Aktuelle Kritiken
Silent Night: Stumme Rache Monsieur Blake zu Diensten
Wednesday - 1. Staffel The Animal Kingdom
The Long Shadow The Sacrifice
Mehr...
 
DVD Suche
 
 
md-press Shop
 
 
Narcos: Mexico
von
Carlo Bernard, Chris Brancato & Doug Miro
 

"Nichts Neues, sondern einfach alle drei Staffeln in einer Box vereint! Aber für Sammler passt’s!"

 
Release: 2. Dezember 2022
 
> Kaufen bei Cede.ch
> Kaufen bei Exlibris.ch
 

Inhalt
Anfang der 1980er-Jahre übernimmt der Ex-Cop Félix Gallardo (Diego Luna) in Mexiko das Guadalajara-Kartell und will aus dem landesweit recht unorganisierten Drogengeschäft ein Imperium aufbauen. Der DEA-Agent Enrique "Kiki" Camarena (Michael Peña) wird nach Mexiko versetzt und zieht mit seiner schwangeren Frau Mika (Alyssa Diaz) und seinem Sohn von Kalifornien nach Guadalajara. Dort angekommen, merkt er schnell, dass der Kampf gegen den Drogenhandel mehr Herausforderungen birgt, als ihm zunächst bewusst war...
 
Originaltitel Narcos: Mexico
Produktionsjahr 2018-2021
Genre Dramaserie
Laufzeit

ca. 1770 Minuten

Altersfreigabe ab 16 Jahren
Created By Carlo Bernard, Chris Brancato & Doug Miro
Darsteller Michael Peña, Diego Luna, José María Yazpik, Fermin Martinez, Alfonso Dosal
     
Kritik
Ursprünglich als vierte Staffel des Netflix-Serien-Hits 'Narcos' angedacht, wurde aus 'Narcos: Mexico' jedoch eine eigenständige Serie, welche es letztendlich auf dreissig Episoden in drei Staffeln gebracht hat. Wurde in 'Narcos' die Geschichte von Pablo Escobar und dem Medellín-Kartell erzählt (sowie in der dritten Staffel vom Cali-Kartell), verschlägt es den Zuschauer in 'Narcos: Mexico' (wie der Name bereits verrät) von Kolumbien nach Mexiko. Mit dem Guadalajara-Kartell, dem Juárez-Kartell sowie dem Tijuana-Kartell und dem Sinaloa-Kartell gibt es auch da folgerichtig genügend Erzählstoff. Félix Gallardo (besser bekannt als El Padrino / Escobar wurde El Patrón genannt), Amado Carrillo Fuentes, Benjamín Arellano Félix und Joaquín "El Chapo" Guzmán sind die Köpfe dahinter und füllen die dreissig Episoden von 'Narcos: Mexico' mit ihren Geschichten. Diese Spin-Off-Serie (wenn man sie so nennen will), bietet wie bereits 'Narcos' einen hochspannenden Einblick in diese komplexe Drogenwelt. Die perfekt funktionierende Atmosphäre wurde erwartungsgemäss eins-zu-eins übernommen und wird so auf jeden Fall die bestehenden Fans begeistern. Ein Gangster-Epos mit starken Schauspielern (allen voran Diego Luna als Félix Gallardo - wie auch José María Yazpik als Amado Carrillo Fuentes), gewitzten Überraschungen und einem Spannungsbogen, der sich jeweils bis zum Staffelfinale weiter anzieht. Kurzum: Eine charismatische Drogenthriller-Serie, welche alle Aspekte einer spannenden TV-Produktion zu bieten hat - und den Kult-Faktor von 'Narcos' bewusst und intelligent einsetzt, um sich selbst noch stärker zu machen. Nichts Neues, sondern einfach alle drei Staffeln in einer Box vereint! Aber für Sammler passt’s!
 

Schärfe
Farben/Kontrast
Rauschfreiheit

Raumklang
Verständlichkeit
Bass

 
Verleih Polyband
Anzahl Discs 9
Verpackung Bluray-Hüllen in Pappschuber
Bild 16:9 (1.78:1)
Ton Deutsch: DTS-HD 5.1
Englisch: DTS-HD 5.1
Untertitel Deutsch
 


Umfang
Infogehalt
Originalität

Keine Extras

© rezensiert von Philipp Fankhauser am 22.12.22
Unser Wertungssystem

Zurück zur vorherigen Seite