Aktuelle Kritiken
Minari Breaking News in Yuba County
SpongeBob Schwammkopf - Eine schwammtastische Rettung 100% Wolf
Escape Room 2 - No Way Out Space Jam: A New Legacy
Mehr...
 
DVD Suche
 
 
md-press Shop
 
 
Piranha 3DD
von
John Gulager
 

"Das Sequel zu 'Piranha' kommt überraschend harmlos daher, punktet aber mit Hasselhoff!"

 
Release: 4. Oktober 2012
 
> Kaufen bei Amazon.de
 

Inhalt
Nach dem Festmahl zu Spring Break am Lake Victoria zieht der Schwarm stromaufwärts auf der Suche nach neuer Nahrung im 'Big Wet', ein riesiger und feuchtfröhlicher Wasserpark! Die Mitarbeiter und Besucher haben sich auf Wasser, Spass und mehr gefreut, jedoch bekommen sie mit wilden und blutrünstigen Piranhas mehr als ihnen lieb ist. Die willensstarke und fleissige Maddy (Danielle Panabaker) und ihre Freunde müssen abtauchen und die menschenfressenden Kreaturen mit all ihrer Kraft ausschalten... aber ist dies überhaupt möglich?
 
Originaltitel Piranha 3DD
Produktionsjahr 2012
Genre Horror
Laufzeit

ca. 89 Minuten

Altersfreigabe ab 18 Jahren
Regie John Gulager
Darsteller Danielle Panabaker, Matt Bush, Katrina Bowden, , David Koechner, David Hasselhoff
     
Kritik
'Piranha' hat vor zwei Jahren in Horrorkreisen eingeschlagen wie eine Bombe. So simpel wie das Konzept klingt, so rudimentär liess es sich umsetzen. Es wurde das geboten was man vom Film erwartete: Viel nackte Haut, noch viel mehr Blut und Gedärme sowie einige Schock- und Gruselmomente die unter die Haut gingen. John Gulager, Regisseur der 'Feast'-Trilogie, übernimmt nun die Leitung von 'Piranha 2', seinem vierten Kinofilm. Wer rechnen kann bemerkt: 'Piranha 2' ist sein erster Nicht-'Feast'-Film, was man letztendlich als Zuschauer auch deutlich zu spüren bekommt. Offensichtlich dachte er dass es sich bei 'Piranha 2' um einen Selbstläufer handelt, da Teil Eins letztendlich auch so wirkt. Allerdings hatte dort Regisseur Alexandre Aja wirklich solide Arbeit geleistet - nichts weltbewegendes, aber sehenswertes. Mit Patrick Melton und Marcus Dunstan hat Gulager zudem noch seine beiden 'Feast'-Autoren gleich mitgenommen, welche mit ihm zusammen schlussendlich ein Trio bildeten, das ganz klar überfordert war. 'Piranha 2' wirkt nicht geordnet, hat keinen klaren Ablauf, die Horrorszenen sind meistens harmlos und blutiger als der Vorgänger ist er definitiv auch nicht - das grosse Gemetzel im Wasser, auf welches die Zuschauer ganz klar warten, kommt überraschend harmlos daher. Vielmehr ist 'Piranha 2' ein Suhlen in Bildern von nackten Frauen und eine gelungene Selbstparodie an den spassverstehenden David Hasselhoff. Dennoch sind einige Horrorszenen sehr gut gelungen, auch wenn sie überhaupt nicht im Kontext zum Film stehen - mit Abstand der Tatsache dass darin Piranhas vorkommen. Das Sequel zu 'Piranha' kommt überraschend harmlos daher, punktet aber mit Hasselhoff!
 

Schärfe
Farben/Kontrast
Rauschfreiheit

Raumklang
Verständlichkeit
Bass

 
Verleih Ascot Elite Home Entertainment
Anzahl Discs 1
Verpackung Bluray-Hülle
Bild 16:9 (2.35:1)
Ton Deutsch: DTS-HD Master Audio 5.1 & DTS-HD Master Audio 7.1
Englisch: DTS-HD Master Audio 2.0 & DTS-HD Master Audio 5.1
Untertitel Deutsch
 


Umfang
Infogehalt
Originalität

- Audiokommentar
- Interviews
- B-Roll
- Busey's Bloopers
- The Hoffastic World of David Hasselhoff
- 'Wet and Wild' mit David Kroechner
- Die Story hinter 'Piranha 2'
- Eine Lektion mit John
- Deleted Scenes
- Trailer

Hasselhoff war bestimmt das Teuerste an 'Piranha 2', weswegen er auch in den Extras viele Male zum Zuge kommt. Dazu gibt es weitere Features, die zur Entstehung des Filmes berichten.

© rezensiert von Philipp Fankhauser am 06.11.12
Unser Wertungssystem

Zurück zur vorherigen Seite