Aktuelle Kritiken
Perfect Human Jagdzeit
3 Engel für Charlie Sonic the Hedgehog
The Gentlemen Little Women
Mehr...
 
DVD Suche
 
 
md-press Shop
 
 
Silicon Valley
von
John Altschuler, Dave Krinsky & Mike Judge
 

"Die 5 'Pied Piper'-Jungs sorgen nach wie vor für beste Unterhaltung im schrillen Silicon Valley!"

 
Release: 27. April 2017
 
> Kaufen bei Cede.ch
> Kaufen bei Exlibris.ch
 

Inhalt
Fünf junge Typen wollen sich in der kalifornischen Tech-Startup-Szene durchsetzen. Sie sind sonderbar, sozial inkompetent aber mehr oder weniger genial. Als der unscheinbare Programmierer Richard (Thomas Middleditch) für seine App einen revolutionären Algorithmus entwickelt, befindet er sich mit seinem kleinen Startup unmittelbar inmitten der knallharten Softwareindustrie im Silicon Valley. Nun muss er mit verlockenden Angeboten, Intrigen und Egozentrikern umgehen lernen, um nicht seine einmalige Chance zu verschenken.
 
Originaltitel Silicon Valley
Produktionsjahr 2014-????
Genre Comedyserie
Laufzeit

ca. 275 Minuten

Altersfreigabe ab 12 Jahren
Created By John Altschuler, Dave Krinsky & Mike Judge
Darsteller Thomas Middleditch, T.J. Miller, Josh Brener, Martin Starr, Kumail Nanjiani
     
Kritik
Wiederum ist ein Jahr vergangen und wiederum warten zehn neue Episoden der HBO-Comedyserie 'Silicon Valley' auf die Fans. Für die dritte Staffel fiel aber überraschenderweise die bisher alljährliche Golden Globe-Nomination als Beste Comedyserie aus - und nicht nur das, denn in diesem Jahr hat die Serie bisher noch gar keine Auszeichnung gewinnen können. Ist die vermeintlich trockene Wirtschaftsstudie also tatsächlich ausgetrocknet? Doch Fans sind glücklicherweise immer noch genügende vorhanden: Vor fünf Tagen startete die erste Episode der vierten Staffel in den USA und erhielt vorwiegend sehr gute Rückmeldungen. So auch die dritte Staffel: Die zehn Episoden brillieren erneut durch die tollen und pfeilschnellen Dialoge sowie der einmaligen Fähigkeit, ein mehr oder weniger tristes Arbeitsklima mit trockener Materie als interessant zu gestalten. Eigentlich hat eine solche Serie dieses Genres keinen Platz für Dramatik und Action - aber wenn auf einmal eine geplatzte Vertragsunterzeichnung oder ein CEO-Wechsel nervenaufreibend spannend werden, dann hat die Produktion einfach alles richtig gemacht. Die dritte Staffel beginnt damit, dass der neue CEO Jack Barker das Ruder kräftig rumreisst. Neue Büroräumlichkeiten müssen her und ein Sales-Team wird gegründet. In Episode drei ('Marktwert') und vier ('Pressearbeit') spitzen sich dann die Ereignisse richtig zu und dank den Fettnäpfchen-tretenden Jungs wird es natürlich überaus amüsant. Weiter sehr unterhaltsam ist die achte Episode ('Anteilsverkauf'), in welcher Jared mit neuer 'Pied Piper'-Kleidung für Furore sorgt. Und natürlich ist dann auch die Abschlussfolge wiederum sehr gelungen, welche unter dem schlichten Titel 'Aufwärtstrend' läuft. Gefälschte Nutzerzahlen spielen dabei elementare Rolle sowie auch eine Videochat-App, welche unerwartet zu einem riesigen Erfolg wird. So ist auch der Staffel-Cliffhanger wieder einmal perfekt gelungen und die vierte Staffel kann kaum erwartet werden. Schade einfach, dass auch die dritte Staffel wie bereits die zweite nur auf DVD und nicht auf Bluray erschienen ist. Die 5 'Pied Piper'-Jungs sorgen nach wie vor für beste Unterhaltung im schrillen Silicon Valley!
 

Schärfe
Farben/Kontrast
Rauschfreiheit

Raumklang
Verständlichkeit
Bass

 
Verleih Warner Bros. Pictures
Anzahl Discs 2
Verpackung Amarayhülle
Bild 16:9 (1.78:1)
Ton Deutsch: Dolby Digital 5.1
Englisch: Dolby Digital 5.1
Untertitel Deutsch, Dänisch, Finnisch, Norwegisch, Schwedisch, Englisch (für Hörgeschädigte)
 


Umfang
Infogehalt
Originalität

- Nicht verwendete Szenen

Die Serie ist zwar noch lange nicht abgeschrieben, aber die DVD-Staffeln kommen immer abgespeckter daher: Im Vergleich zur 2. Staffel wurden 3 Tonspuren gestrichen und dazu gibt’s lediglich ein paar entfernte Szenen in den Extras.

© rezensiert von Philipp Fankhauser am 28.04.17
Unser Wertungssystem

Zurück zur vorherigen Seite