Aktuelle Kritiken
Perfect Human Jagdzeit
3 Engel für Charlie Sonic the Hedgehog
The Gentlemen Little Women
Mehr...
 
DVD Suche
 
 
md-press Shop
 
 
Bad Boys for Life
von
Adil El Arbi & Bilall Fallah
 

"Action passt, Humor passt! 25 Jahre nach 'Bad Boys' haben es die beiden immer noch drauf!"

 
Release: 28. Mai 2020
 
> Kaufen bei Cede.ch
> Kaufen bei Exlibris.ch
 

Inhalt
Mike (Will Smith) und sein Partner Marcus (Martin Lawrence) stehen immer noch im Dienst der Polizei von Miami und treiben ihren Boss nach wie vor mit Missionen zur Weissglut, die oftmals in Destruktionsorgien enden. Während Einzelgänger Mike immer noch mit seinem Job verheiratet ist, wird Marcus zunehmend klar, dass er seine zweite Lebenshälfte lieber im Kreise seiner Liebsten verbringen will - anstatt sich Hals über Kopf von einer waghalsigen Mission in die nächste zu stürzen. Doch dann wird Mike eines Tages zum Ziel eines Attentats...
 
Originaltitel Bad Boys for Life
Produktionsjahr 2020
Genre Action
Laufzeit

ca. 124 Minuten

Altersfreigabe ab 16 Jahren
Regie Adil El Arbi & Bilall Fallah
Darsteller Will Smith, Martin Lawrence, Vanessa Hudgens, Alexander Ludwig, Charles Melton
     
Kritik
Dass Fortsetzungen auch nach drei oder vier Jahrzehnten noch kommen können, haben kürzlich 'Toy Story 4' (26 Jahre nach 'Toy Story'), 'Alien: Covenant' (38 Jahre nach 'Alien) oder auch 'Doctor Sleep' (39 Jahre nach 'The Shining') bewiesen. Nun folgt diesem Beispiel die Filmreihe 'Bad Boys' mit Will Smith und Martin Lawrence - welche 25 Jahre nach dem ersten Teil zum dritten Mal in ihre Rollen von Mike Lowrey und Marcus Burnett schlüpfen. Regie führt aber nicht wieder Michael Bay (wie in den ersten beiden Teilen), sondern die zwei jungen belgischen Newcomer Adil El Arbi und Bilall Fallah, welche vor fünf Jahren mit ihrem gelungenen Actiondrama 'Black' weltweit auf sich aufmerksam machten. Nach siebzehnjähriger Pause seit 'Bad Boys 2' liegt natürlich ein Gedanke besonders nahe: Braucht es jetzt wirklich noch einen dritten Teil? Nach all den Jahren? Die Antwort ist genauso kurz wie banal: "Eigentlich nicht, aber solange Will Smith und Martin Lawrence das Publikum damit unterhalten können - warum nicht?" Und ja: Die beiden haben es nach wie vor drauf und fordern mit ihren zeitlosen Charakteren und ihrem zeitlosen Humor die Lachmuskeln der Zuschauer. Die Sprüche der beiden schiessen nur so durch die Gegend und nach wie vor sind sie sich auch Sekunden vor einem Auftrag nicht einig, wie sie nun genau vorgehen wollen. Es fühlt sich wahrhaftig so an, als wäre es immer noch 1995. Für einige mag dieser Aspekt sicherlich auch «billiges Recycling von funktionierenden Elementen» sein, doch 'Bad Boys for Life' hat noch einen ganz grossen Trumpf im Ärmel: Die Nebendarsteller. Neben einem Wiedersehen mit Captain Howard (Joe Pantoliano) sowie Theresa (Theresa Randle) und Megan (Bianca Bethune), welche nicht nur als Cameos auftreten sondern auch ganz gewichtige Nebenrollen besetzen (insbesondere Pantoliano), schleicht sich auch ein überaus toll funktionierendes junges Polizei-Quartett in die Herzen der Zuschauer. Paola Nuñez, Vanessa Hudgens, Alexander Ludwig und Charles Melton sind souverän, tough, cool, professionell - kurzum: Wenn 'Bad Boys' nicht so stark abhängig von Will Smith und Martin Lawrence wäre, könnte dieses Quartett zweifelsohne als Nachfolge für das Franchise betrachtet werden. Hinzu kommt auch ein wirklich überzeugendes Bösewicht-Duo, wovon insbesondere Jacob Scipio als Armando Aretas überzeugt. Er ist nicht mal dreissig Jahre alt, strahlt aber eine Präsenz aus wie ein erfahrener 'Bond'-Bösewicht. Ja, 'Bad Boys for Life' hat das 'Bad Boys'-Franchise regelrecht wachgerüttelt - und wenn man aktuellen Gerüchten Glauben schenken kann, ist ein vierter Teil sogar bereits in Arbeit. Action passt, Humor passt! 25 Jahre nach 'Bad Boys' haben es die beiden immer noch drauf!
 

Schärfe
Farben/Kontrast
Rauschfreiheit

Raumklang
Verständlichkeit
Bass

 
Verleih Sony Pictures Home Entertainment
Anzahl Discs 1
Verpackung Bluray-Hülle
Bild 16:9 (2.39:1)
Ton Deutsch: DTS-HD Master Audio 5.1
Englisch: DTS-HD Master Audio 5.1
Französisch: DTS-HD Master Audio 5.1
Russisch: Dolby Digital 5.1
Türkisch: Dolby Digital 5.1
Untertitel Deutsch, Englisch, Französisch, Arabisch, Dänisch, Estnisch, Finnisch, Flämisch, Holländisch, Lettisch, Litauisch, Norwegisch, Russisch, Schwedisch, Türkisch, Ukrainisch
 


Umfang
Infogehalt
Originalität

- Erweiterte & alternative Szenen
- Outtakes & Patzer
- Making Of: 'Fahr oder Stirb'
- Komplizen: Hinter den Kulissen
- Es wird Zeit: Der dritte Teil der Serie
- Easter Eggs

Neben einem rund viertelstündigen Making Of bieten die Extras acht zusätzliche Szenen und vieles mehr. Insbesondere das siebenminütige 'Easter Eggs'-Featurette weiss zu gefallen - und ist für Fans des Franchise eine wahre Freude.

© rezensiert von Philipp Fankhauser am 17.06.20
Unser Wertungssystem

Zurück zur vorherigen Seite