Aktuelle Kritiken
Immer Ärger mit Grandpa 30 Miles from Nowhere
Witches in the Woods Platzspitzbaby
Exorzismus 2.0 The Wind
Mehr...
 
DVD Suche
 
 
md-press Shop
 
 
Oblivion
von
Joseph Kosinski
 

"Science-Fiction, wie sie sein muss! Top-Setting sowie eine mitreissende und intelligente Story!"

 
Release: 15. August 2013
 
> Kaufen bei Cede.ch
> Kaufen bei Exlibris.ch
 

Inhalt
Nach einer Apokalypse hat die Menschheit den Planeten Erde verlassen und lebt schon seit Jahrzehnten hoch über den Wolken. Der hoch spezialisierte Techniker Jack Harper (Tom Cruise) ist einer der wenigen Menschen, die noch auf der fast verwüsteten Erde stationiert sind. Es ist ein gefährlicher Ort. Nach jahrelangen Kämpfen mit furchterregenden alienartigen Lebewesen um lebenswichtige Ressourcen hat Jack seine Aufgabe nun erfüllt. Doch da entdeckt er auf einem Patrouillen-Flug in einem abgestürzten Raumschiff eine Überlebende...
 
Originaltitel Oblivion
Produktionsjahr 2013
Genre Science-Fiction
Laufzeit

ca. 125 Minuten

Altersfreigabe ab 12 Jahren
Regie Joseph Kosinski
Darsteller Tom Cruise, Andrea Riseborough, Morgan Freeman, Olga Kurylenko, Melissa Leo
     
Kritik
Nach dem Kinokassen-Flop 'Rock of Ages' meldete sich der dreifach Oscar-Nominierte Tom Cruise ('Top Gun', 'Mission: Impossible') letztes Jahr mit 'Jack Reacher' erfolgreich zurück und legt nun mit 'Oblivion' noch eine Schippe oben drauf. Unter der Regie von Joseph Kosinski, welcher vor drei Jahren mit 'TRON: Legacy' einen gelungenen Debütfilm präsentierte, verfilmt Kosinski mit 'Oblivion' seine eigene Idee, welche er vor fünf, sechs Jahren während des Drehbuchautoren-Streiks in einem Graphic Novel realisieren liess. Oscar-Gewinner Michael Arndt ('Toy Story 3', 'Little Miss Sunshine') und Karl Gajdusek verwandelten die Bilder in Worte und präsentieren mit 'Oblivion' ein Drehbuch, welches in Sachen Ideenreichtum, Intelligenz, Komplexität und überraschenden Wendungen wahrlich zu überzeugen weiss. Das postapokalyptische Szenario bietet eine tolle Grundlage und die einwandfrei und gänzlich perfekt wirkende Ausstattung mit den atemberaubenden und zauberhaft schönen Lichteffekten (insbesondere Sonnenauf- und untergänge) machen den Film auch optisch sehr sehenswert. Tom Cruise leistet, wie inzwischen gewohnt, wieder einmal tolle Arbeit und lebt seine Rolle des Jack Harper förmlich. Auch Morgan Freeman spielt souverän, doch die weiblichen Akteure um Olga Kurylenko und Andrea Riseborough wirken verhältnismässig blass und passiv. Der tolle Soundtrack rundet das Gesamtwerk dann noch perfekt ab. Trotz Endzeitstimmung wird kein epischer Score verwendet, sondern mehrheitlich auf Elektromusik gesetzt, welche sich in seiner Intensität dem Geschehen anpasst. Science-Fiction, wie sie sein muss! Top-Setting sowie eine mitreissende und intelligente Story!
 

Schärfe
Farben/Kontrast
Rauschfreiheit

Raumklang
Verständlichkeit
Bass

 
Verleih Universal Pictures
Anzahl Discs 1
Verpackung Bluray-Hülle
Bild 16:9 (2.40:1)
Ton Deutsch: DTS HD High Resolution 7.1
Englisch: DTS HD Master Audio 7.1
Spanisch: DTS Surround 5.1
Portugiesisch: DTS Surround 5.1
Türkisch: DTS Surround 5.1
Russisch: DTS Surround 5.1
Ungarisch: DTS Surround 5.1
Polnisch: DTS Surround 5.1
Tschechisch: DTS Surround 5.1
Thailändisch: DTS Surround 5.1
Untertitel Deutsch, Englisch, Spanisch, Türkisch, Portugiesisch, Tschechisch, Polnisch, Ungarisch, Koreanisch, Kantonesisch, Mandarin, Russisch, Griechisch, Bulgarisch, Hebräisch, Thailändisch, Estnisch, Litauisch, Lettisch
 


Umfang
Infogehalt
Originalität

- Audiokommentar mit Tom Cruise und Regisseur/Drehbuchautor Joseph Kosinski
- Unveröffentlichte Szenen
- Die Verheissung einer neuen Welt: Das Making Of von 'Oblivion'
- Filmmusik von M83

Das 5-teilige Making Of weiss mit einer Laufzeit von fast 50 Minuten zu gefallen, ausserdem sind zusätzliche Szenen, ein Audiokommentar und die separierte Filmmusik enthalten.

© rezensiert von Philipp Fankhauser am 27.08.13
Unser Wertungssystem

Zurück zur vorherigen Seite