Aktuelle Kritiken
Maria Magdalena Black Panther
Call me by your Name Paulus, der Apostel Christi
Gnomes & Trolls Alles Geld der Welt
Mehr...
 
DVD Suche
 
 
md-press Shop
 
 
American Made
von
Doug Liman
 

"Actionreich, rasant und witzig! Die unglaubliche Geschichte des grössten Schlitzohrs der USA!"

 
Release: 11. Januar 2018
 
> Kaufen bei Cede.ch
> Kaufen bei Exlibris.ch
 

Inhalt
Barry Seal (Tom Cruise) ist ein mit allen Wassern gewaschenes Schlitzohr, das sich mit allerhand Betrügereien über Wasser hält. Niemand ist überraschter als er, als ausgerechnet die CIA auf ihn zukommt, weil der Geheimdienst nach einem tollkühnen Piloten sucht der es mit dem Gesetz nicht ganz so ernst nimmt. Ehe er es sich versieht, fliegt Barry als Kurier nicht immer legaler Ware nach Südamerika und zurück. Bald schon hat er neben CIA noch FBI, Guerillas und Pablo Escobar (Mauricio Mejía) an der Backe.
 
Originaltitel American Made
Produktionsjahr 2017
Genre Action
Laufzeit

ca. 115 Minuten

Altersfreigabe ab 12 Jahren
Regie Doug Liman
Darsteller Tom Cruise, Domhnall Gleeson, Sarah Wright, Jesse Plemons, Jayma Mays
     
Kritik
Der US-Amerikaner Barry Seal gilt als einer der erfolgreichsten Drogenschmuggler der Geschichte. Er schmuggelte über Jahre hinweg Tonnen von Kokain via Luftroute von Südamerika über die US-Grenze, arbeitete mit Pablo Escobar und dem Medellín-Kartell zusammen, lieferte Waffen für die US-Regierung aus und wurde letztendlich vom CIA, der DEA und dem FBI gesucht und verfolgt. Kein Wunder, landete die Idee einer Verfilmung seines Lebens im Jahr 2014 auf der bekannten Blacklist der besten unverfilmten Ideen Hollywoods - und im vergangenen Jahr war es dann soweit. Die Hauptrolle spielt dabei Tom Cruise, welcher für die Rolle des Barry Seal wie geschaffen ist. Kein zweiter bringt amerikanisches Draufgängertum mit perfektem Schlitzohr-Lächeln so gut rüber wie der dreifach Oscar-Nominierte. Regie führt dabei Doug Liman ('Die Bourne Identität', 'Mr. & Mrs. Smith), welcher bereits beim sehr gelungenen 'Edge of Tomorrow' mit Cruise zusammenarbeitete. Die schwerste Aufgabe hatte aber Drehbuchautor Gary Spinelli ('Stash House'), welcher das illustre und von Absurditäten geprägte Leben von Barry Seal in einen einigermassen geordneten und Kino-tauglichen Kontext unterbringen musste. Ihm und der gesamten Crew gelingt dies aber tiptop. Damals in den Achtzigern tat die US-Regierung und das CIA offenbar schlichtweg das, wozu es gerade Lust hatte - und so tat dies auch Seal und scheffelte dabei Millionen von Dollar in Bargeld. War ja auch eine "einfache" Sache, wenn ihm die Regierung die ganze Zeit den Rücken stärkt (Seal schmuggelte Drogen in Milliardenhöhe, wurde dafür aber nur zu ein paar Sozialstunden verurteilt…). Diese Freiheit, dieser Rausch - das wird alles perfekt von Liman und seinem Team auf die Leinwand gebracht. Das Tempo ist nonstop sehr hoch und die zahlreichen Dialoge (welche aufgrund des doch eher komplexen Plots notwendig sind), halten sich mit den actionreichen Szenen (beispielswiese eine Flugzeuglandung inmitten eines Wohnquartiers) die Waage. Auch die eher trockenen Politik-Themen mindern den Unterhaltungswert nicht. Die schwergewichtige Iran-Contra-Affäre wird am Ende zwar auch noch angesprochen - aber nur kurz. Hinsichtlich der Vollständigkeit des Werkes zwar etwas schade, aber um diese filmreif auszurollen, hätte der Streifen um gut eine halbe Stunde verlängert werden müssen. Daher: Es ist so gut so wie es ist. Actionreich, rasant und witzig! Die unglaubliche Geschichte des grössten Schlitzohrs der USA!
 

Schärfe
Farben/Kontrast
Rauschfreiheit

Raumklang
Verständlichkeit
Bass

 
Verleih Universal Pictures
Anzahl Discs 1
Verpackung Bluray-Hülle
Bild 16:9 (1.85:1)
Ton Deutsch: DTS X
Englisch: DTS X & DTS Headphone X
Französisch: DTS Digital Surround 5.1
Italienisch: DTS Digital Surround 5.1
Spanisch: DTS Digital Surround 5.1
Untertitel Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Polnisch, Dänisch, Niederländisch, Schwedisch, Isländisch, Arabisch, Hindi, Mandarin
 


Umfang
Infogehalt
Originalität

- Unveröffentlichte Szenen mit Audiokommentar von Regisseur Doug Liman
- Amerikanische Geschichtenerzähler
- Cruise & Liman: Ein Gespräch
- Hinter den Kulissen
- Der Dreh von 'Barry Seal - Only in America'
- Hoch oben
- Der echte Barry Seal

In den Extras tummlen sich zu erwartende Features wie 'Der echte Barry Seal', aber natürlich auch zahlreiche Blicke hinter die Kulissen sowie einige Stellungsnahmen. Leider sind alle Beiträge eher kurz.

© rezensiert von Philipp Fankhauser am 23.01.18
Unser Wertungssystem

Zurück zur vorherigen Seite