Aktuelle Kritiken
Perfect Human Jagdzeit
3 Engel für Charlie Sonic the Hedgehog
The Gentlemen Little Women
Mehr...
 
DVD Suche
 
 
md-press Shop
 
 
Superheroes
von
Mike Barnett
 

"Einblick in die Welt der realen Superhelden! Interessant, aber leider sehr monoton gefilmt!"

 
Release: 13. September 2012
 
> Kaufen bei Amazon.de
 

Inhalt
Wenn ganz normale Menschen in selbst gemachte Superheldenkostüme schlüpfen und nachts auf Verbrecherjagd gehen, kriegt man schon mal Stirnrunzeln. Genauso ging es auch Stan Lee, dem Schöpfer des Marvel Superhelden Universums. Wenn dieser Mann sagt, diese Feierabend-Superhelden sind extrem, dann will das was heissen. Diese wahren Superhelden heißen Mr. Extreme oder Phantom Zero, ziehen mit zerbeulten Bierdosen durch die Strassen und haben Kampftricks drauf, dass sich jeder Schwerverbrecher in die Ecke schmeisst.
 
Originaltitel Superheroes
Produktionsjahr 2011
Genre Dokumentation
Laufzeit

ca. 81 Minuten

Altersfreigabe ab 12 Jahren
Regie Mike Barnett
Darsteller Mr. Xtreme, Master Legend, Dark Guardian, Zetaman, Stan Lee
     
Kritik
Superhelden wie Batman, Spiderman und Superman besitzen bekanntlich ihre Superkräfte mit denen sie die Welt vor bösem Unheil beschützen. Fast jeder kleine Junge träumt davon einmal so stark und wendig zu sein wie die kostümierten Vorbilder. Doch insgeheim würde es ihnen bereits reichen der Welt nur was kleines Gutes zu tun ...oder zumindest in einem irrecoolen Kostüm herumzustolzieren und Anerkennung geniessen. Solche eigens ernannte Superhelden gibt es tatsächlich zuhauf auf diesem Planeten. Filmemacher Mike Barnett gibt mit seiner Dokumentation 'Superheroes - Voll echte Superhelden' einen Einblick in diese, teils etwas schräge Welt und stellt unter anderem Mr. Xtreme, Master Legend, Dark Guardian, Life, Z, Zimmer, Super Hero, Zetaman, Apocalypse Meow oder Amazonia dem Publikum vor. Natürlich werden die Maskierungen dabei nicht abgelegt, ausser die jeweiligen Helden möchten dies so. Jeder Held hat seine eigene Geschichte, seinen Werdegang, seine Höhepunkte. Auch wird stolz der Bekanntheitsgrad im jeweiligen Ort genannt, die „gute“ Zusammenarbeit mit der Polizei sowie das Waffenarsenal (welches zwar meist nur aus Elektrotaser und Pfefferspray besteht, aber immerhin besser als nichts ist). Barnett schafft vor allem eines: Man spürt dass diese „Real Superheroes“ mit Herz und Seele dabei sind und es nichts Wichtigeres in ihrem Leben gibt. Filmtechnisch hat 'Superheroes' aber noch einiges aufzuholen. Es fehlt an Struktur, an Spannung und an Highlights. Als Zuschauer muss man somit viel Geduld mitbringen, wenn man die lediglich achtzig Minuten in einem einigermassen Wach-Zustand erleben möchte. Zusammenfassend gilt: Idee gut, Umsetzung mittelmässig. Einblick in die Welt der realen Superhelden! Interessant, aber leider sehr monoton gefilmt!
 

Schärfe
Farben/Kontrast
Rauschfreiheit

Raumklang
Verständlichkeit
Bass

 
Verleih EuroVideo
Anzahl Discs 1
Verpackung Bluray-Hülle
Bild 16:9 (1.78:1)
Ton Deutsch: DTS HD Master Audio 5.1
Englisch: DTS HD Master Audio 2.0
Untertitel Keine
 


Umfang
Infogehalt
Originalität

Keine Extras

© rezensiert von Philipp Fankhauser am 20.09.12
Unser Wertungssystem

Zurück zur vorherigen Seite