Staffel endet. Dieser Entscheid scheint definitiv, da die Drehbücher nun auf ein finales Ende hin ausgerichtet werden. Ganz klar eine Enttäuschung bei den zahlreichen Fans weltweit, doch nun soll das Beste daraus gemacht werden: So gilt es die letzten drei Staffeln in vollen Zügen zu geniessen. Die sechste Staffel ist nun für den Heimkinomarkt erschienen und bietet, wie anfangs bereits angesprochen, sehr viel Inhalt. Hauptverantwortlich dafür sind die Ereignisse in der prallgefüllten ersten Episode, welche wegweisend für die gesamte Staffel ist: Jon Schnee's Schicksal ist zu Beginn elementar, zudem gelingt Sansa und Theon die Flucht aus Winterfell, Jamie kehrt mit dem Leichnam von Myrcella nach Königsmund zurück, Daenerys Targaryen wird von Khal Moros Khalasar gefangen genommen und in Dorne gibt es zudem einen neuen Herrscher. Die intensivste und zugleich stärkste Episode findet sich in der Mitte der Staffel: 'Das Tor'. Die finale Szene wird bestimmt jedem treuen 'Game of Thrones'-Fan unter die Haut gehen. Zwei weitere Highlights sind dann auch die beiden letzten Episoden der Staffel: 'Die Schlacht der Bastarde' und 'Die Winde des Winters'. Der Prozess gegen Cersei und Loras bringt einen riesigen Cliffhanger mit sich. Doch letztendlich besticht ein weisser Rabe von der Zitadelle, welcher die Nachricht übermittelt dass der Winter endlich gekommen ist... Staffel 7 darf also kommen - und das am liebsten gleich sofort. Nun ist bekannt dass nach der 8. Staffel Schluss ist. Schade - denn die Serie wird immer besser!
 

Schärfe
Farben/Kontrast
Rauschfreiheit

Raumklang
Verständlichkeit
Bass

 
Verleih HBO Home Entertainment
Anzahl Discs 4
Verpackung Bluray-Hülle in Pappschuber
Bild 16:9 (2.39:1)
Ton Deutsch: Dolby Digital 5.1
Englisch: Dolby Atmos & Dolby Digital 5.1
Französisch: Dolby Digital 5.1
Spanisch: Dolby Digital 5.1
Portugiesisch: Dolby Digital 2.0
Untertitel Deutsch, Französisch, Spanisch, Dänisch, Finnisch, Niederländisch, Norwegisch, Portugiesisch, Schwedisch, Englisch (für Hörgeschädigte)
 


Umfang
Infogehalt
Originalität

- Die Schlacht der Bastarde
- Wiederaufbau der Dothraki-Welt
- 18 Stunden in den Paint Hall Studios
- Legenden und Überlieferungen
- 13 Audiokommentare
- Nicht verwendete Szenen
- Episodenführer

'Die Schlacht der Bastarde' gibt einen ausführlichen, halbstündigen Blick hinter die Kulissen. Dazu gibt’s weitere Featurettes welche zwischen zwanzig und dreissig Minuten Material bieten sowie drei zusätzliche Szenen.

© rezensiert von Philipp Fankhauser am 01.12.16
Unser Wertungssystem

Zurück zur vorherigen Seite