Aktuelle Kritiken
Underwater - Es ist erwacht 7500
Lost in London Bombshell - Das Ende des Schweigens
Bad Boys for Life Judy
Mehr...
 
DVD Suche
 
 
md-press Shop
 
 
Spring Breakers
von
Harmony Korine
 

"Soundtrack & Stilmittel erstklassig, aber sonst lebt 'Spring Breakers' in seiner eigenen Welt!"

 
Release: 2. August 2013
 
> Kaufen bei Cede.ch
> Kaufen bei Exlibris.ch
 

Inhalt
Von Kindesbeinen an sind Brit (Ashley Benson), Candy (Vanessa Hudgens), Cotty (Rachel Korine) und Faith (Selena Gomez) beste Freundinnen. Jetzt steht der Spring Break vor der Tür und die Girls wollen nach Florida und dort richtig Gas geben. Das nötige Kleingeld, um den Trip zu finanzieren, beschaffen sie sich kurz entschlossen durch einen Überfall. Euphorisch stürzen sich die Girls ins Abenteuer, taumeln von einem Exzess zum nächsten, bis sie auf einer Drogenparty festgenommen werden und im Knast landen.
 
Originaltitel Spring Breakers
Produktionsjahr 2012
Genre Drama
Laufzeit

ca. 94 Minuten

Altersfreigabe ab 16 Jahren
Regie Harmony Korine
Darsteller Selena Gomez, Vanessa Hudgens, Ashley Benson, Rachel Korine, James Franco
     
Kritik
Spring Break? Das sind bekanntlich jene Semesterferien in denen sich die US-Teenager betrinken, entblössen, Drogen konsumieren und Sex haben. Unzählige Komödien (insbesondere natürlich Teeniestreifen) nahmen sich bereits diesem Thema an - Dramen sind da eher seltener an der Tagesordnung. Der kalifornische Regisseur Harmony Korine nahm sich allerdings dem Thema an und präsentiert einen Film, welcher insbesondere durch seinen Stil zu gefallen weiss. Neonfarben treffen auf dunkle Gassen, Menschen feiern in Zeitlupe zu Elektromusik und diverse tolle Kamerafiltereinstellungen und ein genialer Soundtrack welcher wie die Faust aufs Auge passt, machen aus 'Spring Breakers' eine stilistisch hervorragende Mischung aus Musikvideo und Film Noir. Dieser Mix ist mit Sicherheit speziell, funktioniert aber zu Beginn ganz gut. Je länger der Film aber dauert, je mehr wirkt er sich wiederholend und verliert dabei an Intensität, welche in den Anfangsminuten den Zuschauer diskussionslos gefesselt hat. Viel mehr gaben allerdings die Hauptrollen zu reden. Die Disney-Stars Selena Gomez ('Die Zauberer vom Waverly Place') und Vanessa Hudgens ('High School Musical'), sowie Ashley Benson ('Pretty Little Liars') und Rachel Korine (die Ehefrau vom Regisseur) bilden das Protagonisten-Quartett, von dem Gomez überraschend zurückhaltend agiert, dafür Hudgens Vollgas gibt und überzeugt. Die geringen Produktionskosten von fünf Millionen spielte der Streifen zwar mehr als doppelt wieder ein, 'Spring Breakers' jedoch als Erfolg zu bezeichnen wäre übertrieben. Soundtrack & Stilmittel erstklassig, aber sonst lebt 'Spring Breakers' in seiner eigenen Welt!
 

Schärfe
Farben/Kontrast
Rauschfreiheit

Raumklang
Verständlichkeit
Bass

 
Verleih Praesens Film AG
Anzahl Discs 3
Verpackung Mediabook
Bild 16:9 (2.35:1)
Ton Deutsch: DTS-HD 5.1
Englisch: DTS-HD 5.1
Untertitel Deutsch, Englisch
 


Umfang
Infogehalt
Originalität

- Audiokommentar mit Autor & Regisseur
- Entfallene Szenen und Outtakes
- dreiteiliges Making Of
- 6 Featurettes
- Bildergalerie
- Kinotrailer
- 24-seitiges Booklet
- Original Soundtrack

Das wunderschön gestaltete Mediabook enthält tolle Featurettes, zudem ein einwandfrei gedrucktes 24-seitiges Booklet sowie den originalen Soundtrack auf einer separaten Audio-CD.

© rezensiert von Philipp Fankhauser am 07.08.13
Unser Wertungssystem

Zurück zur vorherigen Seite