Aktuelle Kritiken
Perfect Human Jagdzeit
3 Engel für Charlie Sonic the Hedgehog
The Gentlemen Little Women
Mehr...
 
DVD Suche
 
 
md-press Shop
 
 
Modern Family
von
Steven Levitan & Christopher Lloyd
 

"Nach wie vor die beste Comedyserie die derzeit ausgestrahlt wird! Sympathisch, witzig, toll!"

 
Release: 4. April 2014
 
> Kaufen bei Cede.ch
> Kaufen bei Exlibris.ch
 

Inhalt
Während Cameron (Eric Stonestreet) und Mitchell (Jesse Tyler Ferguson) als Väter noch in den Kinderschuhen stecken und mit den Tücken ihres Elterndaseins kämpfen, versuchen Claire (Julie Bowen) und Phil (Ty Burrell) als erfahrene Eltern von drei extrem anstrengenden Kindern, die Leidenschaft in ihrer Ehe am Leben zu erhalten. Familienoberhaupt Jay (Ed O'Neill) hingegen hat mit seiner sexy-temperamentvollen Gattin Gloria (Sofía Vergara) und deren frühreifen Sohn Manny (Rico Rodriguez) mehr als alle Hände voll zu tun...
 
Originaltitel Modern Family
Produktionsjahr 2009-????
Genre Comedyserie
Laufzeit

ca. 480 Minuten

Altersfreigabe ab 12 Jahren
Created By Steven Levitan & Christopher Lloyd
Darsteller Ty Burrell, Julie Bowen, Ed O'Neill, Sofía Vergara, Jesse Tyler Ferguson
     
Kritik
Die derzeit wohl beliebteste Mockumentary-Serie geht in die dritte Runde. Die Ideen scheinen den Machern wohl noch lange nicht auszugehen, haben sie mit diesem bunt gemischten Haufen doch eine ganze Menge Anlaufstellen und witzige Charaktertypen. Dies zeigte sich auch wieder einmal bei den jährlichen Preisverleihungen: Sofía Vergara war zum dritten Mal in Folge für einen Golden Globe nominiert, sowie auch die Serie selbst, und bei den Emmy Awards konnte 'Modern Family' zum dritten Mal in Folge den Preis als Beste Comedyserie entgegennehmen und Julie Bowen und Eric Stonestreet die Awards als Beste Nebendarsteller. Man sieht: Auch die dritte Staffel hat wieder einiges zu bieten und wartet erneut mit vierundzwanzig Episoden auf. Die Staffel beginnt dann sogleich mit einem Ausflug auf eine Abenteuer-Ranch, bei dem auch der Wunsch von Cameron und Mitchell nach einem zweiten Kind bekannt wird. Ein Gedanke, der letztendlich den Staffelplot bildet, ebenso wie Claires Stoppschild-Initiative welche in 'Von Tür zu Tür' beginnt. Sind die nachfolgenden Episoden noch etwas verhalten, aber trotzdem sehr sehenswert, geht es ab 'Ich? Eifersüchtig?', mit dem souveränen Gastauftritt von Greg Kinnear, wieder gewohnt witzig und temporeich zu und her. Die Folge 'Aber eigentlich...' bildet dann ein weiteres Highlight (herrlich: Ty Burrell) sowie 'Vergnügungstour ohne Gewähr', in der die Familie einen Ausflug ins Disneyland macht. Die letzte Episode 'Babyleicht?' setzt dann dem Ganzen noch das i-Tüpfelchen in Sachen Qualität oben drauf (für die Regisseur Steven Levitan sogar mit einem Emmy belohnt wurde) und zeigt zugleich auf, dass nicht alles im Leben immer rund laufen kann, an einem anderen Ort jedoch wieder eine Türe auf geht. Fakt ist, dass man spätestens ab diesem Zeitpunkt die vierte Staffel kaum erwarten kann. Nach wie vor die beste Comedyserie die derzeit ausgestrahlt wird! Sympathisch, witzig, toll!
 

Schärfe
Farben/Kontrast
Rauschfreiheit

Raumklang
Verständlichkeit
Bass

 
Verleih 20th Century Fox Home Entertainment
Anzahl Discs 3
Verpackung Digipack
Bild 16:9 (1.78:1)
Ton Deutsch: Dolby Digital 5.1
Englisch: Dolby Digital 5.1
Untertitel Deutsch, Englisch
 


Umfang
Infogehalt
Originalität

- Reiseziel: Wyoming
- Ein Tag am Set mit Ty
- Die Abenteuer der Kinder aus 'Modern Family'
- Entfallene und alternative Szenen
- Es weihnachtet sehr
- Fahrstunden
- Ed O'Neil bekommt seinen Stern
- 'Modern Family' im Disneyland Resort
- Spass am Set

Wie bereits in den letzten Staffeln ist auch dieses Mal viel Bonusmaterial mit dabei. Ganz schön: Ed O'Neil bekommt seinen 'Walk of Fame'-Stern, flankiert von seinen beiden TV-Frauen Sofía Vergara & Katey Sagal.

© rezensiert von Philipp Fankhauser am 24.04.14
Unser Wertungssystem

Zurück zur vorherigen Seite