Aktuelle Kritiken
Little Women Vivarium
Underwater - Es ist erwacht 7500
Lost in London Bombshell - Das Ende des Schweigens
Mehr...
 
DVD Suche
 
 
md-press Shop
 
 
Edelmais & Co.
von
Sven Furrer & René Rindlisbacher
 

"Die erste Schweizer Sketchshow weiss durch gezielten Humor und Professionalität zu gefallen."

 
Release: 3. September 2009
 
> Kaufen bei CityDisc.ch
 

Inhalt
Die Comedy-Sendung 'Edelmais & Co' ist die erste reine Schweizer Sketchshow. Alltagssituationen nehmen unerwartete Wendungen und absurde Situationen werden plötzlich alltäglich. Die fünf Schauspielerinnen und Schauspieler René Rindlisbacher, Sven Furrer, Anne Hodler, Anikó Donáth und Karin Moser bedienen eine breite Palette an unterschiedlichsten Charaktere und Figuren, welche von typisch schweizerisch bis hin zu Parodien von bekannten TV-Sendungen gehen.
 
Originaltitel Edelmais & Co.
Produktionsjahr 2005-????
Genre Comedy
Laufzeit

ca. 288 Minuten

Altersfreigabe ab 6 Jahren
Created By Sven Furrer & René Rindlisbacher
Darsteller René Rindlisbacher, Sven Furrer, Anne Hodler, Anikó Donáth und Karin Moser
     
Kritik
Seit gut drei Jahren machen sie bereits den Sonntagabend auf dem Schweizer Fernsehen unsicher: Die fünf Komiker von 'Edelmais & Co.'. Durchschnittlich vierhunderttausend Zuschauer verfolgen die Sendungen jeweils und diese Quoten scheinen auch in Zukunft keineswegs zusammen zu brechen. Man merkt dass hier das Schweizer Fernsehen viel investiert hat und es ist letztendlich auch die professionelle Machart der Sendung, die es ausmacht, dass sich so viele Zuschauer angesprochen fühlen. Schweizer Comedyshows gab es bereits mit dem 'Rätpäck', die sich aber mehr auf die interaktive (Spontan-)Zusammenarbeit mit der Bevölkerung auf der Strasse beschäftigten, sowie auch mit den 'Friends' aus 'Benissimo', dessen Witze und Machart der Sendung allerdings überhaupt nicht dem heutigen Standard entsprechen (trotz des immer modernen werdenden Schweizer Fernsehen). 'Edelmais & Co.' ist hier hingegen ganz anders. Mit den erfahrenen Comedy-Talenten René Rindlisbacher und Sven Furrer hat das Quintett zwei wandelbare Charaktere im Vordergrund, welche die meisten Gags wesentlich mitbestimmen und teils lediglich durch ihre Gestik und Mimik die Lacher entfachen. 2006 wurde die Sendung übrigens von einer internationalen Jury für die 'Rose d'Or' nominiert. Die erste Schweizer Sketchshow weiss durch gezielten Humor und Professionalität zu gefallen.
 

Schärfe
Farben/Kontrast
Rauschfreiheit

Raumklang
Verständlichkeit
Bass

 
Verleih Impuls Home Entertainment
Anzahl Discs 3
Verpackung Amarayhüllen
Bild 16:9 (1.85:1)
Ton Schweizerdeutsch: Dolby Digital 2.0
Untertitel Keine
 


Umfang
Infogehalt
Originalität

Vol. 1:
- Outtakes

Vol. 2:
- Verpatzte Szenen

Viel erwartet hat man bei den Extras von 'Edelmais & Co.' ja nicht. Doch die verpatzten Szenen sind äusserst amüsant und laden zum Krummlachen ein.

© rezensiert von Philipp Fankhauser am 05.09.09
Unser Wertungssystem

Zurück zur vorherigen Seite