Aktuelle Kritiken
Perfect Human Jagdzeit
3 Engel für Charlie Sonic the Hedgehog
The Gentlemen Little Women
Mehr...
 
DVD Suche
 
 
md-press Shop
 
 
Sully
von
Clint Eastwood
 

"Clint Eastwood inszeniert das 'Wunder auf dem Hudson' packend - mit einem brillanten Hanks!"

 
Release: 11. Mai 2017
 
> Kaufen bei Cede.ch
> Kaufen bei Exlibris.ch
 

Inhalt
Chelsey 'Sully' Sullenberger (Tom Hanks) hat mit seiner Notlandung im Hudson allen Passagieren des US-Airways-Flugs 1549 das Leben gerettet. Als der 'Held vom Hudson' ist Sully mit einem gigantischen Medienansturm konfrontiert, während er darauf wartet seine Zeugenaussage vor den ermittelnden Behörden abzugeben. Dort ist die Rede von menschlichem Versagen, da womöglich einer der Motoren noch einsatzfähig war und Sully an zwei nahegelegenen Flughäfen hätte landen können - anstatt eine Wasserlandung zu riskieren.
 
Originaltitel Sully
Produktionsjahr 2016
Genre Drama
Laufzeit

ca. 96 Minuten

Altersfreigabe ab 12 Jahren
Regie Clint Eastwood
Darsteller Tom Hanks, Aaron Eckhart, Laura Linney, Valerie Mahaffey, Delphi Harrington
     
Kritik
Kaum zu glauben dass die spektakuläre Landung des US-Airways-Flugs 1549 auf dem Hudson River schon über acht Jahren her ist. Für viele Zeitzeugen ist dieses Bild der notgelandeten A320-214, treibend auf dem breiten Fluss zwischen New York und New Jersey, die Passagiere auf den Tragflächen verteilt, noch immer sehr gut in den Köpfen präsent. Pilot Chesley B. Sullenberger wurde daraufhin als Held gefeiert, auch wenn ihm zuerst von Experten vorgeworfen wurde, dass er den naheliegenden Flughafen Teterboro im Gleitflug erwischt hätte beziehungsweise zum LaGuardia Flughafen hätte umkehren können. Der vierfache Oscar-Preisträger Clint Eastwood verfilmte nun im vergangenen Jahr die Ereignisse - basierend auf Sullenberger's Autobiografie 'Man muss kein Held sein: Auf welche Werte es im Leben ankommt'. Die Hauptrolle spielt dabei der zweifache Oscar-Preisträger Tom Hanks ('Forrest Gump'), flankiert vom Golden Globe-nominierten Aaron Eckhart ('The Dark Knight'), welcher Co-Pilot Jeff Skiles spielt. 'American Sniper' (in welchem Eastwood den Scharfschützen Chris Kyle als Nationalhelden feierte) sorgte damals insbesondere bei Pazifisten für viel Zündstoff. Doch beim ehrlichen und bescheidenen Sully mit seinem Saubermann-Image, sind sich die Zuschauer wohl allesamt einig: Dieser Mann ist ein wahrer Held aus dem Alltag. So tut es förmlich weh, wenn Sully vom Teppichetagen-Komitee beschuldigt wird, in dieser Notsituation nicht korrekt gehandelt zu haben. Eastwood erzählt die Geschehnisse nicht ganz chronologisch, aber dennoch so, dass man den Faden als Zuschauer nie verliert. Das komplette Werk wird zudem getragen von Tom Hanks, welcher Sully einfühlsam und pflichtbewusst zeigt, so wie er sich stets den Medien präsentiert hat. Besonders das Mittelteil des Filmes sowie die eigentliche Anhörung zum Schluss wissen zu gefallen und die Zuschauer mitzureissen. Die Mühe, welche man sich im Film gemacht hat die Leben der Passagiere und Stewardessen miteinzubinden hätte man sich zwar sparen können, denn Hanks und Eckhart tragen den Film auch alleine sehr gut. Eine wahre Geschichte von einem Alltagshelden, welche nicht nur Sully stolz macht, sondern irgendwie auf eine gewisse Art auch die Zuschauer. Clint Eastwood inszeniert das 'Wunder auf dem Hudson' packend - mit einem brillanten Hanks!
 

Schärfe
Farben/Kontrast
Rauschfreiheit

Raumklang
Verständlichkeit
Bass

 
Verleih Warner Bros. Pictures
Anzahl Discs 1
Verpackung Bluray-Hülle
Bild 16:9 (2.40:1)
Ton Deutsch: Dolby Atmos
Englisch: Dolby Atmos
Ungarisch: Dolby Surround 5.1
Untertitel Deutsch (für Hörgeschädigte), Englisch (für Hörgeschädigte), Ungarisch
 


Umfang
Infogehalt
Originalität

- Sully Sullenberger
- Moment für Moment
- Bis zum Hals im Hudson

Das Bonusmaterial von 'Sully' bietet drei Featurettes, welche jeweils zwischen fünfzehn und zwanzig Minuten lang sind. Dabei stehen die Dreharbeiten, die eigentliche Katastrophe sowie natürlich Sully selbst im Mittelpunkt.

© rezensiert von Philipp Fankhauser am 11.05.17
Unser Wertungssystem

Zurück zur vorherigen Seite