Aktuelle Kritiken
Immer Ärger mit Grandpa 30 Miles from Nowhere
Witches in the Woods Platzspitzbaby
Exorzismus 2.0 The Wind
Mehr...
 
DVD Suche
 
 
md-press Shop
 
 
Shameless
von
Paul Abbott
 

"Das US-Remake der derzeit noch laufenden britischen TV-Serie weiss zu überzeugen!"

 
Release: 6. Juli 2012
 
> Kaufen bei Amazon.de
 

Inhalt
Frank Gallagher (William H. Macy) ist der stolze Patriarch einer Arbeiterfamilie mit sechs quirligen und selbstständigen Kids, die ohne ihn viel besser dran wären. Aus Franks schnapsvernebelter Sicht halten ihn seine Aufgaben als Vater eigentlich nur von den schwer verdienten Feierabenden in Chicago ab - er überlässt es also seiner ältesten Tochter Fiona (Emmy Rossum), im Fort die Stellung zu halten. Weil Fiona so die ganze Verantwortung für die Familie trägt, zurrt sie ihre Schürze fest und achtet darauf, dass ihre Geschwister im Haushalt mithelfen.
 
Originaltitel Shameless
Produktionsjahr 2011-????
Genre Dramaserie
Laufzeit

ca. 595 Minuten

Altersfreigabe ab 16 Jahren
Created By Paul Abbott
Darsteller William H. Macy, Emmy Rossum, Justin Chatwin, Ethan Cutkosky, Shanola Hampton
     
Kritik
Es kommt äusserst selten vor dass ein Remake einer Serie gemacht wird, dessen Original noch am Laufen ist. Doch wenn das Produktionsland USA heisst, sind den Möglichkeiten so gar keine Grenzen gesetzt. Seit 2004 flimmert die britische Dramaserie 'Shameless' erfolgreich über die Bildschirme und befindet sich derzeit bereits in der neunten Staffel. Ein Ende ist bisher keines in Sicht, da der Erfolg nach wie vor anhält. Im Original spielt David Threlfall ('Master and Commander', 'Hot Fuzz') die Rolle des Alkoholikers Frank Gallagher. In der US-Version übernimmt diesen Part William H. Macy, ein renommierter Hollywood-Akteur. Für seine Rolle in 'Fargo' erhielt er 1996 eine Oscar-Nomination, ausserdem kennt man ihn aus 'Pleasantville', 'Jurassic Park III' oder 'Magnolia'. Seine Rolle macht ihm sichtlich Spass - aber wen wundert’s. Als arbeitsloser Alkoholiker, über die in dieser Serie ausnahmsweise mal gelacht werden darf, wird er spätabends mit durchnässter Hose von der Polizei nach Hause gebracht oder gönnt sich sein „verdientes“ „Feierabendbier“ in seiner Stammkneipe. Den anspruchsvollen Part der Serie übernimmt Emmy Rossum, die als älteste Tochter das Zepter des Haushalts in der Hand hält, aber dennoch ihr Leben als junge Erwachsene ausleben möchte. Sie trifft den Spagat zwischen diesen beiden Charakterzügen einfach perfekt und mausert sich so neben Macy zur zweiten Perle dieser Serie. Die schrägen Charaktere und die flippigen Plots sind auch in der US-Fassung sehr gut gelungen. Bleibt nur die Frage ob auch dem US-Publikum dieser Briten-Humor gefallen wird. Das US-Remake der derzeit noch laufenden britischen TV-Serie weiss zu überzeugen!
 

Schärfe
Farben/Kontrast
Rauschfreiheit

Raumklang
Verständlichkeit
Bass

 
Verleih Warner Home Video
Anzahl Discs 2
Verpackung Bluray-Hülle
Bild 16:9 (1.78:1)
Ton Deutsch: Dolby Digital 2.0 (Stereo)
Englisch: Dolby Digital 5.1
Untertitel Deutsch (für Hörgeschädigte), Englisch (für Hörgeschädigte)
 


Umfang
Infogehalt
Originalität

- 'Shameless' erobert Amerika
- Audiokommentare zur Pilotepisode und Episode 7
- 'Shameless': Auch eine gestörte Familie kann Spass bringen
- 'Shameless': Eine heisse Diskussion über Sex
- Vorschau auf 'Shameless' Staffel 2: Ein heisser Sommer
- Nicht verwendete und verpatzte Szenen

Auch in den Extras wird kein Hehl daraus gemacht dass 'Shameless' lediglich ein Remake eines erfolgreichen Formats ist. Dazu gibt’s einige Featurettes und zusätzliche Szenen.

© rezensiert von Philipp Fankhauser am 20.07.12
Unser Wertungssystem

Zurück zur vorherigen Seite