Aktuelle Kritiken
Perfect Human Jagdzeit
3 Engel für Charlie Sonic the Hedgehog
The Gentlemen Little Women
Mehr...
 
DVD Suche
 
 
md-press Shop
 
 
7th Heaven
von
Brenda Hampton
 

"Eine Veröffentlichung auf die man jetzt nicht unbedingt gewartet hat, aber dennoch nett ist!"

 
Release: 6. September 2012
 
> Kaufen bei Amazon.de
 

Inhalt
Bei der Familie von Gemeindepfarrer Eric Camden (Stephen Collins) und seiner Frau Annie (Catherine Hicks) ist die Welt noch in Ordnung. Sie führen mit ihren fünf Kindern zumindest auf den ersten Blick ein ganz normales Familienleben voller Wärme und Harmonie. Erst auf den zweiten Blick tritt zutage, welchen Herausforderungen sich die Camdens täglich stellen müssen: Der älteste Sohn Matt (Barry Watson) raucht heimlich, Tochter Mary (Jessica Biel) bereitet sich auf ihren ersten Kuss vor und bei Lucy (Beverley Mitchell) beginnt gerade die Pubertät...
 
Originaltitel 7th Heaven
Produktionsjahr 1996-2007
Genre Dramaserie
Laufzeit

ca. 939 Minuten

Altersfreigabe ab 6 Jahren
Created By Brenda Hampton
Darsteller Stephen Collins, Catherine Hicks, Jessica Biel, Beverley Mitchell, David Gallagher
     
Kritik
Die Camdens, wer kennt sie nicht. Zwischen 1996 und 2007 waren sie als brave, christliche Familie mit ihren Problemchen und Sorgen im Fernsehen zu sehen. Die gedrehten elf Staffeln machten 'Eine himmlische Familie' zur längsten Familien-Dramaserie der USA und stellten zudem die All-American-Familie der späten Neunziger Jahre dar. Die Protagonisten sind der Gemeindepfarrer Eric Camden, seine Frau Annie und ihre fünf Kinder Matt, Mary, Lucy, Simon und Ruthie. Zur Handlung gibt es nicht viel zu erwähnen, da kein eigentlicher Plot besteht, sondern vielmehr der ganz normale Familienalltag dargestellt wird. Es werden gesellschaftliche Probleme angesprochen, welche die Protagonisten (besonders die Kinder) in unterschiedlicher Weise betreffen. Sozialkritik wird natürlich auch ausgeübt und so stehen Themen wie Zigarettenrauchen, Mobbing, vorehelicher Sex sowie Teenagerschwangerschaften sehr oft im Fokus. Für die Darsteller der Kinder von 'Eine himmlische Familie' war die Serie sowohl Fluch als auch Segen. Viele konnten das Image nicht abstreifen und mussten ihre Filmkarriere ungewollt auf Eis legen. Barry Watson bekam eine Rolle in der TV-Serie 'Samantha Who?', Beverley Mitchell und Mackenzie Rosman kurze Auftritte in 'The Secret Life of the American Teenager' (ebenfalls von Brenda Hampton). Von David Gallagher hört man fast gar nichts mehr, aber Jessica Biel hat dann tatsächlich den Durchbruch geschafft. Mit dem Remake von 'Texas Chainsaw Massacre' ging es 2003 los. Danach folgten 'Stealth', diverse RomComs wie 'Valentinstag' und 'Happy New Year' und mit 'A-Team - Der Film' oder 'Total Recall' geniesst sie seit einigen Jahren Weltberühmtheit. Es ist schön dass nun 'Eine himmlische Familie' auch hierzulande auf DVD erscheint und so mancher der damals die Serie im TV verfolgte, wird sich viele Episoden gerne wieder ansehen. Eine Veröffentlichung auf die man jetzt nicht unbedingt gewartet hat, aber dennoch nett ist!
 

Schärfe
Farben/Kontrast
Rauschfreiheit

Raumklang
Verständlichkeit
Bass

 
Verleih Concorde Home Entertainment
Anzahl Discs 5
Verpackung Amarayhülle
Bild 4:3 (1.33:1)
Ton Deutsch: Dolby Digital 2.0
Englisch: Dolby Digital 2.0
Untertitel Keine
 


Umfang
Infogehalt
Originalität

Keine Extras

© rezensiert von Philipp Fankhauser am 20.09.12
Unser Wertungssystem

Zurück zur vorherigen Seite