Aktuelle Kritiken
Perfect Human Jagdzeit
3 Engel für Charlie Sonic the Hedgehog
The Gentlemen Little Women
Mehr...
 
DVD Suche
 
 
md-press Shop
 
 
Super 8
von
J.J. Abrams
 

"Ein Science-Fiction Film für die ganze Familie, gekonnt inszeniert des Duos Spielberg/Abrams!"

 
Release: 5. Januar 2012
 
> Kaufen bei Amazon.de
> Kaufen bei CityDisc.ch
 

Inhalt
Nach dem Tod seiner Mutter ist der 13-jährige Joe (Joel Courtney) allein mit sich und seiner Trauer. Zuflucht findet er bei den Dreharbeiten eines Zombiefilms, den sein bester Freund Charles (Riley Griffiths) auf Super 8 inszeniert. Er konnte sogar die unerreichbar scheinende Alice (Elle Fanning) für eine Hauptrolle gewinnen. Gemeinsam werden sie während des Drehs Zeugen eines Zugunglücks, bei dem eine Kreatur aus einem geheimen Militärwaggon entweichen kann. Kurz darauf verschwindet Alice spurlos.
 
Originaltitel Super 8
Produktionsjahr 2011
Genre Science-Fiction
Laufzeit

ca. 112 Minuten

Altersfreigabe ab 12 Jahren
Regie J.J. Abrams
Darsteller Joel Courtney, Riley Griffiths, Elle Fanning, Gabriel Basso, Noah Emmerich
     
Kritik
Nach den TV-Serien 'Alias', 'Lost', 'Fringe' und seit neuestem auch 'Undercovers', macht sich J.J. Abrams nach 'Mission Impossible III' und 'Star Trek' (2009) wieder an eine Produktion in Spielfilmlänge. Mitproduzent ist kein geringerer als Steven Spielberg und natürlich auch ein einladender Name für das Filmplakat. Die Musik stammt ausserdem von Michael Giacchino, welcher Abrams schon in vielen Projekten begleitete. 'Super 8' wurde demnach bereits in den Himmel gelobt bevor der Streifen überhaupt in den Kinos war. Aber tatsächlich: Man fühlt förmlich diese riesige Portion Herzblut welche in den Film gesteckt wurde. Die Handlung spielt im Jahre 1979 und lässt so das klassische Sci-Fi-Genre noch etwas nostalgischer wirken. Was aber mit Bestimmtheit auffällt ist das Talent aller mitwirkenden Jungschauspieler. Hier werden es in den nächsten Jahren bestimmt einige in Hollywood hoch hinaus schaffen. Mit Elle Fanning ist auch die jüngere Schwester von Dakota mit dabei, die offensichtlich in ihre Fusstapfen treten möchte und ihr Talent nicht verstecken muss. Der Film verliert zudem nie an Reiz und verkommt ganz der Spielberg’schen kindlichen Abenteuererzählung. Ein Science-Fiction Film für die ganze Familie, gekonnt inszeniert des Duos Spielberg/Abrams!
 

Schärfe
Farben/Kontrast
Rauschfreiheit

Raumklang
Verständlichkeit
Bass

 
Verleih Paramount Home Entertainment
Anzahl Discs 2
Verpackung Bluray-Hülle
Bild 16:9 (2.40:1)
Ton Deutsch: Dolby Digital 5.1
Englisch: Dolby TrueHD 7.1
Französisch: Dolby Digital 5.1
Italienisch: Dolby Digital 5.1
Spanisch: Dolby Digital 5.1
Untertitel Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Niederländisch, Dänisch, Schwedisch, Finnisch, Norwegisch, Italienisch
 


Umfang
Infogehalt
Originalität

- Audiokommentar von J.J. Abrams, Bryan Burk und Larry Fon
- Der Traum hinter 'Super 8'
- Die Suche nach neuen Gesichtern
- Triff Joel Courtney
- Wiederentdeckung von Steel Town
- Der Besucher lebt
- Die Musik von 'Super 8'
- Glaubst du an Magie?
- Die 8mm-Revolution
- Entschlüsselung des Zugunglücks
- Entfernte Szenen

Das Bonusmaterial bietet viele kleine Features, welche unterschiedliche Aspekte des Films anspielen. Dazu gibt es auch entfernte Szenen und einen Audiokommentar.

© rezensiert von Philipp Fankhauser am 28.02.12
Unser Wertungssystem

Zurück zur vorherigen Seite