Aktuelle Kritiken
Underwater - Es ist erwacht 7500
Lost in London Bombshell - Das Ende des Schweigens
Bad Boys for Life Judy
Mehr...
 
DVD Suche
 
 
md-press Shop
 
 
Sucker Punch
von
Zack Snyder
 

"Fantastische Bilder, ein hinreissendes Cast und perfekt inszenierte Actionsequenzen!"

 
Release: 5. August 2011
 
> Kaufen bei Amazon.de
> Kaufen bei CityDisc.ch
 

Inhalt
Babydoll (Emily Browning) hat sich nur gegen ihren Peiniger zur Wehr gesetzt, wird aber in ein Sanatorium für mental instabile Mädchen gebracht. Dort freundet sie sich schnell mit ihren Leidensgenossinnen Rocket (Jena Malone), Blondie (Vanessa Hudgens), Amber (Jamie Chung) und Sweet Pea (Abbie Cornish) an. Mit der Hilfe des weisen Mannes entkommen sie ihren Häschern in die Fantasiewelt von Babydoll, wo sie fünf Aufgaben erfüllen müssen, wenn sie auch in der Realität endlich frei sein wollen.
 
Originaltitel Sucker Punch
Produktionsjahr 2011
Genre Action/Fantasy
Laufzeit

ca. 127 Minuten

Altersfreigabe ab 16 Jahren
Regie Zack Snyder
Darsteller Emily Browning, Abbie Cornish, Jena Malone, Vanessa Hudgens, Jamie Chung
     
Kritik
Beinahe jeder Actionstreifen der einen Hauch Fantasy besitzt liegt Zack Snyder, und er macht daraus einen Stoff der nicht nur Nerds anspricht. Filme wie 'Dawn of the Dead', '300' und 'Die Legende der Wächter' gehen auf sein Konto und als werdender 'Superman'-Regisseur (2013) stehen ihm bald alle Türen offen. Doch bevor es soweit ist, machte sich der in Wisconsin geborene Snyder an 'Sucker Punch' - nach '300' sein zweiter Kinofilm bei dem er neben seiner Regieverantwortung auch das Drehbuch schrieb. Es geht um Frauen in kurzen Röcken welche mit sichtlicher Leichtigkeit gegen riesige Monster kämpfen. So oberflächlich der Plot aber klingt, so tiefgründig ist der Hintergrund. Die Frauen wirken mit ihrem Lolita-Image hilflos und sind der starken Männerwelt unterlegen - nicht aber so in ihren Träumen, während Babydoll hypnotisch tanzt: In denen können sie selbst die stärksten Gegner besiegen. Die drei Welten des Filmes - die Nervenheilanstalt, das Bordell und die Traumwelt der Tänze - verschmelzen sehr gut und überfordern zudem den Zuschauer nicht. Die Action stimmt, sowie auch die Spannung und die übersichtliche Story. Hinzu kommt ein hinreissendes Cast mit Emily Browning ('Lemony Snicket'), Abbie Cornish ('Limitless'), Jena Malone ('Pride & Prejudice'), Vanessa Hudgens ('High School Musical') und Jamie Chung, ('Kindsköpfe'). Wenn man ein gewisses Fantasy-Flair mitbringt und nicht die komplexeste Geschichte erwartet, ist man mit dem ausgeflippten 'Sucker Punch' sehr gut bedient. Fantastische Bilder, ein hinreissendes Cast und perfekt inszenierte Actionsequenzen!
 

Schärfe
Farben/Kontrast
Rauschfreiheit

Raumklang
Verständlichkeit
Bass

 
Verleih New Line Cinema
Anzahl Discs 2
Verpackung Bluray-Hülle
Bild 16:9 (1.78:1)
Ton Deutsch: DTS HD Master Audio 5.1 & Dolby Digital 5.1
Englisch: DTS HD Master Audio 5.1
Spanisch: Dolby Digital 5.1
Italienisch: Dolby Digital 5.1
Französisch: Dolby Digital 5.1
Untertitel Deutsch, Englisch, Italienisch, Deutsch (für Hörgeschädigte), Englisch (für Hörgeschädigte)
 


Umfang
Infogehalt
Originalität

- Maximum Movie Mode (Extended Cut)
- vier Animierte Kurzfilme
- Hinter dem Soundtrack
- Trailer

Der Maximum Movie Mode bringt viel Hintergrundinfos und ersetzt somit das Making Of. Die restlichen Features sind zwar etwas kurz, aber dafür informativ geraten.

© rezensiert von Philipp Fankhauser am 17.08.11
Unser Wertungssystem

Zurück zur vorherigen Seite