Aktuelle Kritiken
Perfect Human Jagdzeit
3 Engel für Charlie Sonic the Hedgehog
The Gentlemen Little Women
Mehr...
 
DVD Suche
 
 
md-press Shop
 
 
Side Effects
von
Steven Soderbergh
 

"Der vorerst letzte Kinofilm von Soderbergh überzeugt als spannender Psychothriller!"

 
Release: 3. Oktober 2013
 
> Kaufen bei Cede.ch
> Kaufen bei Exlibris.ch
 

Inhalt
Die New Yorkerin Emily Taylor (Rooney Mara) sieht ihren Mann nach vier Jahren Trennung, in denen er wegen Insiderhandels im Gefängnis war, wieder. Anstatt sich zu freuen, fällt sie in ein tiefes Loch und begeht einen Selbstmordversuch. Ihr Psychiater, der teilnahmsvolle Dr. Jonathan Banks (Jude Law), verschreibt ihr auf Anraten von Emilys vorheriger Ärztin ein neues Medikament, das frei von den üblichen Nebenwirkungen sein soll. Wenig später begeht Emily eine entsetzliche Tat, und Dr. Banks gerät in ein Netz von Manipulation und Lügen.
 
Originaltitel Side Effects
Produktionsjahr 2013
Genre Psychothriller
Laufzeit

ca. 106 Minuten

Altersfreigabe ab 16 Jahren
Regie Steven Soderbergh
Darsteller Rooney Mara, Channing Tatum, Jude Law, Catherine Zeta-Jones, Michelle Vergara Moore
     
Kritik
Oscar-Gewinner Steven Soderbergh gehört mittlerweile zu den bekanntesten und auch wegweisendsten Regisseuren Hollywoods. Mit 'Ocean's Eleven', 'Erin Brockovich' oder 'Traffic' realisierte er Filme, welche selbst nach über einem Jahrzehnt noch in den Köpfen der Zuschauer präsent sind. Umso überraschender ist es, dass er sich nun bis auf weiteres auf dem Filmgeschäft zurückziehen möchte. Er begründet dies mit immer komplizierter werdenden Arbeitsbedingungen in Hollywood und zugleich möchte er sich künftig auch mehr der Musik widmen. Somit ist 'Side Effects' sein bislang letzter Kinofilm. Der Film basiert auf einem Drehbuch von Scott Z. Burns ('Das Bourne Ultimatum'), mit welchem Soderbergh bereits 'Der Informant!' und 'Contagion' verwirklichte. 'Side Effects' soll auf den häufig unkontrollierbaren Umgang mit Psychopharmaka und die Folgen davon aufmerksam machen, was Burns bei seinen Recherchen in einer New Yorker Psychiatrieabteilung erlebt hat. So oder so erwartet den Zuschauer eine spannende Reise in die Welt einer Suizid-gefährdeten Patientin, welche nicht nur einen überraschenden Twist beinhaltet. Die einzelnen Figuren werden gemächlich vorgestellt und so lernt der Zuschauer nach und nach die verschiedenen Facetten ihrer Charakterzüge kennen. Herausgekommen ist ein spannender Psychothriller, auch wenn die allgemeine Stimmung hie und da etwas farblos und schläfrig wirkt, mit einer tollen Besetzung (besonders Rooney Mara und Jude Law - aber auch Catherine Zeta-Jones‘ kurze, stilvolle Auftritte gefallen). Steven, deine Arbeit wird Hollywood in Zukunft fehlen! Der vorerst letzte Kinofilm von Soderbergh überzeugt als spannender Psychothriller!
 

Schärfe
Farben/Kontrast
Rauschfreiheit

Raumklang
Verständlichkeit
Bass

 
Verleih Ascot Elite Home Entertainment
Anzahl Discs 1
Verpackung Bluray-Hülle
Bild 16:9 (1.78:1)
Ton Deutsch: DTS-HD Master Audio 5.1
Englisch: DTS-HD Master Audio 5.1
Untertitel Deutsch
 


Umfang
Infogehalt
Originalität

- Fiktiver 'Ablixa'-Werbespot
- Fiktiver 'Intenin'-Werbespot
- Super 8-Featurette von Steven Soderbergh
- Kinotrailer

Das Bonusmaterial bietet zur Kernbotschaft des Filmes ausser den zwei Werbespots leider nichts. Mehr zum Zuge kommt da Soderbergh, mit seinem Super 8-Filmchen.

© rezensiert von Philipp Fankhauser am 05.11.13
Unser Wertungssystem

Zurück zur vorherigen Seite