Aktuelle Kritiken
Der Zopf Eine Million Minuten
Gangs of London - Staffel 1+2 - Limited Special Edition Domina - 1. Staffel
Asterix & Obelix: Mission Kleopatra Baghead
Mehr...
 
DVD Suche
 
 
md-press Shop
 
 
Frasier
von
David Angell, Peter Casey & David Lee
 

"Kelsey Grammer gewann nicht umsonst drei Emmys für seine Hauptrolle in 'Frasier'."

 
Release: 4. September 2008
 
> Kaufen bei Amazon.de
> Kaufen bei CityDisc.ch
 

Inhalt
Psychiater Dr. Frasier Crane (Kelsey Grammer) kehrt nach seiner Scheidung in seine Heimatstadt Seattle zurück. Der ebenso intelligente wie exzentrische Mittvierziger lebt dort in einem feinen Penthouse im Herzen der Stadt. Schon bald gibt es ein Wiedersehen mit seinem Vater Martin (John Mahoney), einem Expolizisten, samt Hund Eddy und seinem überspannten Bruder Niles (David Hyde Pierce), womit das Chaos schon quasi vorprogrammiert ist. In Seattle nimmt Frasier einen Job als Radio-Psychologe an und erteilt mehr oder weniger hilfreiche Ratschläge an seine Mitmenschen.
 
Originaltitel Frasier
Produktionsjahr 1993-2004
Genre Sitcom
Laufzeit

ca. 528 Minuten

Altersfreigabe ab 12 Jahren
Created By David Angell, Peter Casey & David Lee
Darsteller Kelsey Grammer, Jane Leeves, David Hyde Pierce, Peri Gilpin, John Mahoney
     
Kritik
So hart wie es vielleicht klingen mag ist 'Frasier' lediglich ein Spin-Off der Serie 'Cheers', welche sich gerade mal zwei Staffel halten konnte. Ein Spin-Off welcher allerdings über elf Staffeln andauerte und siebenunddreissig Emmys gewann. Kelsey Grammer spielte bereits in 'Cheers' den exzentrischen Dr. Frasier Crane und wusste bereits dort das Publikum zu begeistern. Seine gelassene und zugleich zähneknirschende Art macht seinen Charakter äusserst interessant und zudem eines ganz klar: Die Serie lebt von ihm und seinen Geschichten. Die Nebencharaktere bilden drum herum lediglich das klassische Sitcom-Klischee und sind besetzt mit John Mahoney als nervender Opa und David Hyde Pierce als beschäftigter und geschäftstüchtiger Bruder. Die Arbeitskollegin und das Hausmädchen bilden dann zwei weitere Standardrollen, welche jedoch nahezu immer passend ins Geschehen eingreifen. So kann man 'Frasier' als klassische, dennoch sehr intellektuelle Sitcom abstempeln, welche aber doch eher für das ältere Publikum geeignet ist und nicht unbedingt Genre-gerecht alle Zielgruppen anspricht. Kelsey Grammer gewann nicht umsonst drei Emmys für seine Hauptrolle in 'Frasier'.
 

Schärfe
Farben/Kontrast
Rauschfreiheit

Raumklang
Verständlichkeit
Bass

 
Verleih Paramount Home Entertainment
Anzahl Discs 4
Verpackung Digipack in Buchform
Bild 4:3 (1.33:1)
Ton Deutsch: Mono
Englisch: Stereo
Untertitel Deutsch, Englisch
 


Umfang
Infogehalt
Originalität

Keine Extras

© rezensiert von Philipp Fankhauser am 07.10.08
Unser Wertungssystem

Zurück zur vorherigen Seite