Aktuelle Kritiken
Free Guy Chaos Walking
A Quiet Place - 2-Movie Collection Godzilla vs. Kong
Spell Das Leben der Anderen
Mehr...
 
DVD Suche
 
 
md-press Shop
 
 
Harry Potter and the Sorcerer's Stone
von
Chris Columbus
 

"Zum 20-Jahre-Jubiläum wird dem 1. Teil ein 'Magical Movie Modus' spendiert - immerhin!"

 
Release: 26. August 2021
 
> Kaufen bei Cede.ch
> Kaufen bei Exlibris.ch
 

Inhalt
Der kleine bebrillte Waisenjunge Harry Potter (Daniel Radcliffe) mit der blitzförmigen Narbe auf der Stirn mag kaum glauben, was ihm der gutmütige Riese Rubeus Hagrid (Robbie Coltrane) an seinem elften Geburtstag offenbart. Dabei ist alles wahr: Harry ist ein echter Zauberer - naja, zumindest beinahe. Zuerst muss er sich aber natürlich noch in Hogwarts, der altehrwürdigen Schule für Hexenkunst und Zauberei, ausbilden lassen. So beginnt für Harry Potter das aufregendste Schuljahr seines Lebens - in einer Welt voll mit Zauber und Magie.
 
Originaltitel Harry Potter and the Sorcerer's Stone
Produktionsjahr 2001
Genre Fantasy
Laufzeit

ca. 152 Minuten

Altersfreigabe ab 6 Jahren
Regie Chris Columbus
Darsteller Daniel Radcliffe, Rupert Grint, Emma Watson, Robbie Coltrane, Richard Harris
     
Kritik
Kaum zu glauben, doch es sind tatsächlich bereits zwanzig Jahre vergangen, seit der erste Teil von Joanne K. Rowlings Jugendroman 'Harry Potter' für die grosse Leinwand verfilmt wurde - und damit eine Kinoerfolgswelle startete, welche sieben weitere Filme andauerte und sich bis ins Jahr 2011 weiterzog. Dieses Jubiläum wird nun von Warner gebührend gefeiert, in dem eine Jubiläumsedition des allerersten Films erscheint, eine 'Harry Potter - 8-Film-Collection' sowie eine 10-Film-Collection, welche alle 'Harry Potter'-Filme sowie auch die beiden 'Wizarding World'-Filme ('Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind') enthalten. Dass eine solche 10-Film-Collection hierzulande bereits im November 2020 und eine 8-Film-Collection bereits im September 2018 erschienen ist, ist Warner offensichtlich egal - aber wer kann es ihnen übel nehmen: Wo 'Harry Potter' draufsteht, das wird auch gekauft - und Fans erfreuen sich stets über jede noch so kleine Neuerung. Bei diesem 'Stein der Weisen'-Release ist nun neu, dass ein so genannter 'Magical Movie Mode' enthalten ist. Es handelt sich dabei um einen interaktiven Modus, bei welchem in einem Bild-in-Bild-Verfahren die Schauspieler durch den Film führen und Szenen kommentieren - quasi ein aufgepeppter Audiokommentar. Die letzten beiden Filme ('Die Heiligtümer des Todes' Teil 1 und 2) hat Warner bereits mit einem solchen Modus (damals noch 'Maximum Movie Modus' genannt) ausgestattet. Nun bekommen auch die restlichen sechs Filme einen solchen Modus spendiert. Da drängt sich natürlich die Frage auf: Lohnt sich der Kauf dieser Jubiläumsedition überhaupt? Kurze Antwort: Nur, wer an diesem neuen 'Magical Movie Mode' interessiert ist. Denn weitere, exklusive Extras zu diesem 20-Jahre-Jubiläum finden sich auf dieser Bluray überraschenderweise keine. Klar, der 'Magical Movie Mode' ist natürlich ein zweieinhalb Stunden-Mega-Extra und wird die eingefleischten Fans begeistern. Doch jene Zuschauer, die eigentlich nur den Film schauen möchten, dürfen sich auch gerne an einer günstigeren Bluray-Fassung von früheren Jahren bedienen. Zum 20-Jahre-Jubiläum wird dem 1. Teil ein 'Magical Movie Modus' spendiert - immerhin!
 

Schärfe
Farben/Kontrast
Rauschfreiheit

Raumklang
Verständlichkeit
Bass

 
Verleih Warner Bros. Pictures
Anzahl Discs 2
Verpackung Bluray-Hülle
Bild 16:9 (2.40:1)
Ton Deutsch: DD 5.1 EX
Englisch: DD 5.1 EX & DTS-HD 6.1 Master Audio
Französisch: DD 5.1 EX
Italienisch: DD 5.1 EX
Spanisch: DD 5.1 EX
Flämisch: DD 5.1 EX
Niederländisch: DD 5.1 EX
Untertitel Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Deutsch (für Hörgeschädigte), Englisch (für Hörgeschädigte), Italienisch (für Hörgeschädigte)
 


Umfang
Infogehalt
Originalität

- Magical Movie Mode

Beim Magical Movie Mode handelt sich um einen interaktiven, zweieinhalb-stündigen Modus, bei welchem in einem Bild-in-Bild-Verfahren die Schauspieler durch den Film führen und Szenen kommentieren - quasi ein aufgepeppter Audiokommentar.

© rezensiert von Philipp Fankhauser am 27.08.21
Unser Wertungssystem

Zurück zur vorherigen Seite