Aktuelle Kritiken
Hotel Mumbai Godzilla II: King of the Monsters
Long Shot - Unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich Tolkien
This Is Us - 3. Staffel X-Men: Dark Phoenix
Mehr...
 
DVD Suche
 
 
md-press Shop
 
 
In Time
von
Andrew Niccol
 

"Ein intelligenter Thriller, welcher das Sprichwort Zeit ist Geld wortwörtlich auf die Spitze treibt!"

 
Release: 16. März 2012
 
> Kaufen bei Amazon.de
 

Inhalt
In einer Welt, in der man ab 25 Jahren nicht mehr altert und mit 26 stirbt, wenn nicht zusätzliche Lebenszeit erarbeitet wird, kämpft Will (Justin Timberlake) mit vielen anderen aus der Zone der Armen jeden Tag ums Überleben. Als er von einem Fremden mit viel Zeit beschenkt wird, dringt Will in die Zone der Reichen vor, die auf Kosten der Armen Zeit im Überfluss haben und praktisch unsterblich sind. Will sucht nach Wegen, das System zu stürzen, ist aber längst auf dem Radar von Zeitwächtern die ihn jagen.
 
Originaltitel In Time
Produktionsjahr 2011
Genre SciFi-Thriller
Laufzeit

ca. 109 Minuten

Altersfreigabe ab 12 Jahren
Regie Andrew Niccol
Darsteller Justin Timberlake, Amanda Seyfried, Vincent Kartheiser, Cillian Murphy, Olivia Wilde
     
Kritik
Eine Welt ohne Geld ist heutzutage kaum vorstellbar - ausser man ersetzt es durch etwas, was noch wertvoller und existenzgebender ist: Zeit. Andrew Niccol nahm sich diesem Szenario an, welches in naher Zukunft spielt und in dem ausnahmslos mit Zeit gehandelt wird. Eine Tasse Kaffee kostet im Armenviertel drei Minuten, ein edles Mittagessen achteinhalb Wochen und eine adrette Luxuskarosse sogar 59 Jahre. Niccol schafft es dabei äusserst gekonnt, dieses Szenario möglichst realistisch darzustellen. Es zeigt deutlich auf, dass Zeit um einiges wertvoller ist als jedes Geld der Welt. Die Armen kämpfen um jede Sekunde, rennen von A nach B und sterben auf offener Strasse. Anders hingegen die Reichen, welche langsam umherschlurfen und keinen Finger krümmen - wieso auch wenn man eine Million Jahre auf seinem Konto hat. Die Story ist dementsprechend spannend und temporeich. Justin Timberlake und Amanda Seyfried geben zwar optisch ein attraktives Paar ab, harmonieren hingegen weniger - besonders Timberlake ist in seiner Actionrolle deutlich überfordert. Aufgrund der interessanten Ausgangslage schaut man aber gerne über diese kleinen Mängel hinweg und erfreut sich um so mehr an den kleinen, feinen Details die dieses Zeitwährungs-Szenarios mit sich bringt. Wir würde man denn selber reagieren, wenn die Schwiegermutter optisch nicht von der Enkelin zu unterscheiden ist? Oder man nach einem All-In Poker-Einsatz plötzlich tot am Boden liegt? Ein intelligenter Thriller, welcher das Sprichwort Zeit ist Geld wortwörtlich auf die Spitze treibt!
 

Schärfe
Farben/Kontrast
Rauschfreiheit

Raumklang
Verständlichkeit
Bass

 
Verleih 20th Century Fox Home Entertainment
Anzahl Discs 2
Verpackung Bluray-Hülle
Bild 16:9 (2.35:1)
Ton Deutsch: DTS Digital 5.1
Englisch: DTS HD Master Audio 5.1
Französisch: DTS Digital 5.1
Spanisch: Dolby Digital 5.1
Türkisch: Dolby Digital 5.1
Untertitel Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Türkisch
 


Umfang
Infogehalt
Originalität

- Featurette: 'Minutes - Eine Gesellschaft unter Zeitdruck '
- 10 entfallene und erweiterte Szenen
- Original Kinotrailer
- BD Live Lookup
- Digital Copy

Neben zusätzlichen Szenen gibt es das Featurette 'Minutes', welches die Darsteller zum Film interviewt - diese stecken aber noch in ihren Filmcharakteren. Sehr interessant.

© rezensiert von Philipp Fankhauser am 02.04.12
Unser Wertungssystem

Zurück zur vorherigen Seite