Aktuelle Kritiken
Es Kapitel 2 Rambo: Last Blood
Angel Has Fallen Playmobil - Der Film
The Kill Team Late Night
Mehr...
 
DVD Suche
 
 
md-press Shop
 
 
Brooklyn
von
John Crowley
 

"Einfühlsames, romantisches Drama - komplett ohne Kitsch - mit einer brillanten Saoirse Ronan"

 
Release: 8. Juni 2016
 
> Kaufen bei Cede.ch
> Kaufen bei Exlibris.ch
 

Inhalt
Im Irland der Fünfzigerjahre ist das Leben hart. In den USA wagt Eilis Lacey (Saoirse Ronan) daher einen Neuanfang. Sie hat Glück: Mit Hilfe eines Priesters kommt sie als Kaufhaus-Verkäuferin unter und in der Pension von Mrs. Kehoe (Julie Walters) findet sie eine Bleibe. Nach Schwierigkeiten mit der Eingewöhnung fühlt sie sich in der Neuen Welt bald wohl, vor allem nachdem sie den italienischstämmigen Tony (Emory Cohen) kennengelernt hat, der ihr den Hof macht. Doch dann verstirbt unerwartet ihre Schwester in Irland.
 
Originaltitel Brooklyn
Produktionsjahr 2015
Genre Drama
Laufzeit

ca. 111 Minuten

Altersfreigabe ohne Altersbeschränkung
Regie John Crowley
Darsteller Saoirse Ronan, Emory Cohen, Domhnall Gleeson, Jim Broadbent, Julie Walters
     
Kritik
Der neueste Kinofilm von Regisseur John Crowley ('Boy A') basiert auf dem gleichnamigen Roman des irischen Schriftstellers Colm Tóibín, welcher 2009 erschienen ist. Adaptiert für die grosse Leinwand wurde dieser vom genialen Autor Nick Hornby ('High Fidelity', 'About a Boy'), welcher für 'An Education' bereits mit einer Oscar-Nominierung geehrt wurde. Für 'Brooklyn' erhielt er nun seine zweite - und dies durchaus zurecht: Denn das Drehbuch ist die grosse Stärke des emotionalen Liebesdramas einer irischen Migrantin in den USA. Obwohl die Geschichte nicht unbedingt etwas Neues, noch nie Dagewesenes erzählt, vermag sie den Zuschauer von der ersten Minute an zu packen. Man erlebt den Wandel von Protagonistin Eilis hautnah mit. Sie kommt als schüchternes und doch mutiges Mädchen (bezüglich ihres Aufbruchs in die neue Welt) in den USA an und entwickelt sich zur selbstbewussten, jungen Frau mit ihren ganz persönlichen Zielen, Ängsten und Hoffnungen. Jene Hauptrolle wird gespielt von der irischen Schauspielerin Saoirse Ronan, welche als gebürtige New Yorkerin natürlich wie angegossen in die Rolle der Eilis passt. Da erstaunt es auch nicht, dass letztendlich auch sie für einen Oscar nominiert wurde - ebenfalls ihre zweite Nomination (nach 'Abbitte'). Ein grosses Lob geht auch an die komplette Ausstattung. Sei es das Flair der Fünfzigerjahre in New York, die tollen Kleider, die Detailverliebtheit in der Innenausstattung sowie auch das Verhalten der Menschen. Alles passt einfach. So wird aus 'Brooklyn' letztendlich eine wunderschöne Liebesgeschichte, welche zwar das Rad nicht neu erfindet, aber das Gezeigte nahezu perfekt inszeniert. Einfühlsames, romantisches Drama - komplett ohne Kitsch - mit einer brillanten Saoirse Ronan
 

Schärfe
Farben/Kontrast
Rauschfreiheit

Raumklang
Verständlichkeit
Bass

 
Verleih 20th Century Fox Home Entertainment
Anzahl Discs 1
Verpackung Bluray-Hülle
Bild 16:9 (1.85:1)
Ton Deutsch: DTS 5.1
Englisch: DTS-HD-Master Audio 5.1
Französisch: DTS 5.1
Untertitel Deutsch, Englisch, Französisch
 


Umfang
Infogehalt
Originalität

- Audiokommentar von John Crowley
- Entfallene und erweiterte Szenen
- Promo-Clips
- Bildergalerie
- Original Kinotrailer

Die Extras kommen überraschend konventionell daher. Schade eigentlich, denn die Umstände der damaligen Zeit und die Geschichte irischer Migranten würden bestimmt viel Material für Featurettes liefern.

© rezensiert von Philipp Fankhauser am 04.07.16
Unser Wertungssystem

Zurück zur vorherigen Seite