Aktuelle Kritiken
Hickok Westworld - 1. Staffel
Casino Undercover Wish Upon
Buena Vista Social Club: Adios Ich - Einfach unverbesserlich 3
Mehr...
 
DVD Suche
 
 
md-press Shop
 
 
Westworld
von
Jonathan Nolan & Lisa Joy
 

"Intelligent, vielseitig, spannend und actionreich! 'Westworld' überzeugt durch Vielfalt und Tiefe!"

 
Release: 23. November 2017
 
> Kaufen bei Cede.ch
> Kaufen bei Exlibris.ch
 

Inhalt
In einem abgelegenen Wildwest-Park kann der Besucher seiner Fantasie freien Lauf lassen: Gegen eine hohe Gebühr darf er sich in die Person verwandeln, von der er immer geträumt hat - um dann mit Android-Hosts aufregende Abenteuer zu erleben. Keine Regeln, keine Gesetze, keine Urteile. Kurzum eine Welt ohne Grenzen, in welcher jegliche menschliche Gelüst befriedigt werden können. Doch hinter den Kulissen scheint etwas nicht zu stimmen, da die Hosts beginnen ihr Dasein zu hinterfragen...
 
Originaltitel Westworld
Produktionsjahr 2016-????
Genre Dramaserie
Laufzeit

ca. 618 Minuten

Altersfreigabe ab 16 Jahren
Created By Jonathan Nolan & Lisa Joy
Darsteller Evan Rachel Wood, Anthony Hopkins, Ed Harris, James Marsden, Thandie Newton
     
Kritik
Eine Welt, in der man tun und lassen kann was man möchte, ohne dafür irgendwelche Konsequenzen befürchten zu müssen. Dieser Menschheitstraum wird in der neuen Science-Fiction-TV Serie 'Westworld' Wirklichkeit. Als Setting dient ein riesiger Vergnügungspark, welcher den amerikanischen Wilden Westen aus der "guten, alten Zeit" darstellt. Die Protagonisten sind allesamt Roboter (genannt Hosts), welche Menschen zum Verwechseln ähnlich sehen, streng definierten Storylines folgen und dementsprechend auch eine hohe künstliche Intelligenz aufweisen. 'Westworld' war im vergangenen Jahr das TV-Serienerlebnis schlechthin. Dreifach Golden Globe-nominiert und Gewinner von 4 Emmys (bei über zwanzig Nominationen) - das weckt natürlich die Neugier. Dazu kommt ein brillantes Hollywood-Cast, was für eine TV-Serie nicht selbstverständlich ist: Die Golden Globe-Nominierten Evan Rachel Wood und Thandie Newton, Golden Globe-Gewinner Jeffrey Wright, der vierfach Oscar-Nominierte Ed Harris, Oscar-Preisträger Anthony Hopkins sowie 'X-Men'-Darsteller James Marsden. Aber ist die Serie diesen Hype auch wert? Definitiv. Denn 'Westworld' ist insbesondere eines: Vielseitig und abwechslungsreich. Zum einen gibt es beste Western-Action in wunderschönen Landschaften, zum anderen SciFi-Momente hinter den Kulissen bei der Entwicklung, Programmierung und dem Bauen der Hosts. Dazu kommen die üblichen Business-Dramen und Machtkämpfe im Unternehmens-Vorstand sowie ständig präsente Philosophie-Lektionen über die Moral in punkto Künstlicher Intelligenz. Besonders letzteres lädt die Zuschauer zum Mitdenken und Miträtseln ein und die rund zehn-stündige Laufzeit im Bingewatch-Modus rasend schnell vorbeiziehen. Ob man eine zweite Staffel ebenso packend inszenieren kann bleibt da aber offen, doch im kommenden Jahr kann man sich bereits selbst davon überzeugen. Fakt ist: Die erste Staffel der Serie unterhält überaus gut und Christopher Nolans Bruder Jonathan beweist, dass auch er ein Händchen fürs Filmbusiness hat. Intelligent, vielseitig, spannend und actionreich! 'Westworld' überzeugt durch Vielfalt und Tiefe!
 

Schärfe
Farben/Kontrast
Rauschfreiheit

Raumklang
Verständlichkeit
Bass

 
Verleih Warner Bros. Pictures
Anzahl Discs 1
Verpackung Bluray-Hülle
Bild 16:9 (1.78:1)
Ton Deutsch: Dolby Digital 5.1
Englisch: DTS-HD Master Audio 5.1
Italienisch: Dolby Digital 5.1
Polnisch: Dolby Digital 5.1
Tschechisch: Dolby Digital 5.1
Untertitel Koreanisch, Chinesisch, Tschechisch, Arabisch, Deutsch (für Hörgeschädigte), Englisch (für Hörgeschädigte), Italienisch (für Hörgeschädigte)
 


Umfang
Infogehalt
Originalität

- Ein Traum wird wahr: Die erste Woche am Set
- Die Entstehung der Titelsequenz
- Der Schlüssel zu den Akkorden
- Verpatzte Szenen
- Willkommen in Westworld
- Die Entstehung der Geschichte
- Eine Einladung ans Set
- Über die Serie
- Die Gefahren künstlicher Intelligenz
- Grosse Momente

Das Bonusmaterial ist für eine TV-Serie sehr gelungen. Es wird viel über die Machart berichtet sowie auch über Kostüme, Musik und die Filmkulissen. Highlight ist das dreissig-minütige 'Die Entstehung der Geschichte'.

© rezensiert von Philipp Fankhauser am 06.12.17
Unser Wertungssystem

Zurück zur vorherigen Seite