Aktuelle Kritiken
The LEGO Movie 2 Cannibals and Carpet Fitters
Extremely Wicked, Shockingly Evil and Vile Carga
Captain Marvel Hard Powder
Mehr...
 
DVD Suche
 
 
md-press Shop
 
 
Modern Family
von
Steven Levitan & Christopher Lloyd
 

"Nicht die beste Staffel der Serie - aber selbst nach 8 Jahren immer noch sehr unterhaltsam!"

 
Release: 21. März 2019
 
> Kaufen bei Cede.ch
> Kaufen bei Exlibris.ch
 

Inhalt
Alles beginnt damit, dass der Dunphy-Clan ein Abenteuer in New York zum Abschluss bringt. Nach Hause zurückgekehrt müht sich Claire (Julie Bowen) damit ab, in den Schränken der Pritchetts Ordnung zu halten, während sich Phil (Ty Burrell) und Jay (Ed O'Neill) zusammen selbständig machen. Glorias (Sofía Vergara) Chilisaucen-Geschäft kommt in Schwung, während sich Cam (Eric Stonestreet) und Mitchell (Jesse Tyler Ferguson) mit ihrer heranreifenden Tochter Lily (Aubrey Anderson-Emmons) auseinandersetzen.
 
Originaltitel Modern Family
Produktionsjahr 2009-????
Genre Comedyserie
Laufzeit

ca. 480 Minuten

Altersfreigabe ab 6 Jahren
Created By Steven Levitan & Christopher Lloyd
Darsteller Ty Burrell, Julie Bowen, Ed O'Neill, Sofía Vergara, Jesse Tyler Ferguson
     
Kritik
Nach einer längeren Pause der deutschsprachigen 'Modern Family'-DVD-Staffeln (die sechste erschien im Februar 2017, die siebte erst im Oktober 2018), geht es nun Schlag auf Schlag weiter. Nur fünf Monate nach der siebten erscheint nun hierzulande auch die achte Staffel auf DVD. Wie bereits die Vorgänger-Staffel enthält auch die achte Staffel leider "nur" zweiundzwanzig Episoden (die Staffeln eins bis sechs boten jeweils zwei Episoden mehr), doch für genügend Spass wird dennoch gesorgt. Es ist allerdings auch so, dass sich erstmals leichte Ermüdungserscheinungen breit machen. War in früheren Staffeln noch jede Episode ein Highlight, muss man sie inzwischen suchen. Das ist keineswegs falsch zu verstehen: Alle Episoden sind immer noch sehr unterhaltsam und bis auf die zwanzigste Folge 'Alle sind... gleich' (keine Ahnung was dort die Macher experimentiert haben) kann die komplette Staffel als sehr gelungen bezeichnet werden. Doch echte Perlen sind nur gerade noch vier vorhanden: Die erste bildet gleich Folge Nummer Eins 'Eine Geschichte aus drei Städten'. Wenn die Dunphys und Pritchetts unterwegs sind, dann klappt das einfach mit der Unterhaltung. So auch in dieser Folge. Weiter sehr amüsant ist die achte Episode 'Geheime Allianz', in welcher Gloria, Phil und Cam einen geheimen Pakt bilden, um ihre Fehler vor ihren Partnern zu verbergen - diese Folge ist auch ganz klar die beste der gesamten Staffel. Weiter sehr sehenswert ist die zwölfte Episode 'Irrungen und Wirrungen... zum Valentinstag'. Zum Valentinstag macht 'Modern Family' eigentlich nie etwas falsch – das ist auch in dieser achten Staffel nicht anders. Ausserdem hat Phils Alter Ego Clive Bixby wieder einmal einen köstlichen Auftritt. Die Schlussepisode 'Absolventen mit Anhang' bildet dann noch ein schönes Ende der Staffel: Manny und Luke haben ihren Highschool-Abschluss - und dabei geht es gefühlsmässig drunter und drüber (auch Mannys leiblicher Vater Javier hat wieder einmal einen Auftritt). Kurzum: Nicht die beste Staffel der Serie - aber selbst nach 8 Jahren immer noch sehr unterhaltsam!
 

Schärfe
Farben/Kontrast
Rauschfreiheit

Raumklang
Verständlichkeit
Bass

 
Verleih 20th Century Fox Home Entertainment
Anzahl Discs 3
Verpackung Digipack
Bild 16:9 (1.78:1)
Ton Deutsch: Dolby Digital 5.1
Englisch: Dolby Digital 5.1
Italienisch: Dolby Digital 5.1
Untertitel Deutsch, Italienisch, Englisch (für Hörgeschädigte)
 


Umfang
Infogehalt
Originalität

- Entfallene Szenen
- Spass am Set

Sieben Staffeln lang hat 'Modern Family' immer vorbildlich Extras mitgeliefert. Doch die achte Staffel enttäuscht nun. Lediglich ein paar Zusatzszenen und Outtakes. Im Gegensatz zur siebten Staffel wurde auf Making Ofs und Featurettes verzichtet.

© rezensiert von Philipp Fankhauser am 21.03.19
Unser Wertungssystem

Zurück zur vorherigen Seite